Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Wirtschaft

Opel liefert Autos aus Eisenach nach Südamerika

Im Zuge des Ausbaus seines Südamerika-Geschäfts wird der Autobauer Opel Fahrzeuge aus Eisenach nach Kolumbien und Ecuador liefern. Dabei handelt es sich um das Modell Grandland X, das im Eisenacher Werk produziert wird, wie ein Opel-Sprecher am Dienstag auf Anfrage sagte.



Eisenach - Der Beginn des Exports in die beiden südamerikanischen Länder ist auf den Sommer terminiert. «Kolumbien und Ecuador sind für uns sehr interessante Märkte, die uns zusätzliche Impulse geben werden», sagte Opel-Geschäftsführer Michael Lohscheller laut einer Mitteilung des Unternehmens. Für den Start ist neben dem Grandland X auch der Export des Modells Crossland X und der Transporter Combo Cargo und Vivaro vorgesehen. Später soll auch der Corsa nach Südamerika geliefert werden. dpa
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2020
14:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofirmen Deutsche Presseagentur Fahrzeuge und Verkehrsmittel Opel Opel Corsa
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Opel Rüsselsheim

17.08.2019

Experte: Bei Opel wird noch mehr Personal abgebaut

Die Sanierung des Autobauers Opel durch den neuen Eigentümer PSA wird nach Einschätzung des Auto-Experten Ferdinand Dudenhöffer noch tausende weitere Jobs kosten. » mehr

Opel Eisenach Grandland

05.10.2019

Zeitung: Opel kämpft in Eisenach mit massiven Problemen

Eisenach - Bei Opel in Eisenach gibt es offenbar Probleme beim Modellwechsel. Nach einem Medienbericht sei die Umstellung vom Kleinwagen Corsa auf den SUV Grandland gründlich schief gegangen. » mehr

Opel

15.10.2018

Diesel-Razzia bei Opel - Regierung will Rückruf von 100 000 Autos

Bloß nicht auffallen, lautete lange die Devise des Autobauers Opel im Diesel-Skandal. In der Sanierung haben die Rüsselsheimer eigentlich genug mit sich selbst zu tun. Doch nun kommt es knüppeldick. » mehr

29.09.2019

Auto, Pflege, Ebay: Was sich zum 1. Oktober ändert

Im Oktober tut sich einiges für angehende Autofahrer und -halter. Außerdem wird Eltern eine Sorge um bleihaltiges Kinderspielzeug genommen. Ebay wird sicherer und die Winterzeit kommt wieder: Hier eine Übersicht, was sic... » mehr

n3 triebwerk

23.08.2018

Ilm-Kreis ist Umsatzspitzenreiter der Thüringer Industrie

Erfurt/Arnstadt - Der Ilm-Kreis hat den höchsten Industrieumsatz im Freistaat. Nach Zahlen des Statistischen Landesamteserzielten die Firmen in der Region um Arnstadt und Ilmenau in der ersten Jahreshälfte Erlöse von ins... » mehr

Opel verdient wieder Geld

24.07.2018

Wende bei Opel: Unternehmen macht wieder Gewinn

Beim Sanierungsfall Opel geht es schneller aufwärts als erwartet. Auch beim Mutterkonzern PSA läuft es gut. Die Unsicherheit über das große Opel-Entwicklungszentrum im hessischen Rüsselsheim dauert jedoch an. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Viernauer Karnevalsumzüge Viernau

Karnevalsumzug Viernau | 23.02.2020 Viernau
» 66 Bilder ansehen

Rosenmontagsumzug in Geisa

Umzug in Geisa |
» 59 Bilder ansehen

485. Wasungen Karneval Wasungen

Party zum Wasunger Karneval | 22.02.2020 Wasungen
» 140 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2020
14:51 Uhr



^