Topthemen: GebietsreformNSU-Prozess in MünchenThüringer helfen

Thüringen

30-Jähriger will keine Handschellen und beißt Polizist in den Finger

Ein Polizist ist in Erfurt durch einen Biss in den Finger verletzt worden. Ein 30 Jahre alter Mann hatte den Beamten am Montagabend gebissen, als dieser ihm gemeinsam mit Kollegen Handschellen anlegen wollte.



Erfurt - Wie die Polizei mitteilte, hatte der 30-Jährige versucht, einen anderen Mann zu schlagen. Zuvor waren die Beamten zu einer Ruhestörung gerufen worden.

Der Polizist war nach dem Biss nicht mehr dienstfähig und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Weil sich der Mann nicht beruhigen ließ, wurde er zur weiteren Beobachtung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Gegen ihn wird wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung ermittelt. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2018
10:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Beamte Deutsche Presseagentur Männer Polizei Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
So oft schießt die Thüringer Polizei

26.07.2017

Wie oft schießt die Polizei: Drei Schüsse und ein Toter in drei Jahren

In Sachsen-Anhalt wurde vor kurzem ein Mann von der Polizei erschossen. Dass die Beamten auf Menschen schießen, ist jedoch selten - auch in Thüringen. » mehr

Nach einer Messerattacke in der Oberen Stadt hat es in der Nacht zum Dienstag einen Polizeieinsatz in der Kulmbacher Innenstadt gegeben.

09.12.2017

30-Jährige greift Polizisten in am Bahnhof Erfurt mit Messer an

Eine 30-Jährige hat am Bahnhof in Erfurt Polizisten mit einem Messer angegriffen. Einer der Beamten konnte die Frau entwaffnen, bevor jemand verletzt wurde. » mehr

Thüringer Polizei

21.10.2017

Falsche Polizisten zocken immer häufiger ab

Enkeltrick war gestern: Bundesweit mehren sich Betrugsversuche, bei denen sich Kriminelle als Polizisten ausgeben. Zunehmend versuchen sie auch in Thüringen auf diese Weise Geld und Wertgegenstände zu erschleichen. Dabei... » mehr

Gewalt gegen eine Frau

15.01.2018

36-Jähriger attackiert seine Freundin und würgt Polizisten

Ein 36-Jähriger hat nicht nur seine eigene Lebensgefährtin, sondern auch noch die hinzugerufene Polizei angegriffen und einen Beamten gewürgt. Die Polizisten mussten Pfefferspray einsetzen, um sich zu verteidigen. » mehr

Völlig erledigt

11.07.2017

Einlenken - Auch drei Tage Sonderurlaub für Thüringer G20-Polizisten

Thüringer Polizisten sollen nicht schlechter da stehen als ihr Kollegen aus anderen Bundesländern. Nachdem Innenminister Poppenhäger (SPD) den beim G20-Gipfel in Hamburg eingesetzten Beamten erst nur einen Tag Sonderurla... » mehr

Polizei Blaulicht

24.12.2017

Lärmender Nachbar legt sich mit den Falschen an

Erfurt - Bei diesem Einsatz konnten sich Polizisten in Erfurt das Schmunzeln nicht ganz verkneifen. Ein lärmender Hausbewohner hatte seinen Nachbarn und nicht zwei zupackende Beamte vor seiner Tür erwartet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Merkers - Oberdorla Merkers

Handball Merkers - Oberdorla | 16.01.2018 Merkers
» 17 Bilder ansehen

Unfall Steinach Steinach

Unfall Steinach | 14.01.2018 Steinach
» 5 Bilder ansehen

Liederabend Veilsdorf

Liederabend Veilsdorf | 14.01.2018 Veilsdorf
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2018
10:23 Uhr



^