Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Fahrer schläft ein - Auto schießt von Autobahn 71

Erfurt - Glück im Unglück hatte ein 30-Jähriger, der auf der Autobahn 71 hinterm Steuer eingeschlafen war. Sein Auto überschlug sich. Er überstand den Unfall leicht verletzt.



Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, war der Mann am Donnerstagabend zwischen den Anschlussstellen Kreuz Erfurt und Erfurt-Bindersleben am Lenkrad eingeschlafen. Sein Auto kam Sekunden später von der Fahrbahn ab, durchschlug eine Leitplanke und einen Wildzaun.

Der Wagen stürzte dann mehrere Meter in die Tiefe. Der 30-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt, konnte sich aber selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Der Rettungsdienst brachte den Mann zur weiteren medizinischen Versorgung ins Krankenhaus. Er hatte sich zum Glück nur leichte Verletzungen zugezogen, blieb aber zur Kontrolle über Nacht in der Klinik.

Sein Auto überlebte den Unfall nicht. Es wurde mit Totalschaden von einem Kran geborgen. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
07:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Debakel Fahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Polizei Totalschäden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Warnung vor Unfallstelle

02.02.2020

22-jähriger Fahrer eckt betrunken gleich drei Mal an

Gleich drei Unfälle hat ein 22-jähriger Autofahrer am Samstag im Stadtgebiet von Leinfelde verursacht. Der junge Mann hatte offenbar gut getankt. » mehr

01.02.2020

Aquaplaning: Zwei Verletzte bei Unfall auf A 73 bei Suhl

Zwei Menschen sind bei einem Unfall auf der Autobahn 73 bei Suhl verletzt worden. Dabei war ein 42-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Lichtenfels mit seinem Sportwagen bei Starkregen in die Mittelleitplanke geprallt. ... » mehr

Aktualisiert am 19.12.2019

22-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß mit einem Bus

Ein 22-jähriger Autofahrer ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall mit einem Bus auf der B92 im Kreis Greiz tödlich verunglückt. » mehr

Polizei Blaulicht

16.02.2020

Autofahrer verletzt sich auf Flucht vor Polizei lebensgefährlich

Auf der Flucht vor der Polizei ist ein Autofahrer nahe Sonnenstein (Landkreis Eichsfeld) bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. » mehr

Rettungshubschrauber

13.10.2019

Kleintransporter überschlägt sich mehrfach - Mann schwerst verletzt

Wahlwinkel - Zwischen Schnepfenthal und Wahlwinkel im Kreis Gotha kam es zu einem schweren Unfall. Ein Mann hat sich mehrfach mit einem Kleintransporter überschlagen und musste aus dem Fahrzeug befreit werden. » mehr

Unfall bei Jena

24.01.2020

Nicht angeschnallt: Autofahrer aus Wagen geschleudert und verletzt

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall am Donnerstagabend bei Jena aus seinem Auto geschleudert worden. Er war eigenen Angaben zufolge nicht angeschnallt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall auf der A73 zwischen Schleusingen und Eisfeld

Unfall zwischen Schleusingen und Eisfeld |
» 10 Bilder ansehen

Politischer Aschermittwoch Suhl Suhl

Politischer Aschermittwoch in Suhl | 25.02.2020 Suhl
» 65 Bilder ansehen

Faschingsumzug Sonneberg

Faschingsumzug in Sonneberg |
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
07:54 Uhr



^