Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Regionalsport

Schnee bis zum Abwinken für das Weltcup-Spektakel

Einen besseren Zeitpunkt hätte es kaum geben können. Einen Tag vor dem Beginn des Weltcup-Spektakels hat auch in Oberhof der Winter Einzug gehalten. Rund 40 Zentimeter Neuschnee fielen bis zum Mittwochabend und die Prognosen sagten weiteren Zuwachs in der Nacht vorher.



Schnee bis zum Abwinken
Schnee bis zum Abwinken   Foto: Gerhard König » zu den Bildern

Oberhof - Einen besseren Zeitpunkt hätte es kaum geben können. Einen Tag vor dem Beginn des Weltcup-Spektakels hat auch in Oberhof der Winter Einzug gehalten. Rund 40 Zentimeter Neuschnee fielen bis zum Mittwochabend und die Prognosen sagten weiteren Zuwachs in der Nacht vorher.

Die ergiebigen Niederschläge samt des böigen Windes setzten den Athleten und Athletinnen beim Training gehörig zu  und forderten auch die fleißigen Helfer beim Freischaufeln der Tribünen und Wege. Bis zum ersten Rennen am Donnerstag, dem Sprint der Frauen, soll sich die Lage beruhigt haben. 101 Biathletinnen werden ab 14.30 Uhr den Wettkampf aufnehmen.  Am Mittwochabend wurde der Weltcup mit einer Party offiziell eröffnet.

Der Zeitplan

Donnerstag, 10. Januar

14.30 Uhr: Sprint Frauen

Freitag, 11. Januar

14.30 Uhr: Sprint Männer

Samstag, 12. Januar

12.45 Uhr: Verfolgung Frauen

15 Uhr: Verfolgung Männer

Sonntag, 13. Januar

11.45 Uhr: Staffel Frauen

14.30 Uhr: Staffel Männer

(Alle Rennen live im ZDF und bei Eurosport)

 

Eintrittskarten:

Es gibt nur noch wenige Restkarten. Bereits jetzt ist der Wettkampf am Samstag komplett ausverkauft. Am Donnerstag und Freitag gibt es noch ein Restkontingent an Karten für die „Waldtribüne“, alle anderen Plätze sind ausverkauft. Am Sonntag gibt es noch ein Restkontingent an Karten im Stadion an der Strecke und für die Waldtribüne.

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag/Freitag, 10./11. Januar:

    Gelände / Hüttendorf: 11 Uhr bis 17.30 Uhr
    Besucherzelt: 10 Uhr bis 21 Uhr
    Öffnung der Arena: 12.30 Uhr

Samstag, 12. Januar:

    Gelände / Hüttendorf: 8 Uhr bis 18 Uhr
    Besucherzelt: 8 Uhr bis 21 Uhr
    Öffnung der Arena: 10.30 Uhr

Sonntag, 13. Januar:

    Gelände / Hüttendorf: 8 Uhr bis 17 Uhr
    Besucherzelt: 8 Uhr bis 20 Uhr
    Öffnung der Arena: 9:30 Uhr

 

Anreise nach Oberhof

>>> detaillierte An-und Abfahrtszeiten sowie P+R

 

Party

    Mittwoch, 9. Januar: Eröffnungsfeier mit Party ab 20 Uhr
    Donnerstag, 10. Januar: Weltcup Party
    Freitag, 11. Januar: „Welcome to the ultimate 90s“
    Samstag, 12. Januar: „Apres Ski Party“
    Sonntag, 13. Januar: „Late Check out Party“

 

Hinweise

    Alkohol ist nicht erlaubt
    Pyrotechnik ist verboten
    Tee in Thermoskannen und PET Flaschen bis 1 Liter sind erlaubt
    Ordner kontrollieren Taschen am Eingang
  

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
21:31 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Biathlon2019 Neuschnee Prognosen und Vorhersagen Schnee
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rein in den Oberhofer Hexenkessel: Die Frauen beim Staffel-Rennen am Sonntag. Fotos (2): Gerhard König

14.01.2019

"Die E-Mails mit Kritik waren an einer Hand abzuzählen"

Der Biathlon-Weltcup in Oberhof ist Geschichte. Wir ziehen mit Gesamtleiter Silvio Eschrich ein Fazit. » mehr

Helfer kämpfen gegen den Schnee in der Chiemgau-Arena. Foto: dpa

14.01.2019

Baby-Pause für Lesser, Horn kehrt zurück

Ruhpolding - Laura Dahlmeier ist wieder dabei, dafür fehlen Erik Lesser und Simon Schempp beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding. » mehr

Oberhof Biathlon 2019 Partyzelt

13.01.2019

Nach dem Biathlon ging´s zur Party im Zelt

So sehr am Tage den Sportlern auf der Strecke zugejubelt wurde, sie viel Stimmung machten die Feierwütigen auch am Abend im Biathlon-Partyzelt. Das öffnete am Mittwoch erstmals die Türen. Richtig voll wurde es Freitag un... » mehr

Biathlon Weltcup Oberhof

13.01.2019

Biathlon: Schlauchboot am Auto, Opi verloren und ungültige Tickets

Oberhof - Der Biathlon-Weltcup 2019 ist vorüber - und die Landespolizeiinspektion Suhl hat jetzt Bilanz der vergangenen vier Tage gezogen. Fazit: In Oberhof lief es sehr ruhig und friedlich ab. » mehr

Biathlon Weltcup Oberhof

13.01.2019

Biathlon: Frauen-Staffel vergibt Platz eins, Männer schaffen nur Rang acht

Oberhof - Die deutschen Biathleten haben zum Abschluss des Heim-Weltcups in Oberhof aufgrund einer schwachen Schießleistung keinen Podestplatz erzielen können. Die Biathletinnen haben zuvor den ersten Staffelsieg seit ei... » mehr

Erik Lesser

13.01.2019

Glückwunsch: Erik Lesser ist Samstag Vater geworden

Oberhof - Das Fehlen von Lokalmatador Erik Lesser beim Verfolgungsrennen am Samstag beim Biathlon-Weltcup in Oberhof hat einen schönen Grund: Der Lokalmatador und Doppel-Weltmeister von 2015 ist am Samstag erstmals Vater... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

10.Dance Festival in der SBBS Son Sonneberg

10. Dance-Festival in Sonneberg | 24.03.2019 Sonneberg
» 16 Bilder ansehen

Gruppe.jpg Bettenhausen

Jugendweihe-Start | 24.03.2019 Bettenhausen
» 24 Bilder ansehen

Braveheart Battle Steinach Steinach

Braveheart Battle Steinach | 24.03.2019 Steinach
» 39 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
21:31 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".