Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Feuilleton

CCS blickt auf gutes Jahr zurück

Am 2. Dezember wird das CCS 25 Jahre alt. Das soll gefeiert werden, kündigt Diana Schneider an. Die Chefin der Suhler Stadthalle blickt zufrieden auf ein Jahr zurück, das auch seine Schattenseiten hatte.



Suhls OB André Knapp begrüßt Stefanie Hertel vor ihrer TV-Show im November letzten Jahres im CCS - die Moderatorin und ihre Sendung bleiben dem Kongresszentrum auch in diesem Jahr treu.. Foto: frankphoto.de
Suhls OB André Knapp begrüßt Stefanie Hertel vor ihrer TV-Show im November letzten Jahres im CCS - die Moderatorin und ihre Sendung bleiben dem Kongresszentrum auch in diesem Jahr treu.. Foto: frankphoto.de  

Die Bilanz in einer Zahl: 278 Veranstaltungen auf allen Sälen und im Atrium. Ihren Besuchern offerierte die Suhler Stadthalle im vergangenen Jahr also ein recht opulentes Programm - umfangreicherr als 2018 übrigens. "Gefühlt hatten wir auch viele hochkarätige Veranstaltungen", sagt Diana Schneider. Wozu sie den Tourneeauftakt von Maite Kelly rechnet, den Politischen Aschermittwoch von Daniel Ebert, die MDR-Konzerte, das Konzert mit Tenor Paul Potts, die erste Suhler Ballnacht, den 89. deutschen Archivtag und - natürlich - das "Frei.Wild"-Konzert im letzten Dezember. Knapp 4000 Fans kamen damals, um die Südtiroler Band live zu sehen. "Der Auftritt hat uns das ganze Jahr über begleitet", sagt Schneider. Denn für so viele Besucher mussten auch alle Sicherheitsauflagen erfüllt werden.

Kampf ums TV

Das CCS-Management, das zufrieden auf das vergangene Jahr zurück blickt, sieht im Konzertsegment mit Bands, die bewusst keine großen Messehallen füllen wollen und lieber kleinere Varianten wählen, eine Chance für die Stadthalle. Hier bemühe man sich intensiv um weitere Gastspiele, so die Geschäftsführerin. Und erste Priorität haben für das CCS auch die Gespräche mit dem MDR und dem Produzenten der "Adventsfest"-Show mit Florian Silbereisen. Die 13. Ausgabe der Live-Sendung in Folge ging Ende November über die Bühne. Ob es in diesem Jahr Nummer 14 geben wird, ist offen. Das Konzept der Sendung stößt in Suhl an die Kapazitätsgrenzen der Halle. Entschieden sei noch nichts, heißt es. Diana Schneider will auf jeden Fall um die Show kämpfen. Sie weiß aber auch: Wenn es anders entschieden wird, dann sollte es das CCS sportlich hinnehmen.

Einen Rückschlag musste das CCS schon im vergangenen Jahr verkraften: Kurzfristig sind die "Schlager des Jahres" - ebenfalls mit Florian Silbereisen als Moderator - nach 25 Sendungen aus Suhl in die Leipziger MediaCity umgezogen. Man wolle lieber eine Studioshow produzieren, begründete der MDR diese Entscheidung - für Suhl eine bittere. Ob das neue Konzept der Show beim Publikum ankam, darüber gehen die Meinungen auseinander. Der Lichtblick: Stefanie Hertels Weihnachtsliedershow, auch eine Traditionssendung aus Suhl, wird auch in diesem Jahr in der Stadthalle für den MDR produziert, kündigt Diana Schneider an.

Auch eigene Akzente will das CCS in diesem Jahr setzen - u.a. mit der zweiten Ausgabe der Suhler Ballnacht (am 28. März) oder den fünften Deutschen Meisterschaften im Meerjungfrauenschwimmen. Der Blick voraus zeitigt zudem eine schöne Höhepunkt: Den Politischen Aschermittwoch am 25. Februar, der nach den gestrigen Ereignissen im Landtag besonders heikel werden könnte, das Konzert des MDR-Sinfonieorchesters am 4. April mit seinem ehemaligen Chefdirigenten Kristijan Järvi am Pult, Paul Potts (am 11. April), sowie die Gastspiele von Heinz Rudolf Kunze am 19. Mai und Chris de Burgh am 6. Juli. Und ganz weit voraus geblickt: Olaf Schubert und Otto Waalkes werden im Frühjahr 2021 im CCS zu Gast sein.

