Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Lokalsport Bad Salzungen

Gewagt - gewonnen

Die Bad Salzunger Steel-Dartsspieler starten erstmals in der Mitteldeutschen Steel-Darts-Liga (MDSL), Bezirksliga Thüringen.



Freuten sich über einen gelungenen Saisoneinstand: Die Bad Salzunger Dartsspieler "Dartsektor".
Freuten sich über einen gelungenen Saisoneinstand: Die Bad Salzunger Dartsspieler "Dartsektor".  

Bad Salzungen - Sie haben es gewagt: Die Bad Salzunger Steel-Dartsspieler gehen 2019 erstmals überregional auf Punktejagd. Sie starten in der Mitteldeutschen Steel-Darts-Liga (MDSL), Bezirksliga Thüringen. In ihrem ersten Spiel feierten sie einen Einstand nach Maß und gewannen zu Hause gegen den DC Ichtershausen mit 2:0 Punkten (11:9 Sets).

Bisher spielten die Bad Salzunger in der Stadtliga, ehe sie sich in diesem Jahr für einen überregionalen Punktspielstart entschieden. Gegenwärtig frönen 17 Männer und Frauen diesem Hobby. Sie fanden beim SV Wacker 04 eine Heimat und haben sich in kurzer Zeit als aktive Abteilung des SV gut entwickelt. Ihre Spiele tragen sie im Vereinsheim des SV Wacker im Werraenergie-Stadion Bad Salzungen aus. Ihr Training absolvieren sie im Vereinsheim des FC Oberrohn und im Vereinsheim des SV Wacker.

"Wir sind eine gute Mischung von jüngeren und erfahrenen Spielern und die Stimmung ist gut", erzählt Daniel Kehr, einer der Gründer der neuen Abteilung beim SV Wacker. Zur Mannschaft, die in der MDSL spielt, gehören vier gesetzte und vier Wechselspieler. Die Bad Salzunger nehmen ihren Sport ernst, wollen weg vom Klischee des Stammtischsportes. Deshalb herrscht vor und während der Punktspiele und auch beim Training striktes Alkoholverbot für jene, die zur Mannschaft gehören.

Am Samstag, den 31. August steht für sie das zweite Punktspiel in der MDSL an. Natürlich möchte der "Dartsektor" Bad Salzungen , auch in Arnstadt erfolgreich aufspielen. Die 09 Arnstadt Darts verloren ihr Auftaktspiel gegen Reel Steel Geraberg. Komplettiert wird die Bezirksliga vom SC 1903 Darts Weimar, die die Bad Salzunger am 28. September zu Hause empfangen. lr


 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
21:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Frauen Männer Oberrohn
Bad Salzungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Vergebens: Mit tollem Einsatz versucht der Bad Salzunger Steve Landsiedel den Ball im Feld zu halten. Seine Mühe blieb unbelohnt. Fotos (2): Heiko Matz

06.08.2019

Wilhelm spielt sich für Meisterschaft ein

Sieben Frauen- und fünf Männer-Beach-Mannschaften küren auf den vier Feldern der Bad Salzunger Sparkassen-Beach-Arena die Sieger der "Beach-Cup-@-Basa". Aus der Region spielen sich Wilhelm/ Brabetz bei den Damen sowie Un... » mehr

Rekordbeteiligung beim "Beachen auf Bali"

22.07.2019

Rekordbeteiligung beim "Beachen auf Bali"

Zwei Tage hochklassigen Beach-Volleyballsport gab es in der Bad Liebensteiner Beacharena zu sehen. Am ersten Tag standen sich sechs Frauen und zwölf Männerduos gegenüber. Bei den Damen siegte die Bad Liebensteinerin Anne... » mehr

Starke Barchfelder Ironman-Debütanten: Marcus Nehrdich (links) und Bastian Weitz. Foto. Hellmann

12.07.2019

Chapeau!

Drei "Neu-Eisenmänner" vom Triathlon-Verein Barchfeld und eine "Eisenfrau" aus Dietlas haben beim Challenge Roth und beim Ironman Frankfurt ihr Leistungsvermögen ausgereizt. » mehr

Motivationsschub: An den Verpflegungspunkten, wie hier am Glasbach gibt es nicht nur Nahrung für den Körper, sondern auch Motivation für die Seele. Sarah-Alicia Krause aus Barchfeld zeigt sich erfreut über das Angebot.

22.05.2019

Der Weg ist das Ziel

"Rennsteiglauf" - für Teilnehmer ebenso wie für Außenstehende ist das der lange Kanten von Eisenach nach Schmiedefeld. Auch bei der 47. Auflage trauen sich Ausdauersportler aus der Heimatregion auf den kräftezehrenden Tr... » mehr

Kaltennordheims Torschütze vom Dienst: William Heß. Foto: Reißmüller

16.07.2019

Kevin Spittel erneut Torschützenkönig

24 Tore schoss Kevin Spittel vom Mosbacher SV in der Fußball-Kreisoberliga Westthüringen. Damit holte er sich wie schon im Jahr zuvor die Torjägerkrone. » mehr

Alle neune: In der Kegelanlage in Leimbach beweisen (v.r.) Emilio Schulz, Nico Lindemann, Leon Orinshow und Tina Lindemann ihr Können beim 29. Kinder- und Jugendsporttag. Fotos (4): Heiko Matz

24.06.2019

Sportliche Überraschungen inklusive

Viele Sieger gab es bei der 29. Auflage des Kinder- und Jugendsporttages des KSB Bad Salzungen. Auf zahlreichen Sportplätzen in der Kreisstadt und im Umland ermittelten die Athletinnen und Athleten ihre Medaillengewinner... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sommerfest Gabelbach Gabelbach

Sommerfest Gabelbach | 18.08.2019 Gabelbach
» 20 Bilder ansehen

500 Jahre Steinach Steinach

500 Jahre Steinach | 18.08.2019 Steinach
» 60 Bilder ansehen

Finsterbergfest mit Turmweihe

Finsterbergfest mit Turmweihe |
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
21:34 Uhr



^