Ein bisschen belächelt wurde Sebastian Genßler, Lehrer am Thüringer Rhön-Gymnasium, vor fünf Jahren, als er die digitale Lern-Plattform Moodle in seiner Schule einführte. Jetzt, in Corona-Zeiten, erweist sich das elektronische Hilfsmittel als Segen.