Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Feuilleton

MDR plant Jubiläums-Musiksommer

Der Musiksommer fiel in diesem Jahr bis auf wenige Konzerte der Pandemie zum Opfer. Nun plant der MDR ein opulentes Programm zum Jubiläum 2021 - allerdings weniger im Süden Thüringens.



Eines muss man dem Mitteldeutschen Rundfunk lassen: Mit seinem Musiksommer, der im kommenden Jahr zum 30. Mal über die mitteldeutschen Bühnen zwischen Havelberg, Görlitz und Suhl gehen soll, hat er sich jenseits seiner eigentlichen Aufgabe als Sender auch als exzellenter Kulturveranstalter etabliert. Rund 1 800 Konzerte an über 300 Spielorten kommen in bislang 29 Festival-Jahrgängen zusammen. Wenn vielleicht nicht jedes davon den Geschmack und den Ansprüchen des Publikums traf, so ist doch das Geld der Gebührenzahler, und das sind ja doch irgendwie alle, gut angelegt: Mit hochkarätigen Ensembles - neben dem eigenen Orchester und den Chören - hat der MDR immer auch entlegene Kultur-Orte "abgeklappert" und für musikalische Kostbarkeiten entdeckt - hierzulande etwa im Park Altenstein oder an der Talsperre Tambach-Dietharz, am Schloss Wilhelmsthal oder auf der Veste Heldburg.

Konzerte 2021 im Süden Thüringens

Suhl (CCS)

26. Juni - "Sommernachtstraum" mit MDR-Orchester, MDR-Kinderchor und Dennis Russel Davies

4. September - Abschlusskonzert mit MDR-Orchester, Rundfunkchor und Oksana Lyniv

 

Altenstein (Schlosspark)

15. August - Saxophonquartett

 

Eisenach (Georgenkirche)

16. Juli - Thomanerchor

Konzertreihe

auf der Wartburg

9. Juli - Kammersymphonie Leipzig

30. Juli - Violine & Klavier

14. August - Klavierkonzert

21. August - Klavierkonzert

27. August - Klavierkonzert

 

Creuzburg (Nikolaikirche)

15. Juli - Cappella de la Torre

 

Arnstadt (Bachkirche)

18. Juli - MDR-Rundfunkchor

 

In diesem Jahr fiel das Festival bis auf wenige Konzerte der Pandemie zum Opfer. Und für die hat der MDR wegen der komplizierten Hygiene-Regeln keine Tickets verkauft, sondern verlost. Das klappte auch im Süden Thüringens ganz gut: In Schmalkalden spielte Star-Geigerin Julia Fischer gleich zwei Mal im Schlosshof und im Festsaal, in Meiningen standen kleine Ensembles aus dem Orchester auf der Grasgrün-Bühne in der Elisabethenburg. Das Programm für den opulenten Jubiläums-Jahrgang haben die Programmverantwortlichen von MDR Kultur nun in der Hoffnung auf einen weitgehend pandemiefreien Sommer veröffentlicht und mit einem ziemlich großzügigen Lock-Angebot versehen: Städte und Gemeinden aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt können sich als Austragungsort für das Eröffnungskonzert am 19. Juni bewerben. Programm und Ensemble stehen bereits fest - Sinfonieorchester und Rundfunkchor spielen und singen unter der Leitung von Orchesterchef Dennis Russel Davies Klassiker der Filmmusik.

 

Das Konzert soll auch live im Rundfunk übertragen werden. Allerdings hat der Musiksommer noch keine Bewerbungskriterien formuliert. Das soll nun spätestens Anfang kommenden Jahres erfolgen, kündigte Festivalmanager Oliver Jueterbock gestern an. Man darf allerdings mit Blick auf die Philosophie des Festivals, das Kulturorte entdecken und mit Konzerten bereichern will, erwarten, dass nicht unbedingt die großen Städte zum Zug kommen werden. Gerade Bewerbungen kleinerer Gemeinden könnten durchaus Erfolgsaussichten haben.

