Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Thüringen

Geklautes Auto mit App wiedergefunden und Dieb verfolgt

Dank einer Ortungs-App hat ein Autobesitzer aus Gernrode im Eichsfeld seinen Wagen wiedergefunden. Zuvor gab es eine Verfolgungsjagd mit Zweitwagen und Polizeihubschrauber.



Gernrode - Der Mann hatte in der Nacht zum Mittwoch bemerkt, dass sein Auto geklaut worden war. Er informierte die Polizei, setzte sich dann in seinen Zweitwagen und verfolgte den Dieb, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. Ebenso kamen Hubschrauber und Streifenwagen zum Einsatz. Auch die Autobahnpolizei und angrenzende Dienststellen wurde informiert.

Am Ende fand der Autobesitzer seinen Wagen auf einem Feldweg zwischen Kirchworbis und Breitenworbis. Vom Dieb fehlte allerdings jede Spur. Der wurde vermutlich von einem Komplizen abgeholt.

Das Auto wird jetzt auf Spuren untersucht und dann dem Besitzer zurückgegeben. Der ist nach Angaben der Polizei nicht das erste Mal Opfer von Autodieben. Vor etwa einem Jahr wurde dem Mann schon einmal ein Wagen gestohlen. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 02. 2020
09:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autobahnpolizei Autodiebe Hubschrauber Polizei Polizeihubschrauber Streifenwagen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfall auf der A 71

Aktualisiert am 05.03.2020

Zwölf Verletzte nach Unfall mit Geisterfahrer auf A 71

Nach dem schweren Unfall mit einem 80 Jahre alten Geisterfahrer auf der Autobahn 71 bei Erfurt am Mittwoch hat die Polizei die Zahl der Verletzten nach oben korrigiert. » mehr

Polizei-Fahrzeug fährt auf Straße

09.03.2020

Polizeiwagen verunglückt bei Verfolgungsfahrt

Bei einer Verfolgungsfahrt ist am frühen Montagmorgen in Erfurt ein Polizeiwagen verunglückt. Die Besatzung des Streifenwagens blieb bei dem Unfall unverletzt. » mehr

Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr jagen im vergangenen Jahr zwischen Erfurt-Schmira und Erfurt-Bischleben eine Kuh. Das Rindvieh war zuvor offenbar aus einer Stallung in Schmira ausgebüxt und rannte über angrenzende Felder in eine Gartenanlage.

05.12.2019

Auf A 4 ausgebrochene Rinder halten Besitzer und Polizei auf Trab

Auf der A4 freilaufende Rinder haben deren Eigentümer und die Polizei am Mittwoch mehrere Stunden auf Trab gehalten. Ein Laster wurde beschädigt, eine Kuh verletzt. » mehr

Ein Rettungshubschrauber im Einsatz

29.07.2019

Entkräftete Schwimmerin im letzten Moment gerettet

Eine 54-jährige Schwimmerin ist völlig entkräftet und unterkühlt aus dem Hohenwarte-Stausee (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) gerettet worden. Offenbar kam sie von ihrer eigentlichen Schwimmroute ab. » mehr

Ein Polizeihubschrauber

09.03.2019

Betrunkener Unfallflüchtiger an A73 per Hubschrauber gefunden

Mit dem Hubschrauber hat die Polizei in der Nacht zum Samstag einen Unfallflüchtigen gesucht, der mit seinem Pkw von der Autobahn 73 bei Suhl abgeflogen war. » mehr

Blaulicht

07.04.2019

Autobahnpolizei bald mit mehr PS unterwegs

Erfurt - Die Thüringer Autobahnpolizei wird sich demnächst mit PS-stärkeren Autos an die Fersen von Verkehrssündern heften. 28 neue Streifenwagen im Wert von 1,65 Millionen Euro sind bestellt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 02. 2020
09:04 Uhr



^