Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Wirtschaft

Trotz Insolvenz geht Betrieb bei Autozulieferer JD Normann weiter

Hörselberg-Hainich - Der Automobilzulieferer JD Norman Germany hat Insolvenz beantragt, produziert aber vorerst weiter.



Zum vorläufigen Insolvenzverwalter für das Unternehmen mit Werken in Hörselberg-Hainich (Wartburgkreis) und im hessischen Witzenhausen sei Holger Leichtle bestellt worden, sagte am Freitag eine Sprecherin des Amtsgerichts Meiningen auf Anfrage.

Ziel sei es, das Unternehmen und möglichst viele Arbeitsplätze zu erhalten, erklärte Leichtle in einer Mitteilung. Demnach sind 489 Beschäftigte in Thüringen und 194 in Hessen betroffen. Sie erhielten nun bis Ende November Insolvenzgeld.

«Vorrangig geht es zunächst darum, nach dem Insolvenzantrag den Geschäftsbetrieb zu stabilisieren», betonte Leichtle. Anschließend würden Schritte zur Sanierung des Unternehmens geprüft. Hauptgrund für den Insolvenzantrag sei, dass der Umsatz schwächer ausfalle als erwartet. Hergestellt werden Gussteile für Autos. Das Unternehmen selbst war laut Angaben erst 2017 gegründet worden und hatte damals das Geschäft der insolventen REGE Motorenteile GmbH übernommen. dpa
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 10. 2019
08:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Geschäfte Geschäftsorganisation Insolvenzanträge Insolvenzverwalter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

12.11.2018

Online-Händler Lesara arbeitet auch nach Insolvenzantrag weiter

Bei dem mit einem Logistikzentrum in Erfurt ansässigen Online-Händler Lesara geht auch nach dem Insolvenzantrag der Geschäftsbetrieb weiter. » mehr

Der Schriftzug "Thomas Cook" wird wohl in den nächsten Tagen und Wochen von allen Reisebüros verschwinden.

27.09.2019

Thomas Cook: Alle Reisen bis 31.Oktober abgesagt

Der deutsche Reiseveranstalter Thomas Cook hat einen Tag nach seinem Insolvenzantrag alle Reisen bis einschließlich 31. Oktober 2019 abgesagt. Wie es um Reisen mit Start ab dem 1. November 2019 steht, ließ das Unternehme... » mehr

Euro-Geldscheine mit unterschiedlichen Werten

11.02.2019

Mehr Firmenpleiten in Thüringen

Erfurt - Die Zahl der Firmenpleiten in Thüringen ist nach einer Zeit der Stabilität wieder gestiegen. Insgesamt 313 Firmen mussten wegen Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung im Zeitraum von Januar bis November 2018 ein... » mehr

Der Firmensitz der Mitec Automotive AG

29.11.2018

Automobilzulieferer Mitec stellt Insolvenzantrag

Wenige Tage nach einem für Mitec negativen Entscheid im Rechtsstreit über Schadenersatzansprüche hat der Automobilzulieferer einen Insolvenzantrag gestellt. » mehr

Eine Verkäuferin greift zu einem Brot. In Thüringen hat nun erneut einer der großen Betriebe der Branche Insolvenz angemeldet. Die Frischback GmbH. dpa

24.06.2019

Frischback: Keine weiteren Interessenten, Standort Arnstadt schließt

Für die insolvente Thüringer Backkette Frischback haben sich keine weiteren Interessenten gefunden. Die Backproduktion in Arnstadt wird daher Ende Juni geschlossen. » mehr

27.02.2019

Millionen-Loch für Flughafen nach Germania-Pleite

Der Flughafen Erfurt-Weimar war zuletzt wie kaum ein anderer Regionalflughafen von der Fluggesellschaft Germania abhängig. Nun lässt sich ungefähr beziffern, welche Folgen die Pleite der Airline für ihn hat. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Country Westerntanz

Meisterschaften Country Westerntanz Meiningen | 13.10.2019 Meiningen
» 52 Bilder ansehen

Unfall Siegritz

Unfall Siegritz | 12.10.2019 Siegritz
» 11 Bilder ansehen

Unfall Dreieck Suhl

Unfall Dreieck Suhl | 10.10.2019
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 10. 2019
08:54 Uhr



^