Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Lokalsport Ilmenau

Doppelsiege der 15-Jährigen in Scheibe-Alsbach

Einen Tag vor dem Technik-Sprint in Gräfenroda (siehe Freies Wort vom 3. Juli) waren Thüringens Nachwuchs-Biathleten des Schülerbereichs nach Scheibe-Alsbach gereist.



Frankenhain - Auf der dortigen Anlage "Am Rußtiegel" war, wie bereits vor Wochenfrist in Luisenthal, ein Crosslauf zu absolvieren. Und ebenfalls wie eine Woche zuvor stand für die Altersklassen 13 bis 15 vor dem Lauf eine Ringserie über zehn Schuss an. Dieses Schießen erfolgte aber nicht wie gewohnt in Fünferserien, sondern jeder Schuss musste einzeln abgegeben und danach die Matte wieder verlassen werden.

Die besten Ergebnisse der Starter von Eintracht Frankenhain erreichten Luca Tizian Eberhardt mit 89 Ringen und Leo Brenner (beide S 15) mit 79 Ringen. Sie belegten damit sowohl an diesem Tag die Plätze eins und zwei als auch in der Gesamtwertung, für welche die Ergebnisse von Luisenthal hinzuaddiert wurden. Einen weiteren zweiten Platz in der Tages- und in der Gesamtwertung sicherte sich Nelly Ehrhardt (S 15).

Im anschließenden Crosslauf drehte Leo Brenner den Spieß um und siegte vor Luca Tizian Eberhardt. Nelly Ehrhardt lief auf Rang drei, ebenso die zwölfjährige Finja Hirschmann sowie Finjas Schumann (S 13).

Im Rahmenprogramm starteten alle Schüler bis Altersklasse S 10. Auch hier konnten Frankenhainer Sportler Akzente setzen. Theo Leipold (S 8) und Magnus Hirschmann (S 9) erkämpften zweite Plätze. Elisabeth Preusse (S 10) wurde Dritte.

Damit gehen nun auch die Nachwuchs-Biathleten in die Ferien-Sommerpause . Die nächsten Ranglistenwettkämpfe stehen dann wieder im September an. ub/rd

Autor

Uli Böttner
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 07. 2019
16:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Tizian
Frankenhain
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Stephan Hagen zeigt, was die Skates von Skirollern unterscheidet: Ihre breiten Reifen, die Sicherheit geben.

21.08.2019

Fit auf Rollen

Biathlon für Jedermann. Cross-Skating macht es möglich. Auf breiten Reifen geht es über die Strecke, geschossen wird mit Lasergewehren. » mehr

Stark gesteigert: Im Einzel klappte es bei Josephine Dingelstedt noch nicht so gut, aber tags darauf wurde es im Techniksprint Rang vier. Foto: König

26.02.2018

Gegen harte Konkurrenz

Frankenhain - Ein wettkampfreiches Wochenende liegt hinter den besten Nachwuchsbiathleten Deutschlands. Rund 180 von ihnen starteten beim Deutschen Schülercup, der vom Luisenthaler SV in der Oberhofer Arena ausgerichtet ... » mehr

Vorentscheidender Moment: Michael Herr (Nr. 290) und Paul Böttner (285) beim ersten Schießen während des Finallaufs der Herren bei der Deutschen Meisterschaft im Targetsprint, ausgetragen in der Suhler Innenstadt. Foto: Gerhard König

27.06.2018

Ilm-Kreis-Phalanx räumt einiges ab

Da die Deutsche Meisterschaft im Targetsprint diesmal im benachbarten Suhl stattfindet ziehen die Lauf-Schieß-Zweikämpfer aus dem Ilm-Kreis in Sachen Beteiligung alle Register. » mehr

Wieder aufrichten, so wie hier beim IBU-Cup-Staffelrennen von Lenzerheide: Luise Kummer will mit neuer Energie an frühere Erfolge anknüpfen. Foto: Imago

21.04.2018

Konstanz - das große Zauberwort

Im Schatten von Erik Lesser kämpfen die weiteren Frankenhainer Kader-Biathleten um den Anschluss an die internationale Spitze. Es fehlt ihnen vor allem an der erforderlichen Konstanz. » mehr

Michael Herr (2. von rechts) und Paul Böttner (rechts) bei einer "Ansprache" während des Target-Sprint-Trainingslagers kürzlich in Frankenhain. Ganz links Felix Elsner, der einzige Frankenhainer im aktuellen Nationalteam. Foto: Richter

14.04.2018

Wie Kirchner und Stitzl - eben nur alles nach Feierabend

Zwei Athleten von Eintracht Frankenhain betreuen die deutsche Nationalmannschaft im Target-Sprint. Die Weltmeisterschaft in Südkorea ist das Ziel. » mehr

Labyrinth: Beim Einlaufen gemeinsam, im Wettkampf einzeln - um durchs Balkenlabyrinth zu kommen, ist Koordination gefragt. Fotos: Richter

12.06.2018

Konzentration und Koordination

Erstmals bestreiten der Skilanglauf- und Biathlonnachwuchs gemeinsame Sommerwettkämpfe. Beim Inline-Techniksprint in Gräfenroda geht es um Koordination und Konzentration. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Scheunenbrand in Mausendorf

Scheunenbrand in Mausendorf |
» 27 Bilder ansehen

Brand in Pizzeria auf dem Markt in Schleusingen Schleusingen

Brand Pizzeria Schleusingen | 23.08.2019 Schleusingen
» 9 Bilder ansehen

Stadtfest Schmalkalden Eröffnung am Donnerstag Schmalkalden

Stadtfest Schmalkalden Eröffnung | 22.08.2019 Schmalkalden
» 50 Bilder ansehen

Autor

Uli Böttner

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 07. 2019
16:28 Uhr



^