Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Mit 40 Sachen und defekten Bremsen auf E-Scooter durch die Stadt

Erfurt - Nicht schlecht haben Erfurter Polizeibeamte in der Nacht zu Sonntag gestaunt, als ein 19-Jähriger mit 40 Sachen auf seinem E-Scooter an ihnen vorbeirauschte.



Der schnelle E-Scooter
  Foto: Polizei

Das Anhalten war für den jungen Mann nach Angaben der Beamten abenteuerlich; die defekten Bremsen des E-Gefährtes hätten "für abgewetzte Schuhsohlen beim Fahrzeuglenker" gesorgt.


Weil es sich bei dem leistungsstarken  Scooter bereits um ein Kleinkraftrad handelt, der 19-jährige  Fahrzeugführer jedoch nicht die notwendige Fahrerlaubnis besitzt und zudem falsche Versicherungskennzeichen angebracht hatte, wurde das Gefährt sichergestellt. Den Fahrer erwarten nun Strafanzeigen wegen  Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung und Verstoß gegen das
Pflichtversicherungsgesetz.

Alkohol hatte der Fahrer glücklicherweise nicht getrunken. Dies übernahm jedoch ein weiterer Scooter-Fahrer (19 Jahre), welcher kurz zuvor in der Rathenaustraße mit 0,74 Promille geschnappt wurde. Ihn erwarten 500 Euro Bußgeld. jbr

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 10. 2019
15:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bußgelder Fahrer Fahrzeugführer Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte Strafanzeigen Tretroller und E-Scooter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
E-Scooter

31.10.2019

Zwei mit Haftbefehl Gesuchte bei Verkehrskontrollen erwischt

Ein E-Scooter-Fahrer und eine Radfahrerin sind in Erfurt kontrolliert und verhaftet worden. Gegen beide lagen Haftbefehle vor. » mehr

E-Scooter

20.07.2019

Erneut Betrunkene mit E-Tretroller in Erfurt unterwegs

Die Polizei hat wieder betrunkene E-Scooter-Fahrer in der Erfurter Innenstadt erwischt und vor den gravierenden Folgen solcher Trunkenheitsfahrten gewarnt. » mehr

Polizei Blaulicht

vor 3 Stunden

Lastwagen streift Auto: Fahrer wird eingeklemmt

Nach einem Zusammenstoß eines Lasters mit einem Fahrzeug an einer Kreuzung in Gotha, ist ein Fahrer in seinem Wagen eingeklemmt worden. Rettungskräfte konnten den Mann befreien. » mehr

Warndreieck mit Schriftzug «Unfall»

13.11.2019

Laster brennt auf Autobahn 4 aus

Ein Schwerlastfahrzeug ist auf der Autobahn 4 zwischen Apolda und Weimar in Brand geraten. Der 58-jährige Fahrer konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

12.11.2019

Anhänger löst sich von Zugmaschine und verursacht Unfall

Auf der Autobahn 4 Richtung Dresden hat ein Laster seinen Anhänger verloren. Ein weiteres Schwerlastfahrzeug ist in dem unbeleuchteten Hänger gefahren. Es entstand ein Schaden in Höhe von 130 000 Euro. » mehr

Unfall A71 Berg Bock Suhl A71

Aktualisiert am 11.11.2019

36-Jähriger stirbt an Tunneleinfahrt bei Suhl

Ein 36-Jähriger aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist am frühen Montagmorgen an der Einfahrt in den Tunnel Berg Bock ums Leben gekommen. Die Hintergründe des Unfalls sind noch völlig unklar. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hunde-Foto-Shooting mit Angelika Elendt

Hunde-Foto-Shooting Caruso |
» 12 Bilder ansehen

Kastanienkette Ilmenau

Längste Kastanien-Kette | 14.11.2019 Ilmenau
» 5 Bilder ansehen

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau Waldau

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau | 14.11.2019 Waldau
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 10. 2019
15:54 Uhr



^