Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Geplantes Rechtsrock-Konzert bei Apolda steht auf Kippe

Mattstedt - Das für Samstag geplante Rechtsrock-Konzert in Mattstedt bei Apolda steht auf der Kippe.



Die Gemeinde Ilmtal-Weinstraße hat das Gelände auf einem ehemaligen Fabrikareal am Freitag komplett abgeriegelt und den Veranstaltern die Nutzung untersagt. Damit werde eine behördliche Verfügung vom Vortag umgesetzt, sagte Bürgermeister Thomas Gottweiss (CDU) am Freitag.

Die Gemeinde habe das Gelände zum Schutz vor möglichen Beschädigungen vorläufig sichergestellt und in amtliche Verwahrung genommen. Damit steht in Frage, ob das Konzert, zu dem 3000 Besucher erwartet werden, überhaupt stattfinden kann. Es laufen noch juristische Auseinandersetzungen.

Das ehemalige Fabrikgelände ist in mehrere Flurstücke unterteilt, die verschiedenen Privateigentümern gehören. Nach Auffassung der Gemeinde hat der Vermieter des Geländes die anderen Grundstückseigentümer übergangen.

Unterdessen hat das Landratsamt Weimarer Land die Auflagen an die Veranstalter verschärft. Unter anderem gelten ein Alkohol- und ein Hundeverbot auf dem Gelände.

Die Polizei, die sich auf einen Großeinsatz vorbereitet, begann bereits am Freitag mit weiträumigen Absperrungen. Das betrifft Mattstedt und den Nachbarort Zottelstedt. Am Samstag schaltet die Polizei ein Bürgertelefon.

Unklar ist, ob die Veranstalter auf einen Ersatzort ausweichen. dpa
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 08. 2018
14:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auseinandersetzung CDU Deutsche Presseagentur Polizei Vermieter Öffentliche Behörden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Georg Maier (SPD)

20.03.2018

Innenminister: Bisher keine Hinweis auf Anschlagspläne

Gibt es Bombenbastler der linken Szene in Thüringen? Die Opposition sieht das so. Die Regierung verweist auf noch nicht abgeschlossene Ermittlungen. Ein großer Sprengstofffund sorgt für politische Auseinandersetzungen im... » mehr

Das Arsenal eines Reichsbürgers aus Wuppertal (Nordrhein-Westfalen). Ähnliche Fälle gab es auch schon in Thüringen. Foto: Roland Weihrauch/dpa

17.08.2018

CDU: Sogenannte Reichsbürger entwaffnen

Keine harmlose Spinnerei: Sogenannte Reichsbürger, die die Existenz der Bundesrepublik bestreiten, werden immer militanter. Sie sollen keine Waffen mehr besitzen dürfen, fordern Sicherheitspolitiker. » mehr

Am Mittwoch haben sich in Wunsiedel zwei Schüler zu einer Schlägerei verabredet. Foto: Dita Alangkara/AP/dpa

31.08.2018

Vier Verdächtige nach Attacke auf Eritreer - Staatsschutz ermittelt

Sondershausen - Im Fall des schwer verletzten Eritreers in Sondershausen hat die Polizei vier Verdächtige ermittelt. » mehr

Blaulicht

13.08.2018

Tochter soll sich mit Messer gegen Vater gewehrt haben

Eine Auseinandersetzung innerhalb einer Familie hat einen Vater ins Krankenhaus und dessen Tochter vorübergehend in Polizeigewahrsam gebracht. » mehr

Wollen nicht erkannt werden: Besucher des Rechtsrock-Konzerts.

10.06.2018

Die andere Seite von Themar

Die Proteste gegen das zweitägige Neonazi-Festival in Themar waren nicht frei von Widersprüchen. Doch der Widerstand zeigte Wirkung. » mehr

Nazikonzert Themar, Samstag Themar

09.06.2018

Bunter Protest gegen Neonazis - weitere politische Diskussion

Es ist der zweite Tag der Proteste gegen ein zweitägiges Neonazi-Festival in Südthüringen. Daran beteiligen sich hunderte Menschen. Auch die politische Diskussion um die Veranstaltung geht weiter. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

3. Deutsche Meisterschaften im Meerjungfrauenschwimmen Suhl

3. Deutsche Meisterschaften im Meerjungfrauenschwimmen | 23.09.2018 Suhl
» 31 Bilder ansehen

Stadt- und Museumsfest in Sonneberg

Stadt- und Museumsfest Sonneberg |
» 18 Bilder ansehen

Tag der offenen Tür in der Klinik Masserberg Masserberg

Tag der offenen Tür Klinik Masserberg | 22.09.2018 Masserberg
» 51 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 08. 2018
14:14 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".