Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Thüringen

Vandalen und herrenloses Gepäck am Bahnhof

Am Wochenende wurden in Thüringen gleich mehree abgestellte Züge, Wartehäuschen oder Haltepunkte der Bahn beschmiert und beschädigt.



Erfurt/Zeulenroda/Gera - So besprühten bislang Unbekannte eine abgestellte Regionalbahn in Zeulenroda-Triebes. Am Haltepunkt Wünschendorf wurde ein Stromkasten beschmiert und am Haltepunkt Gera-Zwötzen die Glasscheibe eines Wartehäuschens beschädigt. Und in einer Regionalbahn, die von Halle nach Saalfeld unterwegs war, entdeckte das Reinigungspersonal in die Wandverkleidung eingeritzte Hakenkreuze, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Bundespolizei leitete zu den jeweiligen Vorgängen Ermittlungsverfahren ein.

Samstagnachmittag kam es zudem kurzzeitig zu Teilsperrungen im Erfurter Hauptbahnhof. Eine Streife der Bundespolizei hatte einen herrenlosen Rucksack, einen Rollkoffer und einen Pappkarton entdeckt. Eine Befragung im Umfeld und ein Ausruf im Bahnhof nach dem Eigentümer brachte keinen Erfolg. Daraufhin veranlassten die Beamten die Absperrung des betroffenen Bahnsteigs.

Nach einiger Zeit meldete sich dann die Eigentümerin der Sachen, eine vietnamesische Staatsangehörige. Die junge Frau wurde über ihr Fehlverhalten und die auf sie zukommenden Kosten belehrt, anschließend auch der Bahnsteig wieder freigegeben. In diesem Zusammenhang weist die Bundespolizei alle Reisenden darauf hin, ihre Koffer, Taschen und sonstigen Gepäckstücke nie unbeaufsichtigt zu lassen. Schnell können gewahrsamslose Gepäckstücke einen polizeilichen Einsatz auslösen und / oder zu Verzögerungen im Bahnverkehr führen. jbr

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 05. 2020
16:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bahnhöfe Bundespolizei Hauptbahnhöfe Polizei Schienenverkehr Züge
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Wagen der Süd-Thüringen-Bahn fährt ein Gleis ab, Bahnmitarbeiter arbeiten an den Beleuchtungsmasten, die geknickt und nach unten gekippt werden können.

29.11.2019

Bahnhof Meiningen: Zugverkehr rollt ab Sonntag wieder

Mit dem Abriss des Stellwerks aus Reichsbahn-Zeiten und der Fertigstellung des elektronischen Stellwerk ist die aufwendige Modernisierung des Meininger Bahnhofs nach zehn Wochen beendet. An diesem Sonntag soll der Zugve... » mehr

Im gefährdeten Bereich, oberhalb des Erdfall-Teiches, fährt die Südthüringenbahn zurzeit mit zehn Stundenkilometern. Foto: Heiko Matz

14.04.2020

Wieder Problem an Bahnstrecke nach Eisenach

Erneut bringt eine langjährige Dauer-Problemstelle der Werrabahn zwischen Bad Salzungen und Eisenach den Zugverkehr durcheinander. » mehr

Blick auf den Bahnhof Meiningen. In der Bildmitte bereiten Bagger rund um das bisherige Betriebsgelände von Komarek und Schwerda den Abriss vor. Dort soll die Werkhalle der Süd-Thüringen-Bahn entstehen. Fotos: Sven Wagner

06.09.2019

Meiningen wird abgehängt

Meiningen bezahlt die Modernisierung seines Bahnhofs mit einer zehnwöchigen Komplettsperrung. Die Zugbetreiber von der STB sind empört. » mehr

Regionalbahn

28.08.2019

Ilmenauer wollen für Regio-Bahnhof kämpfen

Universität, Stadt und Ilm-Kreis dringen beim Freistaat gemeinsam auf einen Regionalbahn-Halt Ilmenau auf der ICE-Strecke. Ob Land und Bahn ihn wollen, ist offen. » mehr

Regionalbahn

16.03.2020

Deutsche Bahn: Sonntagsfahrplan gilt ab Dienstag

Ab Dienstag wird der Bus- und Bahnverkehr in Thüringen eingeschränkt. Als Grund geben die Unternehmen einen Rückgang von Fahrgästen an. Auch mit weniger Personal sei zu rechnen. » mehr

Regionalbahn der Deutschen Bahn

29.04.2020

Sonneberg–Erfurt–Express kommt 2023

Erstmals gibt es dann Regionalverkehr auf der Thüringer ICE-Trasse, teilte Infrastrukturminister Benjamin-Immanuel Hoff mit. Der Express soll Sonneberg und Erfurt fünf Mal täglich verbinden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsunfall Hildburghausen Hildburghausen

Verkehrsunfall Hildburghausen | 07.07.2020 Hildburghausen
» 11 Bilder ansehen

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 7 Bilder ansehen

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 05. 2020
16:19 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.