Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Tödlicher Arbeitsunfall: 54-Jähriger aus Thüringen stirbt bei Sturz in Silo

Ein 54-Jähriger aus dem Eichsfeld ist bei einem tragischen Arbeitsunfall in Rosdorf (Landkreis Göttingen) ums Leben gekommen. Wie es zum Unfall kam, ist bisher nicht bekannt.



Mann nach Sturz in Getreidesilo erstickt
Ein Mitarbeiter eines Getreidehandels war aus bislang unbekannter Ursache in den Silo gestürzt, der mit Getreide gefüllt war, und darin erstickt. Der zunächst als vermisst gemeldete Mann wurde am Dienstagabend nach eineinhalb Stunden Suche tot aus dem Silo in Rosdorf geborgen.   Foto: TeleNewsNetwork/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Rosdorf - Auf dem Gelände eines agrargenossenschaftlichen Betriebes in Rosdorf (Landkreis Göttingen) hat sich am Dienstag nach derzeitigem Stand ein tragischer Arbeitsunfall ereignet. Ein 54 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Eichsfeld kam dabei ums Leben.

Es wird angenommen, dass der Beschäftigte vermutlich im Laufe des Nachmittags während ausgeführter Arbeiten in ein Getreidesilo stürzte. Die Feuerwehr konnte den 54-Jährigen im Zuge der eingeleiteten Suchmaßnahmen nur noch tot aus dem Speicher bergen.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist unklar. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es aber zurzeit nicht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Leichnam des Mannes wurde beschlagnahmt. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 01. 2020
16:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitsunfälle Debakel Deutsche Presseagentur Leichen Polizei Tod und Trauer Tragik
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Notarzt

04.01.2020

Auto prallt gegen Baum - 20-Jährige tot

Eine 20 Jahre alte Frau ist im Eichsfeld mit dem Auto gegen einen Baum gefahren und an ihren Verletzungen gestorben. » mehr

11.11.2019

18-Jähriger prallt an mehrere Bäume und stirbt an Unfallstelle

Ein 18-Jähriger ist bei einem tragischen Unfall bei Bad Lobenstein (Saale-Orla-Kreis) an mehrere Bäume geprallt und tödlich verunglückt. » mehr

Rettungswagen

23.11.2019

Fußgängerin stirbt bei Unfall in Sömmerda

Tragischer Unfall in Sömmerda: Eine 82-Jährige wollte über die Straße gehen und wurde dabei von einem Auto erfasst. Im Krankenhaus erlag sie ihren Verletzungen. » mehr

Polizeiabsperrung

14.10.2019

Radfahrer kracht gegen Betondurchlauf und wird tödlich verletzt

Ellrich - Ein tragischer Unfall ereignete sich jetzt in Ellrich (Kreis Nordhausen). Ein Radler kam dabei ums Leben. » mehr

Ein Rettungshubschrauber im Einsatz

19.07.2019

Mann von Gabelstapler überrollt und lebensgefährlich verletzt

Bei einem Arbeitsunfall mit einem Gabelstapler ist ein Mann im Saale-Orla-Kreis lebensgefährlich verletzt worden. » mehr

Verkehrstote

12.11.2019

Zahl der Verkehrstoten sinkt: 63 Menschen auf Thürigens Straßen gestorben

Das Statistische Landesamt teilt mit, dass die Zahl der Verkehrstoten von Januar bis Ende August im Vergleich zum Vorjahr gesunken ist. Auch die Zahl der Unfälle hat mit insgesamt 35 291 Kollisionen seit Jahresbeginn abg... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Großbrand Wartburgkreis Hastrungsfeld

Großbrand Wartburgkreis | 20.02.2020 Hastrungsfeld
» 37 Bilder ansehen

Chaostage von Erfurt Erfurt

Die Chaostage von Erfurt | Erfurt
» 84 Bilder ansehen

Gefahrgut Ammoniak Suhl Suhl

Amoniak-Austritt in Suhler Firma | 17.02.2020 Suhl
» 36 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 01. 2020
16:02 Uhr



^