Lade Login-Box.
Corona Newsletter Gemeinsam handeln
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Regionalsport

Verbandsgericht: Martinroda ist Pokalfinalist

Auch wenn momentan keiner daran denken kann, dass dieses Urteil nun auch Realität wird - aber als Präzedenzfall ist es von einiger Bedeutung: Das Verbandsgericht des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) hat den Einspruch des SV 1879 Ehrenhain gegen die Entscheidung des TFV-Sportgerichts zur Absetzung des Landespokal-Halbfinalspiels zwischen Ehrenhain und dem Südthüringer Oberligisten FSV Martinroda zurückgewiesen.



Erfurt - Damit ist der FSV Martinroda offiziell Pokalfinalist 2019/20. Ob und wann dieses Finale allerdings überhaupt ausgetragen werden kann - Gegner wäre Wacker Nordhausen oder der FC Carl Zeiss Jena - steht angesichts der Corona-Krise in den Sternen. Angesetzt war es zunächst für den 23. Mai.

Das Verbandsgericht gab in seiner Begründung der Argumentation des Sportgerichts recht, dass es keinerlei (sport-)rechtliche Grundlage dafür gibt, den SV 1879 Ehrenhain statt des FC Rot-Weiß Erfurt als vierten Halbfinalisten einzusetzen (der dann gegen den FSV Martinroda ausgelost wurde). Das hatte der TFV-Spielausschuss getan, nachdem Ehrenhain das Viertelfinale gegen Erfurt zunächst verlor, RWE danach aber seinen Spielbetrieb einstellte.

Sowohl das Sport- als auch das Verbandsgericht stützten sich bei ihren Entscheidungen auf den in den
Landespokal-Durchführungsbestimmungen klar dargelegten Passus, dass der Verlierer eines Pokalspiels aus dem Wettbewerb ausscheidet. rab

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 03. 2020
15:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Carl Zeiss Gruppe Carl Zeiss Jena FC Carl Zeiss Jena RWE AG Rot-Weiß Erfurt
Erfurt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Voller Einsatz: Stephan Kubirske (rechts) vom FSV Ohratal im Duell mit dem Martinrodaer Marcus Finn, der zum ersten Mal in dieser Saison in einem Pflichtspiel für den Oberligisten am Ball gewesen ist.	Foto: Ralph Frank

17.11.2019

Jubelnde Favoriten

Martinroda, Erfurt, Jena und Nordhausen stehen im Halbfinale des Fußball-Thüringenpokals der Männer. Der FC Carl Zeiss tut sich schwer und muss im Viertelfinale beim FC An der Fahner Höhe zittern. » mehr

FC Carl Zeiss Jena

08.03.2020

Trotz Fast-Abbruch: Positives Polizei-Fazit nach Jena-Spiel

Die Polizei hat trotz der erhöhten Brisanz wegen des Fast-Abbruchs ein positives Fazit zum Spiel FC Carl Zeiss Jena gegen den TSV 1860 München in der 3. Fußball-Liga gezogen. » mehr

Starker Auftritt: Marc Fernando (rechts) trifft und bereitet ein Tor vor.	Foto: Andreas Heckel

14.10.2019

Favoritensieg im Ilm-Kreis-Derby

Der FSV Martinroda ist im Fußball-Landespokal der Männer die einzige verbliebene Mannschaft aus Südthüringen. Im Achtelfinale gewinnt der Oberligist mit 2:0 bei der SpVgg. Geratal. » mehr

René Klingbeil.	Foto: Frank Steinhorst

24.02.2020

Das Abstiegsgespenst dreht schon Proberunden

Beim FC Carl Zeiss Jena gehen langsam die Drittliga-Lichter aus. Nach dem 0:2 gegen Meppen ist der Klassenerhalt weiter entfernt denn je. Interimstrainer René Klingbeil darf weitermachen und fungiert künftig als Teamchef... » mehr

Seltener Block: McKenzie Jacobson (links) und Tereza Patockova versuchen gemeinsam, den Angriff von Münsters Ivana Vanjak zu vereiteln.	Foto: frankphoto.de

26.01.2020

Seriennummer elf

Die Pleitenserie von Volleyball-Bundesligist VfB Suhl geht unaufhaltsam weiter. Gegen den USC Münster setzt es eine 0:3-Niederlage. » mehr

Engagiert: Der Jenaer Mittelfeldspieler Eroll Zejnullahu (vorn) im Zweikampf mit Lok-Spieler Pascal Pannier.	Foto: Karina Heßland-Wissel

19.01.2020

Wo sind die Leuchttürme ?

Der FC Carl Zeiss Jena gewinnt das letzte Testspiel vor dem Rückrundenstart der 3. Fußball-Liga. Die Mitgliederversammlung verläuft trotz wirtschaftlicher Zwänge geräuschlos. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Massenschlägerei Messerstecherei Suhl Suhl

Massenschlägerei Asylheim | 09.04.2020 Suhl
» 16 Bilder ansehen

Unfall Ilmenauer Straße Suhl Suhl

Unfall Suhl | 08.04.2020 Suhl
» 5 Bilder ansehen

Pkw Unfall Meiningen Meiningen

Pkw Unfall Meiningen | 07.04.2020 Meiningen
» 3 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 03. 2020
15:58 Uhr



^