Die Stadt Suhl fordert die unverzügliche Bildung eines Landesamtes für Migration und eine Bündelung der Zuständigkeiten für die Erstaufnahmeeinrichtung. Andernfalls bleibe nur deren Schließung.