Am rechten Rand der Thüringer CDU bröckelt es. Im Streit um die optimale Entfernung zur AfD vertreiben die Nähe-Befürworter nun die Gemäßigten.