Fest im Programm des Musiksommers 2021, der insgesamt 49 Konzerte (vier weniger als für dieses Jahr geplant) auflistet, ist dagegen Suhl: Das Konzert am 26. Juni wird auch bereits beworben: MDR-Orchester und Kinderchor sind da mit Musik von Mendelssohn, Schnittke und Dvorak zu Gast. Besonderes Schmankerl: Neben Dennis Russel Davies am Pult tritt Kabarettist Tom Pauls als Sprecher auf. In Suhl findet der Musiksommer auch seinen Abschluss - am 4. September im CCS mit Sinfonieorchester und Rundfunkchor unter Leitung von Oksana Lyniv. Erneut steht Beethovens Neunte, die ja in diesem Jahr ausgefallen ist, auf dem Programm. Beide Konzerte sind Teil der Suhler Abo-Reihe "Zauber der Musik".

Wie bereits in diesem Jahr geplant wird der Musiksommer 2021 in den Altensteiner Park kommen - das dürfte die Stadt Bad Liebenstein besonders freuen, ist sie doch im kommenden Jahr Kooperationspartner der Bundesgartenschau in Erfurt. Dafür gibt es diesmal keine weiteren Konzerte im Süden Thüringens. Die obligatorische Kammermusik-Reihe im Palas der Wartburg wird es aber geben, dazu Konzert in Eisenach, Arnstadt und Creuzburg.

—————

Infos: mdr-musiksommer.de

Autor

Peter Lauterbach
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 11. 2020
18:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dirigenten Julia Fischer Konzerte und Konzertreihen Ludwig van Beethoven Mitteldeutscher Rundfunk Schlossparks Thomanerchor Leipzig Tom Pauls Veste Heldburg Wartburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Star-Geigerin Julia Fischer ist am kommenden Samstag bei zwei exklusiven Konzerten in Schmalkalden zu erleben. Foto: Arens/MDR

06.07.2020

Überraschend und unverkäuflich - Verlosung

Der MDR Musiksommer kommt am kommenden Wochenende mit exklusiven Konzerten in einer Sonderausgabe nach Eisenach und Schmalkalden. Das Publikum wird per Los gesucht - wir verlosen Karten für unsere Leser. » mehr

Normalerweise spielt Julia Geiger in den großen Konzertsälen der Welt. Am Samstag gab sie zwei exklusive Konzerte in Schmalkalden. Foto: ari

12.07.2020

Ein Weltstar auf der Wilhelmsburg

Sparsames Licht fällt auf das schmucklose Podium im Innenhof der Wilhelmsburg. Julia Fischer spielt Bachs Sonaten für Solo-Violine in zwei MDR-Konzerten in Schmalkalden. Ein hoch emotionales Erlebnis. » mehr

Das Publikum auf Abstand, die Musiker des MDR-Sinfonieorchesters ebenfalls: Die Corona-Konzertpremiere im CCS ist am Samstag geglückt. Foto: ari

31.08.2020

Es klingt auch auf Abstand

Seit fast einem halben Jahr blieb es still auf den großen Bühnen im Süden Thüringens, und nicht nur hier. Nun wagte das CCS mit dem MDR-Sinfonieorchester einen Neustart auf Abstand. Er glückte. » mehr

Zu Gast auf dem Altenstein: Das Salaputia Brass-Ensemble. Foto: MDR

31.10.2019

MDR-Musiksommer kehrt nach Altenstein zurück

Mit 53 Konzerten plant der MDR-Musiksommer nächstes Jahr ein opulentes Programm auch im Süden Thüringens - seit gestern gibt es die Tickets. » mehr

Museen digital entdecken

16.05.2020

Museen digital entdecken

Am morgigen Internationalen Museumstag sollen Besucher die Museen via Internet erkunden. Thüringer Museen präsentieren sich auf fast allen digitalen Plattformen. » mehr

Jörg Widmann dirigiert das MDR-Orchester in Suhl. Foto: ari

02.03.2020

Mit Feuer und Luft

Das MDR-Sinfoniekonzert am Samstag in Suhl glich einem Intermezzo: Der Komponist und Klarinettist Jörg Widmann dirigierte neben Mozarts Jupiter-Sinfonie auch Eigenes. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall_Lkw_Oberhof Oberhof

Lkw-Unfall Oberhof | 24.11.2020 Oberhof
» 11 Bilder ansehen

Schnee Steinhied

Der erste Schnee in der Region |
» 7 Bilder ansehen

Unfall Meiningen Meiningen

Unfall Meiningen | 22.11.2020 Meiningen
» 6 Bilder ansehen

Autor

Peter Lauterbach

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 11. 2020
18:39 Uhr



^