Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Autofahrerin muss mit Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden

Bei einem Unfall bei Großengottern wird eine Autofahrerin so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum gebracht werden muss. Ihr Auto hatte sich mehrfach überschlagen.



anbe_RAUENSTEIN_1
Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau in ein Klinikum. (Symbolfoto)   Foto:  

Schönstedt - Mit dem Rettungshubschrauber musste am Freitagmorgen eine 37-jährige Autofahrerin aus Erfurt in eine Klinik geflogen werden. Sie war gegen 8 Uhr zwischen Schönstedt und Großengottern unterwegs, als sie in den Anhänger eines Traktors krachte.

Wie die Polizei berichtet, war der Fahrer des Gespanns gerade dabei, nach rechts auf ein Feld abzubiegen. Ein folgender Lkw überholte den Abbiegenden. Die Frau, die hinter dem Lkw fuhr, erkannte die Situation vermutlich zu spät. Ihr Auto überschlug sich mehrfach, bevor es zum Stillstand kam. Es entstand ein Schaden von mindestens 13.000 Euro. An der Unfallstelle kam es bis gegen 10 Uhr zu Behinderungen. jol 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 09. 2018
13:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Krankenhäuser Lastkraftwagen Rettungshubschrauber Traktoren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfall Autobahn 9

28.04.2017

Spielen am Navi endet für Autofahrer im Krankenhaus

Moßbach - Einem 57-Jährigen aus Oberbayern ist das Spielen am Navi während der Fahrt jetzt zum Verhängnis geworden. » mehr

Intensivtransporthubschrauber

07.11.2018

Autofahrer kracht mit Traktor zusammen und wird schwer verletzt

Ein 53 Jahre alter Autofahrer ist bei Schleiz mit einem Traktor kollidiert und schwer verletzt worden. Der 53-Jährige war am Dienstagabend auf der Bundesstraße 282 unterwegs, als er mit dem vor ihm fahrenden Traktor zusa... » mehr

09.11.2018

35-Jähriger stirbt bei Kollision mit Lkw, zwei Männer schwer verletzt

Ein 35-jähriger Autofahrer aus Nordhausen ist nach einer Kollision mit einem Lastwagen gestorben. Zwei weitere Männer wurden teilweise lebensbedrohlich verletzt. » mehr

03.05.2018

Von Rettungseinsatz abgelenkt braucht Autofahrer selbst Retter

Heldrungen - Vermutlich, weil er sich vom Einsatz eines Rettungshubschraubers ablenken ließ, baute ein 60 Jahre alter Autofahrer in Heldrungen einen Unfall. Er verletzte sich, ein zweiter Hubschrauber wurde angefordert. » mehr

Beten, dass auf der Strecke kein schlimmer Unfall passiert

06.07.2018

Beten, dass auf der Strecke kein schlimmer Unfall passiert

Autofahrer in Südthüringen haben es zurzeit nicht leicht: Die Sperrung einer Hauptstrecke der Region - der B 19 - sorgt für jede Menge Ärger. » mehr

09.08.2017

18-Jähriger überschlägt sich auf A 71 und wird schwer verletzt

Ein 18-jähriger Autofahrer aus der Nähe von Bad Salzungen ist in der Nacht zum Mittwoch auf der Autobahn 71 bei Artern verunglückt und schwer verletzt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Gasaustritt  Hildburghausen Hildburghausen

Gasaustritt Hildburghausen | 12.11.2018 Hildburghausen
» 14 Bilder ansehen

Narrenübernahme in Meiningen Wasungen/Meiningen

Narren Wasungen und Meiningen | 11.11.2018 Wasungen/Meiningen
» 21 Bilder ansehen

Streufdorfer Karnevalisten Landkreis Hildburghausen

Närrischer Landkreis Hildburghausen | 11.11.2018 Landkreis Hildburghausen
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 09. 2018
13:58 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".