Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Bus-Kündigung Greisers war ein Alleingang

Das überraschende Nein der Schmalkalden-Meininger Landrätin Peggy Greiser zur gemeinsamen Finanzierung des Busverkehrs im Mittelzentrum Suhl/Zella-Mehlis schlägt weiter Wellen.



Im Busverkehr fahren Suhl und Zella-Mehlis schon lange zusammen: Hier der damals neue SNG-Bus mit Zella-Mehlis-Motiv vor dem CCS im Jahr 2012.
Im Busverkehr fahren Suhl und Zella-Mehlis schon lange zusammen: Hier der damals neue SNG-Bus mit Zella-Mehlis-Motiv vor dem CCS im Jahr 2012.   Foto: frankphoto.de

Suhl/Meiningen - Das überraschende Nein der Schmalkalden-Meininger Landrätin Peggy Greiser zur gemeinsamen Finanzierung des Busverkehrs im Mittelzentrum Suhl/Zella-Mehlis schlägt weiter Wellen. Der Fraktionsvorsitzende der Linken im Kreistag, Patrick Beier, bezeichnete am Wochenende den Entschluss der Landrätin als "Alleingang" und distanzierte sich von den vorgesehenen Kürzungen. Der Sachverhalt müsse "vernünftig unter Beteiligung der gewählten Kreistagsmitglieder diskutiert" werden, schrieb Beier auf Facebook. Diese Woche steht das Thema auf der Tagesordnung des Kreisentwicklungsausschussses. Die parteilose Greiser war bei der Landratswahl für die Linke angetreten und einst deren Fraktionsgeschäftsführerin.

Am Donnerstag war bekannt geworden, dass Peggy Greiser die Finanzierungsvereinbarung zwischen dem Landkreis und Suhl über den Busverkehr von und nach Zella-Mehlis gekündigt hatte. Dies hatte in beiden Nachbarstädten für parteiübergreifendes Entsetzen gesorgt. Zur Begründung hatte Greiser ausrichten lassen, der Kreis müsse sparen und sei für Busverkehr auf Suhler Gebiet nicht zuständig. Während die Landrätin auch am Wochenende schwieg, rätselte man im Netz über ihre Motive. Kritiker verwiesen auf den Schaden eines Rückzugs für die Entwicklung eines Oberzentrums und den klimafreundlichen Ausbau des ÖPNV. er

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 09. 2019
07:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Facebook Fraktionschefs Landräte
Suhl Meiningen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Prachtregion, neu entdeckt: Die oft als provokant empfundene Werbung macht sportlich von sich reden.

15.06.2019

"Prachtregion" verschwindet von den Volleyball-Hosen

Meiningen/Suhl - Wenn im Oktober die neue Saison der 1. Volleyball-Bundesliga startet, wird es auf den Hintern der sportlichen Damen vom VfB Suhl keine "Prachtregion"-Werbung mehr geben. » mehr

Bodo Ramelow und Honag Binh Quan bei der Pharmaglas-Werkstour.

12.09.2019

Bestnoten für Leistung und Disziplin

Staatsbesuch erhielten am Mittwoch vier Azubis in Neuhaus. Thüringens Landeschef und eine Delegation aus Vietnam machten sich am Kammweg ein Bild, wie das gemeinsame Lehrlingsprojekt sich nach zwei Jahren macht vor Ort. » mehr

Im Busverkehr fahren Suhl und Zella-Mehlis schon lange zusammen: Hier der damals neue SNG-Bus mit Zella-Mehlis-Motiv vor dem CCS im Jahr 2012.

16.09.2019

Landrätin bleibt bei ihrem Nein zum Bus-Zuschuss

Landrätin Peggy Greiser hat die Kündigung des Zuschusses für die SNG-Busse zwischen Suhl und Zella-Mehlis verteidigt. Diese liege im Interesse aller Kommunen des Kreises. » mehr

Suhl ist einen Blick wert - das meinten im vergangenen Jahr auch 90 000 Gäste, die in der Stadt weilten. Archivfoto: frankphoto.de

20.03.2019

Meininger Kreistag stellt Bedingungen an Suhl

Schmalkalden-Meiningen knüpft ein Ja zum Beitritt Suhls an weitere Bedingungen. Die Fusion steht indes auf der Kippe, falls die Suhler auf einem Bürgerentscheid bestehen. » mehr

Suhl im Winter

15.04.2019

Lange Listen und wenig Zeit für Suhl und Meiningen

Seit zwei Wochen verhandeln Suhl und der Kreis SM über eine Fusion, drei weitere Wochen bleibt Zeit. Ob eine Einigung gelingt, ist völlig offen. » mehr

10.10.2019

Landtagssondersitzung abgebrochen - Gedenken an Opfer von Halle

Einen Tag nach den Morden eines mutmaßlichen Rechtsextremisten in Halle wollte Rot-Rot-Grün der AfD im Landtag keine Bühne geben. Eine Sondersitzung wurde abgebrochen - wird aber am 17. Oktober nachgeholt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Country Westerntanz

Meisterschaften Country Westerntanz Meiningen | 13.10.2019 Meiningen
» 52 Bilder ansehen

Unfall Siegritz

Unfall Siegritz | 12.10.2019 Siegritz
» 11 Bilder ansehen

Unfall Dreieck Suhl

Unfall Dreieck Suhl | 10.10.2019
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 09. 2019
07:59 Uhr



^