Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Regionalsport

Rätselraten bei RW Erfurt geht weiter

Wie geht es weiter beim krisengeschüttelten FC Rot-Weiß Erfurt? Fragen auf die Zukunft des Fußball-Traditionsvereins, der im Januar Insolvenz anmelden musste und mittlerweile fünftklassig ist, erhoffte man sich am Mittwoch. Insolvenzverwalter Volker Reinhardt wollte sich auf einer Pressekonferenz zur Zukunft von RWE äußern. Doch der öffentliche Auftritt wurde kurzfristig verschoben.



Erfurt - Als Begründung heißt es in einer Vereinsmitteilung: "Aufgrund aktueller Entwicklungen musste die Pressekonferenz abgesagt werden. Dies geschah auf ausdrücklichen Wunsch der Vereinsgremien und des Investors. Es wird bereits am Freitag ein weiteres Gespräch zwischen Gremien, Investor und Insolvenzverwalter Volker Reinhardt folgen." Reinhardt betonte: "Die Vereinbarungen sind bis ins Detail ausgearbeitet, und alle Beteiligten hatten bereits mündlich zugestimmt."

Während die Vereinsspitze weiter verhandeln will, wird parallel der Kader zusammengestellt. Wie der MDR aus Vereinskreisen erfuhr, soll die neue Mannschaft fast komplett feststehen. Allerdings fehlen verlässliche finanzielle Zusagen, um wechselwillige Spieler verpflichten zu können. Die Kicker in Erfurt sollen künftig ausschließlich Amateurverträge erhalten. Allgemein drängt die Zeit, denn in gut drei Wochen beginnt die neue Oberliga-Saison. Offen ist weiterhin, wer das Traineramt künftig übernimmt.

Im Januar musste Erfurt den Spielbetrieb in der viertklassigen Regionalliga Nordost einstellen, weil kein Geld mehr da war, um die restliche Saison zu finanzieren. Die aktuell vorhandenen finanziellen Mittel von rund 300 000 Euro sollen jedoch nicht reichen, um das neue Spieljahr zu bezahlen. rd

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 07. 2020
22:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Finanzinvestoren und Anleger Insolvenzen Insolvenzverwalter Krisen RWE AG Rot-Weiß Erfurt
Erfurt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hat sich mit dem Vereinsvorstand geeinigt: RWE-Insolvenzverwalter Volker Reinhardt.	Foto: Gerhard König

14.07.2020

Neue Normalität

Der Insolvenzverwalter des FC Rot-Weiß Erfurt macht den Weg für die Teilnahme am Spielbetrieb der Fußball-Oberliga frei. Die daraus resultierende Erleichterung verdeutlicht noch einmal den tiefen Fall des Traditionsverei... » mehr

Fassungslos: Robin Krüger, der seit der Entlassung von Thomas Brdaric das Erfurter Regionalliga-Team trainiert hat.

29.01.2020

Abpfiff

Der FC Rot-Weiß Erfurt stellt den Spielbetrieb in der Fußball-Regionalliga mit sofortiger Wirkung ein. Die Hoffnung auf Rettung in letzter Minute durch einen neuen Investor hat sich zerschlagen. » mehr

Fußball

10.07.2020

Rot-Weiß Erfurt: Verfahren gegen Insolvenzverwalter eingestellt

Erfurt - Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat das Ermittlungsverfahren gegen den Insolvenzverwalter des FC Rot-Weiß Erfurt, Rechtsanwalt Volker Reinhardt, eingestellt. » mehr

09.05.2020

„Teuer, reich, sehr grün, sehr sicher“

Jürgen Raab hat als Fußballer und Trainer Spuren hinterlassen – in Jena und anderswo. Unsere Zeitung sprach mit dem 61-Jährigen über den FC Carl Zeiss, den FC Rot-Weiß und seine Zeit in Singapur. » mehr

Rot-Weiß Erfurt stellt Spielbetrieb ein

30.01.2020

Misswirtschaft und Erfolglosigkeit: Warum Erfurt scheiterte

Der Traditionsverein Rot-Weiß Erfurt hat in den vergangenen zwei Jahren einen tiefen Sturz erlebt. Hauptgrund dafür waren immer wieder wirtschaftliche Fehlplanungen und daraus resultierende wachsende finanzielle Schwieri... » mehr

An ihnen liegt es nicht: Trotz einer völlig verkorksten Saison stehen die Erfurter Fans wie ein Mann hinter dem FC Rot-Weiß.	Foto: König

27.01.2020

FC Rot-Weiß: Gibt es einen Rettungsanker ?

Erfurt - Der FC Rot-Weiß Erfurt läuft Gefahr, den Spielbetrieb in der Regionalliga Nordost einstellen zu müssen. Jetzt deutet einiges daraufhin, dass doch noch mit einem neuen Geldgeber die letzte Reißleine gezogen wird... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Montgolfiade Heldburg

Montgolfiade | Heldburg
» 24 Bilder ansehen

Brand Tettau Tettau

Großbrand Tettau | 09.08.2020 Tettau
» 39 Bilder ansehen

Flächenbrand Limbach Limbach

Flächenbrand Limbach | 09.08.2020 Limbach
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 07. 2020
22:00 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.