Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Thüringen

Telefonterror - mit einer Vorwahl aus Waltershausen

Seit Ende Juni nerven unerlaubte Werbe-Anrufe Hauseigentümer in der Region. Angeblich soll für erneuerbare Energien geworben werden.



Unseriöse Werbeanrufe können auch mit einer Vorwahl aus der Nachbarschaft daher kommen.
Unseriöse Werbeanrufe können auch mit einer Vorwahl aus der Nachbarschaft daher kommen.   Foto: Marc Müller/dpa

Werbe-Anrufe am Telefon ohne das Einverständnis der Angerufenen sind eigentlich verboten - doch das schreckt unseriöse Anrufer keineswegs ab. Im Gegenteil: Die lassen sich immer neue Maschen einfallen, um ihr unsauberes Geschäft weiterhin durchzuziehen. Genau das haben zahlreiche Hauseigentümer in der Region in der letzten Zeit erfahren müssen.

Auch eine Kollegin aus unserer Redaktion traf es. Angeblich wollte ein "Institut für erneuerbare Energien" mit ihr einen Beratungstermin für eine Photovoltaikanlage auf dem Hausdach vereinbaren. Der Versuch des Rückrufs unter der angezeigten Nummer ergab die Computer-Ansage des Telefonanbieters: "Die gewählte Nummer ist nicht vergeben". Das macht misstrauisch, lässt eine Betrugsmasche vermuten.

Nach einer Veröffentlichung in der Zeitung meldeten sich weitere Leser, denen es ganz ähnlich ging: Nervende Anrufe auch zu unmöglichen Tageszeiten, eine nicht existierende Nummer des Anrufers und falls doch jemand am Telefon ist, der angebliche Photovoltaik-Beratungstermin.

Auffällig auch hier: Es handelt sich immer um Rufnummern, die mit 03622512... beginnen. Die 03622 stellt sich als Vorwahl von Waltershausen (Kreis Gotha) heraus. Bei der Suche auf einschlägigen Seiten im Internet, die Auskunft über derartigen Telefon-Spam geben, finden sich etwa ein Dutzend Nummern, die alle mit "Waltershausen-512" beginnen und fünf bis sechs weitere Ziffern haben. Seit dem 24. Juni haben immer wieder Nutzer auf den Seiten nach Informationen über die entsprechenden Anrufer gesucht beziehungsweise die Nummern als nervig oder als Telefonterror bewertet. Was auch auffällt: Es waren vor allem Nutzer aus Thüringen und angrenzenden Gebieten in Hessen und Franken.

Die angezeigte Vorwahl ist längst keine Gewähr dafür, dass die Anrufer wirklich in Waltershausen oder Umgebung sitzen. Durch die digitale Telefon-Technik lassen sich die Nummer, die im Display des Angerufenen erscheinen, ganz leicht manipulieren. Und so verschleiern auch die Spam-Anrufer ihre Identität. Sonst könnte etwa die Bundesnetzagentur als Aufsichtsbehörde dem Treiben ein Ende setzen. Sie hat die Möglichkeit, deutliche Bußgelder zu verhängen - wenn den jemand ermittelt wird.

Denn natürlich gibt es auch das angebliche "Institut für erneuerbare Energien" nicht - jedenfalls keines in diesem Zusammenhang. Betroffene vermuten deshalb einen ganz anderen Hintergrund: Vielleicht dienten die Anrufe ja auch nur dazu, herauszufinden, ob jemand zu Hause ist.

Die wechselnden Anrufer-Nummern haben noch einen anderen Zweck: Im Telefon beziehungsweise im Router, über den das digitale Telefon ans Netz angeschlossen ist, lassen sich unerwünschte Nummern sperren. Eine andere Rufnummer käme dann aber wieder durch. Unser Leser Stefan Kirchner aus Zella-Mehlis hat deshalb in seiner Fritzbox alle Anrufe mit der Ziffernfolge 03622512 gesperrt - und danach nur noch im Protokoll weitere 49 Anrufversuche solcher Nummern gefunden. jwe/swo

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2020
08:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aufsichtsbehörden Bundesnetzagentur Internet Leser Routers Zeitungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Aufforderung zum Abstandhalten bleibt auch mit der neuen Thüringer Verordnung bestehen.	Fotos: Martin Schutt/dpa

10.06.2020

Corona-Lockerungen: Die neuen Kontakt-Regeln im Detail

Thüringen ist bei der Lockerung der Corona-Beschränkungen vorangeprescht. Als erstes Bundesland sind hier die Kontaktregeln ab dem Wochenende aufgehoben und durch Empfehlungen ersetzt. » mehr

Journalistenpreis

03.12.2019

Journalistenpreis würdigt das Anleiten zum Selbst-Denken

Sebastian Haak, promovierter Historiker und Autor dieser Zeitung, ist am Dienstag im Thüringer Landtag mit dem Thüringer Journalistenpreis ausgezeichnet worden. » mehr

Amazon

12.08.2020

Amazon baut neues Logistikzentrum bei Gera - bis zu 1000 Jobs

Der Online-Händler Amazon baut in Ostthüringen ein neues Logistikzentrum. Der Neubau entsteht nach dpa-Informationen in einem Industriegebiet in Gera nördlich der Autobahn 4 (Erfurt-Dresden). » mehr

Schulstart

11.08.2020

Neue Corona-Ordnung auch mit Regelungen für Schulen

Thüringens neue Corona-Verordnung, die Ende August kommen soll, wird auch Regelungen für Schulen und Lehrer enthalten. » mehr

Stromtrasse

24.07.2020

Ramelow warnt vor weiterer Stromtrasse durch Thüringen

Ministerpräsident äußert sich am Rande seiner Sommertour über Forderungen anderer Bundesländer empört. Er will nicht, dass Thüringen zum "Stromklo Deutschlands" wird. » mehr

Am Donnerstag lief der Film "Das perfekte Geheimnis". Foto: Florian Miedl

Aktualisiert am 19.07.2020

Erst Hype, dann Flop: Kaum noch Corona-Autokinos in Thüringen

Oldtimer mit Liebespärchen vor einer Open-Air-Leinwand: Alte Hollywood-Filme haben das Bild vom Autokino geprägt. In Coronazeiten wurde es wiederbelebt, in Thüringen aber nicht so erfolgreich. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Dachstuhl geht in Flammen auf

Dachstuhlbrand in Sonneberg |
» 28 Bilder ansehen

Unwetter Meiningen 11.08.20 Meiningen

Starkregen in Meiningen | 11.08.2020 Meiningen
» 4 Bilder ansehen

Lkw mit Gülle an Bord kippt um Meiningen

Mit Gülle beladener Lkw kippt um | 11.08.2020 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2020
08:18 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.