Über das Festprogramm zum Jubiläum im Dezember will Doreen Schneider zu einem späteren Zeitpunkt Details bekannt geben. Bis dahin hat das CCS vielleicht auch ein neues Glasdach - die wichtigste Investition in diesem Jahr.

Autor

Peter Lauterbach
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 02. 2020
21:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Chefdirigenten Chris de Burgh Deutsche Meisterschaften Florian Silbereisen Heinz Rudolf Kunze Konzerte und Konzertreihen MDR Sinfonieorchester Otto Waalkes Paul Potts Stefanie Hertel Veranstaltungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der neue Chef am Pult des MDR-Orchesters: Dennis Russel Davies.

13.11.2019

Dennis Russell Davies wird neuer MDR-Chefdirigent

Mit der Spielzeit 2020/21 wird Dennis Russell Davies neuer Chefdirigent des MDR-Sinfonieorchesters in Leipzig. In den folgenden vier Jahren wird er den Klangkörper und damit auch das Programm der Suhler Konzertreihe leit... » mehr

Zu Gast auf dem Altenstein: Das Salaputia Brass-Ensemble. Foto: MDR

31.10.2019

MDR-Musiksommer kehrt nach Altenstein zurück

Mit 53 Konzerten plant der MDR-Musiksommer nächstes Jahr ein opulentes Programm auch im Süden Thüringens - seit gestern gibt es die Tickets. » mehr

23. November

22.08.2019

"Schlager des Jahres"-Show kommt nicht mehr aus Suhl

Für die Stadt und das Congress Centrum ist diese Entscheidung des MDR bitter: TV-Show "Die Schlager des Jahres" werden nicht mehr in Suhl aufgezeichnet. » mehr

Uwe Klosterknecht - Redakteur im Unterhaltungsbereich des MDR. Foto: frankphoto.de

24.08.2017

It's Showtime - die neue Saison im CCS

Ja ist denn schon wieder? Ja, leider ist schon wieder. Bald Weihnachten. Ein sicheres Zeichen: In Suhl kündigt sich das Fernsehen an - für die alljährliche Weihnachtsshow-Troika aus dem CCS. Die Termine stehen - Karten g... » mehr

Das "Rheingold" ist den mythischen Helden zu Kopf gestiegen. Mit symbolträchtigen Bildern fasziniert Alexander Müller-Elmaus Inszenierung. Foto: Sebastian Buff

07.01.2020

Richard Wagner als "Zeitgeistmotor"

Die "Rheingold"-Inszenierung des Coburger Landestheater strahlt über die Region hinaus - und ruft nun auch Musikwissenschaftler auf den Plan. Symposien und Workshops begleiten den "Ring". » mehr

Philipp Ahmann wird neuer Chef des Rundfunkchors. Foto: Landers/MDR

10.04.2019

MDR-Orchester stellt neue Konzertsaison vor

Im Fokus der Konzertsaison 2019/2020 von MDR-Rundfunkchor und -Sinfonieorchester stehen Beethoven und Bruckner. Die Spielzeit ist zwar kürzer als bisher, doch die Zahl der Auftritte ändert sich nicht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Viernauer Karnevalsumzüge Viernau

Karnevalsumzug Viernau | 23.02.2020 Viernau
» 66 Bilder ansehen

Rosenmontagsumzug in Geisa

Umzug in Geisa |
» 59 Bilder ansehen

485. Wasungen Karneval Wasungen

Party zum Wasunger Karneval | 22.02.2020 Wasungen
» 140 Bilder ansehen

Autor

Peter Lauterbach

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 02. 2020
21:22 Uhr



^