Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Pferd geht durch: Vater und Tochter schwer verletzt

Auf einer Reitveranstaltung sind ein 53 Jahre alter Mann und seine zwölf Jahre alte Tochter im Saale-Orla-Kreis am Sonntag so schwer verletzt worden, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen wurden.



Oberlemnitz - Der Mann wollte ein Foto von seiner Tochter auf dem Pferd machen, teilte die Polizei am Sonntagabend mit. Dabei scheute und buckelte das Pferd plötzlich, seine Reiterin fiel herunter. Der 53-Jährige wurde von einem Huf des Pferdes am Kopf getroffen. Vater und Tochter erlitten schwere Verletzungen und wurden mit Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen. ap

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 08. 2019
20:50 Uhr

Aktualisiert am:
25. 08. 2019
20:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Sportlerinnen im Bereich Pferdesport
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
dff_dreh

29.08.2015

Suhl als Fernseh-Rätsel für den Westen

Ein Pferd auf dem Markt und eine Indianerin fürs Westpublikum! Ein kleiner Streifen sorgt vor 50 Jahren für Aufsehen in Suhl und im DDR-Fernsehen. » mehr

Aktualisiert vor 6 Stunden

79-Jähriger fährt über Bürgersteig: Zwei Frauen sterben

Ein 79 Jahre alter Autofahrer ist in Reisdorf (Ortsteil von Bad Sulza) im Weimarer Land frontal gegen eine Garage gefahren und hat dabei eine 71-jährige Fußgängerin tödlich verletzt. Auch die 76-jährige Beifahrerin starb... » mehr

Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel

22.09.2019

Rettungshuschrauber muss an Unfallort landen - Autofahrer beschimpft die Polizei

In Altenburg wurde ein 65-jähriger Fußgänger von einem Motorradfahrer angefahren, als er unvermittelt auf die Straße trat. der Notarzt forderte einen Rettungshubschrauber an. Doch nicht alle Autofahrer fanden es gut, das... » mehr

Klimastreik in Erfurt

Aktualisiert am 20.09.2019

Tausende beteiligen sich bei Klimaprotesten in Thüringen

Fahrraddemos, Blockaden, Sternmärsche, Kundgebungen - am Tag des globalen Klimastreiks sind bundesweit Menschen auf die Straßen gegangen. Auch in Thüringen gab es Protest. » mehr

Klima-Demonstration

19.09.2019

Rund 2.000 Teilnehmer zu Klimaschutz-Demos erwartet

Für eine Zukunft ohne Klimakrise wollen am Freitag auch in Thüringen wieder Schüler und Jugendliche auf die Straße gehen. Der Aufruf zum weltweiten Klimastreik richtet sich ebenfalls an Erwachsene. » mehr

Burger und Bier

19.09.2019

Essen ohne Bezahlung: Bekannte Zechprellerin schlägt in Erfurt zu

Die 52-jährige bekannte Zechprellerin hat Donnerstagmittag in Erfurt zugeschlagen. Die Feinschmeckerin konnte ihr bestelltes und bereits gegessenes Essen nicht bezahlen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

unfall_reisdorf Reisdorf

Zwei Tote bei Unfall in Reisdorf | 22.09.2019 Reisdorf
» 16 Bilder ansehen

Unfall Pkw gegen Mauer in Zella-Mehlis Zella-Mehlis

Autos an Betonwand Zella-Mehlis | 22.09.2019 Zella-Mehlis
» 10 Bilder ansehen

Hulapalu Herbstgeflüster 2019 Obermaßfeld

Oktoberfest Obermaßfeld | 22.09.2019 Obermaßfeld
» 87 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 08. 2019
20:50 Uhr

Aktualisiert am:
25. 08. 2019
20:52 Uhr



^