Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Zwei Verletzte nach missglücktem Überholmanöver

Bad Tennstedt - Zwei Männer sind im Unstrut-Hainich-Kreis bei einem Frontalzusammenstoß ihrer Autos schwer verletzt worden.



Rettungskräfte brachten die beiden in Krankenhäuser, wie die Polizei in Nordhausen am Freitagmorgen mitteilte. Ein 64 Jahre alter Autofahrer wollte am Donnerstagabend nach ersten Erkenntnissen zwei Autos auf der Landstraße von Bad Tennstedt nach Klettstedt überholen. Währenddessen kam ihm ein 28-Jähriger mit seinem Auto entgegen.

Die Fahrzeuge stießen frontal zusammen und landeten im Straßengraben. Ein Auto überschlug sich und ein Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Zunächst war unklar, um welchen Fahrer es sich handelte. Durch den Unfall wurden auch die beiden Autos beschädigt, die überholt werden sollten. dpa
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 11. 2019
10:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Deutsche Presseagentur Fahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Polizei Schwerverletzte Verletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auf einem Polizeiwagen warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall

06.11.2019

Vier Menschen bei Frontalzusammenstoß verletzt

Bei einem missglückten Überholmanöver im Kyffhäuserkreis stoßen zwei Autos frontal zusammen. Die Fahrer kommen schwer verletzt ins Krankenhaus, zwei Mitfahrerinnen werden leicht verletzt. Ein Hund ist verendet. » mehr

Aktualisiert am 21.10.2019

Autofahrer prallt auf Parkplatzausfahrt gegen Findling - vier Verletzte

Vier Menschen sind bei einem Unfall auf der Autobahn 38 nahe Heilbad Heiligenstadt (Landkreis Eichsfeld) verletzt worden, drei davon schwer. » mehr

unfall bad berka

Aktualisiert am 03.11.2019

Auto prallt gegen Baum - Fahrer wird schwer verletzt

Bad Berka - Mit schweren Verletzungen ist ein Autofahrer am frühen Samstagmorgen in eine Klinik gebracht worden, nachdem er auf der Bundesstraße 85 im Weimarer Land mit seinem Auto verunglückt war. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

12.11.2019

Anhänger löst sich von Zugmaschine und verursacht Unfall

Auf der Autobahn 4 Richtung Dresden hat ein Laster seinen Anhänger verloren. Ein weiteres Schwerlastfahrzeug ist in dem unbeleuchteten Hänger gefahren. Es entstand ein Schaden in Höhe von 130 000 Euro. » mehr

Polizei Blaulicht

14.11.2019

Lastwagen streift Auto: Fahrer wird eingeklemmt

Nach einem Zusammenstoß eines Lasters mit einem Fahrzeug an einer Kreuzung in Gotha, ist ein Fahrer in seinem Wagen eingeklemmt worden. Rettungskräfte konnten den Mann befreien. » mehr

23.06.2019

28-Jähriger fährt ungebremst in Transporter - ein Schwerverletzter

Ein 28 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto unter Drogen ungebremst in einen Transporter gefahren. Sein Mitfahrer wird schwer verletzt, eine Fußgängerin fast überfahren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 11. 2019
10:11 Uhr



^