Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Rettungshuschrauber muss an Unfallort landen - Autofahrer beschimpft die Polizei

In Altenburg wurde ein 65-jähriger Fußgänger von einem Motorradfahrer angefahren, als er unvermittelt auf die Straße trat. der Notarzt forderte einen Rettungshubschrauber an. Doch nicht alle Autofahrer fanden es gut, dass die Straße für dessen Landung gesperrt wurde.



Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, sei am Samstag um die Mittagszeit ein 65-jähriger Fußgänger von einem Motorrad erfasst worden, nachdem er unvermittelt hinter einem parkenden Pkw auf die Fahrbahn trat. Durch den Zusammenstoß wurde der Fußgänger schwer verletzt und war nicht mehr ansprechbar.

Der ebenfalls alarmierte Notarzt entschied auf Grund der schwere der Verletzungen, einen Rettungshubschrauber anzufordern. Um einen Landeplatz frei zu halten, sperrte die Polizei die Kreuzung zur Gabelenzstraße ab. Damit waren jedoch nicht alle Verkehrsteilnehmer einverstanden. Besonders dreist tat sich ein Pkw-Fahrer hervor, der trotz quer gestelltem Streifenwagen die Absperrung umfahren wollte. ALs die Polizisten ihn stoppten, habe der Mann die Beamten auch noch angepöbelt. Der Verletzte wurde schließlich mit dem Rettungshubschrauber ins Universitätsklinikum nach Leipzig geflogen. Der 38-jährige Motorradfahrer blieb unverletzt. jol

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 09. 2019
10:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Motorrad Polizei Polizistinnen und Polizisten Universitätskliniken Verkehrsteilnehmer Verletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

Aktualisiert am 21.10.2019

Autofahrer prallt auf Parkplatzausfahrt gegen Findling - vier Verletzte

Vier Menschen sind bei einem Unfall auf der Autobahn 38 nahe Heilbad Heiligenstadt (Landkreis Eichsfeld) verletzt worden, drei davon schwer. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

23.08.2019

Motorrad fährt auf Auto - Am Stauende kracht es nochmal: Fünf Verletzte

Bei zwei Unfällen auf der Bundesstraße 84 im Wartburgkreis sind am Freitag fünf Menschen verletzt worden. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

15.09.2019

Vorfahrt genommen: Biker wird über Lenker geschleudert und schwer verletzt

Tüttleben - Weil ihm eine junge Frau mit ihrem Wagen die Vorfahrt genommen hat, wurde ein Biker schwer verletzt. » mehr

Blaulicht und Hinweisdisplay

11.10.2019

Betrunken und mit Handy gespielt: Auto landet im Graben

Saaldorf - Ein besorgter Autofahrer alarmierte am Donnerstagnachmittag die Polizei in Schleiz (Saale-Orla-Kreis). » mehr

18.07.2019

Motorradfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt: Bike in Flammen

Ein Motorradfahrer ist in Apolda von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Seine Maschine fing sofort Feuer und brannte aus. » mehr

Warndreieck

03.08.2019

Drei Verletzte nach missglücktem Überholmanöver

Wahlwinkel - Drei Menschen sind am Samstag bei einem Unfall in Wahlwinkel (Landkreis Gotha) verletzt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

weihnama1.jpg Himmelpfort

Weihnachtsbüro Himmelpforten | 15.11.2019 Himmelpfort
» 10 Bilder ansehen

Hunde-Foto-Shooting mit Angelika Elendt

Hunde-Foto-Shooting Caruso |
» 12 Bilder ansehen

Kastanienkette Ilmenau

Längste Kastanien-Kette | 14.11.2019 Ilmenau
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 09. 2019
10:41 Uhr



^