Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Scheune brennt komplett nieder: 150 000 Euro Schaden

Deesbach - In Deesbach im Kreis Saalfeld-Rudolstadt ist eine Scheune komplett niedergebrannt. Der Schaden wird auf 150 000 Euro geschätzt.



Als die Einsatzkräfte Samstagmorgen am Ort des Geschehens eingetroffen sind, habe die Scheune bereits vollständig gebrannt, berichtet die Polizei am Sonntag. Weil in der Scheune Formen gelagert waren, die zur Herstellung von Keramikfiguren dienen, wird derzeit ein Sachschaden von ca. 150.000,- Euro angenommen.

Ein in der Nähe der Scheune abgestelltes Auto wurde durch die Hitzeentwicklung ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. An dem Fahrzeug entstand Schaden in Höhe von ca. 1.000,- Euro. Durch die eingesetzten Wehren konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäude verhindert werden. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei Saalfeld. jbr

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 09. 2019
08:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brandursache Brände Polizei Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Feuerwehr Blaulicht

23.08.2019

Aufgeheiztes Auto setzt Feld in Brand - 70 Feuerwehrleute im Einsatz

Ein aufgeheizter Geländewagen hat am Donnerstagabend im Kyffhäuserkreis ein Feld in Flammen gesetzt. » mehr

Brandstiftung Brandstifter

14.10.2019

Brandstiftung: Mehrere Verletzte

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Erfurt mussten mehrere Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

06.10.2019

Mindestens zwei Verletzte und große Schäden bei Wohnungsbränden

Neudietendorf/Jena - Bei mehreren Bränden sind am Wochenende in Thüringen mindestens zwei Menschen verletzt worden. Es entstanden Sachschäden von insgesamt mehreren Hunderttausend Euro. » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

13.08.2019

Schwere Brände in Firma und an Transporter auf Autobahn

Brände in einem Industriebetrieb und an einem Fahrzeugtransporter haben am Dienstag in Thüringen einen Sachschaden im sechsstelligen Bereich angerichtet. » mehr

Feuerwehr mit Blaulicht

Aktualisiert am 09.05.2019

Feuer in Pension: Hilfsarbeiter werden zu Lebensrettern

Feuer ist am frühen Donnerstagmorgen im Tresenbereich einer Pension in Luisenthal (Landkreis Gotha) ausgebrochen. Drei Lettische Paketauslieferer haben den Brand bemerkt, schnell gehandelt und die schlafenden Gäste vor S... » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

01.08.2019

Schwimmbad in Jena wegen Rauchentwicklung evakuiert

Rund 300 Badegäste haben am Mittwochabend wegen Rauchentwicklung ein Schwimmbad in Jena verlassen müssen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall B 281 Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Unfall B281 Sachsenbrunn | 16.10.2019 Sachsenbrunn
» 14 Bilder ansehen

Gebäudebrand Merbelsrod Merbelsrod

Gebäudebrand Merbelsrod | 15.10.2019 Merbelsrod
» 14 Bilder ansehen

Ausschreitung Asylheim Suhl Suhl

Ausschreitung Asylheim Suhl | 15.10.2019 Suhl
» 11 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 09. 2019
08:03 Uhr



^