Lade Login-Box.
Corona Newsletter Gemeinsam handeln
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Thüringen

Erneut Feuer in Rudolstädter Mehrfamilienhaus ausgebrochen

Nach einem Feuer im Keller eines Rudolstädter Mehrfamilienhauses ist es im gleichen Haus erneut zum Brandausbruch gekommen.



Diesmal entwickelte sich das Feuer im Dachstuhl des Hauses, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Zu dem zweiten Brand kam es am Donnerstag während der Ermittlungsarbeiten aus bisher ungeklärter Ursache. Das Haus stand demnach nach kurzer Zeit in Vollbrand.

Bereits am Mittwoch hatte es im Keller des Hauses gebrannt. Die Bewohner wurden von der Feuerwehr mit Hilfe einer Drehleiter in Sicherheit gebracht. Mehrere Menschen wurden wegen des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung behandelt. Die Kriminalpolizei fand später Hinweise auf Brandstiftung. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 01. 2020
11:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brandstiftung Brände Deutsche Presseagentur Feuerwehren Kriminalpolizei Polizei Schutz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Feuerwehr

10.12.2019

Feuerwehr im Einsatz: Zwei Brände in Einfamilienhäusern in einer Nacht

Die Kameraden der Feuerwehr Erfurt sind Montagnacht zu gleich zwei Bränden in Einfamilienhäusern ausgerückt. Ein Haus in Kölleda (Landkreis Sömmerda) ist nun unbewohnbar, an der anderen Immobilie im Erfurter Stadtteil Sc... » mehr

Blaulicht an Feuerwehrwagen

01.03.2020

Brand in Wohnblock - Mann tot auf Balkon

In Jena hat es in einem Wohnblock gebrannt. Ein Mann wurde leblos auf seinem Balkon aufgefunden. » mehr

Wer braucht einen Lichterbaum, wenn er so ein strahlendes neues Feuerwehrauto hat? Die Feuerwehr in Crock hat ein 400 000 Euro teures Einsatzfahrzeug rechtzeitig vor Weihnachten übernommen. Die Investition wird vom Land gefördert. Foto: Marcus Heinz

15.12.2019

Küche wohl Ausgangspunkt für schweren Brand in Erfurt

Der Brand mit einem Schwerverletzten in einer Wohnsiedlung in Erfurt ist nach ersten Ermittlungen wahrscheinlich in einer Küche ausgebrochen. » mehr

24.01.2020

Feuer in den Sophienheilstätten in Bad Berka - Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Im Bad Berkaer Ortsteil München (Landkreis Weimar) hat am Donnerstagabend ein ehemaliges Heizhaus der alten Sophienheilstätten gebrannt. » mehr

Verhandlung Ex-Feuerwehrmann wegen Brandstiftung in acht Fällen

17.11.2019

Ex-Feuerwehrmann wegen Brandstiftungen vor Gericht

Eine Serie von Bränden hat die Feuerwehr in Großenstein bei Gera rund ein Jahr lang in Atem gehalten. Was die Kameraden damals noch nicht wussten: Der Feuerteufel stammte wohl aus ihren eigenen Reihen. Dafür muss sich ei... » mehr

Schweif-Gymnastik

25.09.2019

Pferde fliehen vor Brand in Richtung Autobahn - Vollsperrung

Weil Pferde bei einem Brand in Ostthüringen ausgebrochen waren, ist die Autobahn 4 zwischen Gera Leumnitz und Ronneburg zwischenzeitlich gesperrt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Massenschlägerei Messerstecherei Suhl Suhl

Massenschlägerei Asylheim | 09.04.2020 Suhl
» 16 Bilder ansehen

Unfall Ilmenauer Straße Suhl Suhl

Unfall Suhl | 08.04.2020 Suhl
» 5 Bilder ansehen

Pkw Unfall Meiningen Meiningen

Pkw Unfall Meiningen | 07.04.2020 Meiningen
» 3 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 01. 2020
11:38 Uhr



^