In Melpers wohnen die wenigsten, in Kaltennordheim die meisten. Die Unterschiede in den Orten der Hohen Rhön sind groß. Meist schrumpfen die Orte freilich.