Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Thüringen

Zusammenbruch hinterm Steuer : Lkw führerlos auf Autobahn gestoppt

Ein Sattelzug-Fahrer aus Sachsen-Anhalt sackt auf der Autobahn 4 hinterm Steuer zusammen. Seinen rollenden Sattelzug bringt ein Bundeswehr-Laster zum Stehen - und verhindert damit Schlimmeres.



Ronneburg -Der Fahrer eines Bundeswehr-Lasters hat am Mittwoch auf der Autobahn 4 in Thüringen möglicherweise eine Katastrophe verhindert. Der 41-Jährige setzte sich mit seinem Fahrzeug vor einen rollenden Sattelzug, dessen 67 Jahre alter Fahrer leblos in der Fahrerkabine zusammengesackt war. Ein Notarzt, der zufällig in der Nähe war, konnte später nur noch den Tod des 67-Jährigen aus Sachsen-Anhalt feststellen, wie die Autobahnpolizei mitteilte.

12.06.2019 - Führerloser Lkw auf A4 - Foto: Polizei

Bundeswehr-Lkw stoppt führerlosen Sattelzug auf A4 Ronneburg
Bundeswehr-Lkw stoppt führerlosen Sattelzug auf A4 Ronneburg
Bundeswehr-Lkw stoppt führerlosen Sattelzug auf A4 Ronneburg
Bundeswehr-Lkw stoppt führerlosen Sattelzug auf A4 Ronneburg

Der Sattelzug war nach dem Zusammenbruch seines Fahrers im Schritttempo durch eine Baustelle zwischen Gera-Leumnitz und Ronneburg in Richtung Dresden gerollt. Dabei rammte der Truck auch die Absperrung zur Gegenfahrbahn und verschob sie. Mehrere Autofahrer versuchten zunächst, in das Führerhaus des Sattelzugs zu gelangen. Als dies nicht glückte, startete der 41-Jährige, der in der Pionierkaserne in Gera-Hain stationiert ist, das erfolgreiche Bremsmanöver. Der Notarzt versuchte danach, den Fahrer des Sattelzugs zu reanimieren. Für den Mann kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Nach dem Unfall war die A4 vorübergehend voll gesperrt. Erst am frühen Nachmittag konnte der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen mit Rückstaus wieder rollen. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
12:06 Uhr

Aktualisiert am:
12. 06. 2019
14:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auffahrunfälle Autobahnen Bundeswehr Fahrzeuge und Verkehrsmittel Lastkraftwagen Polizei Rettungshubschrauber
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

28.05.2019

Drei Verletzte: Wohnwagen einer Familie endet als Trümmerfeld

Drei Menschen sind bei einer Karambolage auf der B92 in Greiz zum Teil schwer verletzt worden. Dabei hatte eine sechsköpfige Familie riesiges Glück. Ihr Wohnwagen wurde indes völlig zertrümmert. » mehr

Blaulicht der Polizei

Aktualisiert am 04.06.2019

Sattelzug rammt Schilderwagen auf Autobahn - Fahrer schwer verletzt

Beim Aufprall seines Sattelzugs auf einen Schilderwagen ist ein 55 Jahre alter Lastwagenfahrer am Dienstag auf der Autobahn 4 schwer verletzt worden. » mehr

Tödlicher Unfall auf A4 - 17 Fahrzeuge verwickelt - Eine Tote

Aktualisiert am 30.04.2019

Schon wieder Massenunfall: 17 Fahrzeuge krachen auf A4 ineinander, eine Tote

Nur einen Tag nach zwei schweren Unfällen ist es auf einer Thüringer Autobahn erneut zu einem Massenunfall mit 17 Fahrzeugen gekommen. Starkregen und Bauarbeiten sind den Fahrern zum Verhängnis geworden. Eine 68-jährige ... » mehr

Unfall mit Reisebus bei Arnstadt Arnstadt

08.06.2019

Autobahnzubringer nach Busunfall mit 28 Verletzten wieder frei

Arnstadt - Nach einem Busunfall mit 28 Verletzten an der Autobahn 71 ist der betroffene Autobahnzubringer bei Arnstadt (Ilm-Kreis) wieder frei. » mehr

Rettungsdienst mit Blaulicht

04.06.2019

Bremse gelöst - Mann zwischen zwei Lastwagen eingeklemmt

Ein Lkw-Fahrer ist in Jena zwischen seinem Fahrzeug und einem anderen Lastwagen eingeklemmt worden, weil er versehentlich die Feststellbremse gelöst hatte. » mehr

Ein Blaulicht der Polizei

Aktualisiert am 31.05.2019

29-Jähriger fährt ungebremst in Stauende - Frau schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 71 bei Sömmerda ist am Donnerstag eine 52-jährige Frau schwer verletzt worden. Vier Autos waren in den Unfall verwickelt, wie eine Polizeisprecherin sagte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Festumzug zum Meininger Stadt- und Hütesfes Meiningen

Festumzug zum Meininger Stadt- und Hütesfest | 16.06.2019 Meiningen
» 71 Bilder ansehen

Gestohlene Kunstgegenstände Bad Liebenstein

Gestohlene Kunstgegenstände Bad Liebenstein | 17.06.2019 Bad Liebenstein
» 7 Bilder ansehen

Schaumburgfest Schalkau Schalkau

Schaumburgfest | 16.06.2019 Schalkau
» 11 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
12:06 Uhr

Aktualisiert am:
12. 06. 2019
14:36 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".