Schleusingen - Die Nationalen Spiele in Berchtesgaden, die Anfang März unter dem Motto "Gemeinsam stark" ausgetragen worden waren, sind Geschichte. Für die Sportler aus dem Schleusinger Rehazentrum eine Erfolgsgeschichte, denn sie sind am Freitagabend überglücklich und mit vielen Medaillen im Gepäck zurückgekehrt. "Unsere Sportler haben sehr, sehr gute Ergebnisse erreicht", freut sich Stiftungsvorstand Kai Michaelis. Auch er gehörte zur 18-Mann/Frau-starken Delegation aus Südthüringen, stand an den Strecken und hat angefeuert. Eine Woche lang zeigten die Sportler in verschiedenen Wettbewerben bei widrigen Bedingungen Höchstleistungen.