Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Mann wegen versuchten Mordes an Großcousin angeklagt

Erfurt - Wegen Mordversuchs an seinem Großcousin steht seit Mittwoch ein Asylbewerber in Erfurt vor Gericht.



Am Mittwoch ging es vor dem Landgericht zunächst um das Alter des Beschuldigten. Das sei schließlich entscheidend für die Frage, ob Jugendstrafrecht oder zwingend das strengere Erwachsenenstrafrecht angewendet werden müsse, sagte der Vorsitzende Richter. Der Angeklagte hatte widersprüchliche Angaben zu seinem Alter gemacht.

Der Afghane soll im vergangenen November seinen Großcousin aus Neid auf dessen Status als anerkannter Asylbewerber mit einem Messer angegriffen und lebensgefährlich verletzt haben.

Laut wissenschaftlichen Untersuchungen seiner Zähne und Knochen etwa sei der Angeklagte wahrscheinlich älter als 21 Jahre, sagte eine Gutachterin. Allerdings bestehe dennoch eine gewisse Unsicherheit. Ab dem Alter von 21 Jahren muss nach deutschem Recht ein Angeklagter wie ein Erwachsener behandelt werden. dpa
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 06. 2018
12:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Asylbewerber Deutsche Presseagentur Mordversuche
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

20.04.2018

Lange Haftstrafen für Angeklagte wegen versuchten Mordes

Wegen Mordversuchs an einer Prostituierten in Tateinheit mit schwerem Raub und gefährlicher Körperverletzung hat das Landgericht Erfurt am Freitag vier Männer zu langen Haftstrafen verurteilt. » mehr

Richterhammer

10.04.2018

Acht Jahre Haft für 15-Jährigen wegen Mordversuchs an Mitschüler

Mühlhausen - Wegen versuchten Mordes und schwerer Körperverletzung eines Mitschülers ist ein 15 Jahre alter Gymnasiast aus dem Kyffhäuserkreis vom Landgericht Mühlhausen zu acht Jahren Jugendhaft verurteilt worden. » mehr

BAMF hinkt Zielen hinterher

29.07.2018

Knapp 2000 Asylbewerber kamen im ersten Halbjahr nach Thüringen

Erfurt - Bis Anfang Juli sind nach Angaben des Migrationsministeriums 1996 Asylbewerber nach Thüringen gekommen. » mehr

14.11.2017

Zehn Jahre Haft für 26-Jährigen nach Messerangriff auf Ehefrau

Wegen Mordversuchs und gefährlicher Körperverletzung hat das Landgericht Hamburg einen 26-Jährigen zu zehn Jahren Haft verurteilt. » mehr

Blaulicht auf Polizeiauto

10.06.2018

Gewaltsamer Streit zwischen linken und ausländischen Jugendlichen

Das ist eine nicht so häufig Konfrontation gewesen: In Gotha ist es zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen jugendlichen Asylbewerbern und Jugendlichen des linken Spektrums gekommen. » mehr

03.05.2018

Thüringer CDU fordert Ausweisung gewalttätiger Asylbewerber

Die Thüringer CDU-Fraktion will gewaltbereite Flüchtlinge nicht mehr auf die Kommunen verteilen und setzt das Thema auf die Agenda des Migrationsausschusses im Landtag. Die Grünen-Fraktion lehnt nicht nur den CDU-Vorschl... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

DSC_1792-leserfest2.jpg Meiningen

Leserfest Meininger Tageblatt 2018 | 19.08.2018 Meiningen
» 74 Bilder ansehen

woodstock 2018 Waffenrod

Woodstock forever 2018 | 19.08.2018 Waffenrod
» 31 Bilder ansehen

keramikmarkt 2018 Römhild

10. Thüringer Keramikmarkt Römhild | 19.08.2018 Römhild
» 30 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 06. 2018
12:56 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".