Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Zu schnell auf Autobahn aufgefahren - über 18.000 Euro Schaden

Arnstadt - Weil er nach Polizeiangaben zu schnell auf die Autobahn 71 bei Arnstadt aufgefahren war, hat ein 31-Jähriger am Ende einen Schaden von 18.500 Euro verursacht.



Wie die Autobahnpolizei mitteilte, hatte der Mann aus Arnstadt am Morgen sein Auto zu schnell in die Auffahrt Arnstadt-Süd gelenkt. Der Wagen kam auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit einem auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Sangerhausen fahrenden Auto.

Anschließend prallte der Wagen noch in die Leitplanke. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2018
14:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autobahnen Polizeiangaben Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
sanierung a73

11.06.2018

Autobahn 73 wird saniert - und das zieht sich hin

Autofahrer brauchen auf der Autobahn 73 zwischen Suhl und Schleusingen voraussichtlich noch deutlich länger Geduld: Für die grundhafte Sanierung sind vier Jahre ab 2020 geplant. » mehr

Frisch angelegte Tempolimits zwischen Schleusingen und Suhl sorgen seit dieser Woche für Verunsicherung. Sie werden wahrscheinlich noch eine ganze Weile bleiben. Foto: frankphoto.de

08.06.2018

Eine neue Fahrbahn-Decke kommt erst 2020 und 2021

Tatsächlich kein Scherz: Die Schäden, die auf der Autobahn 73 zwischen Suhl und Schleusingen für ein Tempolimit gesorgt haben, werden wohl erst 2020 und '21 wirklich behoben. » mehr

unfall a71

07.05.2018

Rempelei auf Autobahn 71 - zwei Autos schrottreif

Ilmenau - Nach einem Unfall auf der Autobahn 71 bei Ilmenau haben zwei Autos nur noch Schrottwert. Menschen kamen nicht zu Schaden. » mehr

Blaulicht

14.04.2017

Mehrere Verletzte nach Unfällen auf Thüringer Autobahnen

Ilmenau/Heiligenstadt - Ein 48 Jahre alter Autofahrer und ein 14 Jahre altes Mädchen sind am Freitagmorgen bei einem Unfall auf der Autobahn 71 bei Ilmenau schwer verletzt worden. » mehr

autobahn unfall laster

04.12.2017

Umgekippter Tanklaster blockiert Autobahn für 13 Stunden

Arenshausen - 44.000 Euro Schaden und eine 13 Stunden gesperrte Autobahn 38 sind die Bilanz eines Unfall, bei dem ein Tanklastzug umgekippt ist. » mehr

Lastwagen umgekippt

Aktualisiert am 05.10.2017

Autobahn 4 nach Lkw-Unfall wieder frei - 80.000 Euro Schaden

Eisenach - Die durch einen querliegenden Lastwagen blockierte Autobahn 4 bei Eisenach war nach dem Unfall am Donnerstagmorgen stundenlang gesperrt. Gegen 15.30 Uhr konnte die Strecke in Richtung Frankfurt am Main wieder ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Unfall A71

Tödlicher Unfall A71 Meiningen | 15.07.2018 Meiningen
» 7 Bilder ansehen

Feuer Steilhang nahe Theuern

Feuer Steilhang nahe Theuern | 15.07.2018
» 12 Bilder ansehen

Simson Treffen Wiedersbach

Simson Treffen in Wiedersbach | 14.07.2018 Wiedersbach
» 46 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2018
14:18 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".