Der Vorsitzende des Sportausschusses des Bundestages, der Suhler Frank Ullrich, hat sich gegen ein vollständiges politisches Boykott der Winterspiele in Peking ausgesprochen. Die Politik könne es nicht allein den Sportlern überlassen, in China für Freiheit und Menschenrechte einzutreten.