Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Thüringen

Traurig: Acht Frischlinge verharren bei überfahrenem Muttertier

Gera - Ein tragisches Ende nahm der Ausflug einer Wildschweinfamilie Montagmorgen auf der Autobahn 4 bei Gera.



Als die Wildscheinmutter an der Abfahrt Gera-Langenberg die Fahrbahn überquerte, wurde sie vom Auto eines 32-Jährigen aus Schmölln erwischt. Das Tier verendet noch vor Ort. Der zuständige Jagdpächter entdeckte am Nachmittag im angrenzenden Gehölz ihre acht Frischlinge, die offenbar unverletzt waren und in der Nähe der toten Mutter ausharrten. Ob sie ohne Muttertier durchkommen, sei laut Polizei ungewiss. jbr

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
14:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausflüge Autobahnen Polizei Tragik
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gerettete Küken

14.06.2017

Entenausflug auf Autobahn 9 endet tragisch

Dittersdorf - Der Ausflug einer kleinen Entenfamilie auf die Autobahn 9 bei Dittersdorf endete am Mittwoch tragisch. Immerhin vier Küken konnten Autobahnpolizisten retten. » mehr

23.01.2019

Hunde-Ausflug auf zugefrorenem Baggersee endet tragisch

Der Ausflug zweier Hunde auf einen zugefrorenen Baggersee bei Erfurt ist für ein Tier tragisch geendet. Das zweite konnte gerettet werden. » mehr

Rote Ampel

Aktualisiert am 27.01.2019

Autofahrerin rast über rote Ampel und fährt Schwangere an

Zwei Fußgängerinnen sind an einer Kreuzung in Bad Lobenstein schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin war über eine rote Ampel gerast und einfach weiter gefahren. Das besonders tragische: Eine der Frauen war schwanger. » mehr

Vier Tote in Jena gefunden

21.11.2018

Ein ganzer Stadtteil trauert nach mutmaßlicher Beziehungstat

Ein totes Baby, drei tote Erwachsene: Noch immer ermitteln die Behörden in Jena, was hinter dem tragischen Geschehen steckt. Unterdessen herrscht im ganzen Stadtteil Winzerla Trauer und Unverständnis. » mehr

Fußgängerfreundliches Baden-Württemberg

03.08.2018

Auto erfasst Kinderwagen: Vier Monate altes Baby schwer verletzt

Ein vier Monate altes Baby ist bei einem tragischen Unfall in Mühlhausen schwer verletzt worden. Ein herannahendes Auto hatte den Kinderwagen auf einem Fußgängerüberweg erfasst. » mehr

17.07.2018

Vermisster 23-jähriger Thüringer wird tot aus Ostsee geborgen

Die Suche nach dem vor fünf Tagen als vermisst gemeldeten 23-Jährigen aus Jena hat eine tragische Wendung genommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Karneval Kaltensundheim Rhön-Gymnasium

Karneval Kaltensundheim Rhöngymnasium |
» 24 Bilder ansehen

EAV in der Messehalle Erfurt Erfurt

EAV auf Abschiedstour in Erfurt | 20.02.2019 Erfurt
» 67 Bilder ansehen

Rodelblitz dampft durch die Region Suhl/Zella-Mehlis

Rodelblitz | 18.02.2019 Suhl/Zella-Mehlis
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
14:40 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".