Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Männer klettern nachts auf 56 Meter hohen Schornstein

Bad Tabarz - Den 56 Meter hohen Schornstein eines ehemaligen Heizwerks in Bad Tabarz (Landkreis Gotha) haben in der Nacht zum Montag ein 17 Jahre alter Jugendlicher und ein 37-jähriger Mann erklommen.



Das mit Kletterausrüstung ausgestattete Duo gab an, es habe Fotos machen wollen, wie die Polizei mitteilte.

An dem Schornstein ist laut Polizei Technik verschiedener Mobilfunkanbieter installiert. Im Laufe des Tages solle geprüft werden, ob bei der nächtlichen Klettertour Schäden verursacht wurden. dpa/maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 04. 2018
11:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Kinder und Jugendliche Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

22.03.2018

Nackter Mann soll Kinder verfolgt haben

Sondershausen - Ein nackter Mann soll in Sondershausen mehrere Kinder verfolgt haben. Zu Übergriffen kam es nicht. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

12.03.2018

Hund beißt drei Kinder auf Spielplatz: Halter stark betrunken

Drei Kinder sind auf einem Spielplatz in Altenburg von einem Hund gebissen worden. Der Halter war stark betrunken. » mehr

Kegeln

23.01.2018

Mutter vermisst Kinder: Geschwister unangekündigt beim Kegelkurs

Drei Kinder im Alter von acht, neun und zehn Jahren haben ihre Mutter am Montagnachmittag mit einem unangekündigten Ausflug in Angst und Schrecken versetzt. » mehr

Feuerwehrauto

31.12.2017

Feuer in Wohnung von Familie mit neun Kindern und weitere Brände

Bei drei Bränden binnen weniger Stunden sind in Thüringen mehrere Menschen verletzt worden. In Gotha stand eine Wohnung in Flammen, in der eine Familie mit neun Kindern lebt. » mehr

Polizei Blaulicht

08.12.2017

Amokdrohung per «WhatsApp»: Zwei Thüringer alarmieren Polizei

Durch eine Amokdrohung eines Jugendlichen in einer bundesweiten «WhatsApp»-Gruppe sind Polizeikräfte in Thüringen und Berlin alarmiert worden. » mehr

Schriftzug "Polizei"

17.10.2017

Oma schlägt und schubst Enkel: Polizei nimmt Kinder weg

Weil sie ihren vierjährigen Enkel hauend zu Fall brachte, sind einer 56-jährigen Großmutter in Greiz die Kinder weggenommen worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

FW_einsatz_Suhl-Nord Suhl

Rettung in Suhl-Nord | 20.04.2018 Suhl
» 21 Bilder ansehen

teddy1.jpg Ilmenau

Teddy-Fahndung | 20.04.2018 Ilmenau
» 5 Bilder ansehen

unfall_stadtilm4.jpg Stadtilm

Unfall A71 Stadtilm | 19.04.2018 Stadtilm
» 4 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 04. 2018
11:04 Uhr



^