Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Thüringen

26-Jähriger wird bei Unfall in Eisenach schwer verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Eisenach sind zwei Menschen verletzt worden - einer davon schwer.



Eisenach - Eine 45 Jahre alte Frau habe am Samstag offenbar die Vorfahrt eines 26-Jährigen missachtet, teilte die Polizei mit. Die Frau wollte die Eisenacher Stadtautobahn verlassen und in Richtung des Stadtteils Hötzelsroda fahren, als sie mit dem Auto des 26-Jährigen kollidierte, der auf der Bundesstraße 84 fuhr.

Der Mann wurde dabei schwer und die 45-jährige Frau leicht verletzt. Beide kamen in ein Krankenhaus, das die Frau noch am Tag des Unfalls wieder verlassen konnte. dpa
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 01. 2019
16:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Debakel Deutsche Presseagentur Frauen Polizei Schwerverletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Notarztfahrzeug im Einsatz

20.12.2018

Frau wird zwischen zwei Autos eingeklemmt und schwer verletzt

Sie wollte ihr Auto vorheizen und liegt nun im Krankenhaus: Auf dem Parkplatz einer Gärtnerei in Erfurt ist eine Frau zwischen zwei Autos eingeklemmt und schwer verletzt worden. » mehr

Blaulicht

18.01.2019

Viel verbeultes Blech und Stau nach Unfall auf der A4

Weil eine Autofahrerin auf der Autobahn 4 bei Mellingen im Kreis Weimarer Land nicht aufpasste, krachten am Ende fünf Fahrzeuge zusammen. Zum Glück wurde niemand schwer verletzt. » mehr

unfall a9 schleiz

Aktualisiert am 27.12.2018

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der Autobahn 9

Dittersdorf - Zwei Frauen sind bei einem Unfall auf der Autobahn 9 bei Dittersdorf (Saale-Holzland-Kreis) schwer verletzt worden. » mehr

unfall schmoelln

26.09.2018

Rempelei mit Holzlaster auf Autobahn - 55-Jährige schwer verletzt

Schmölln - Eine 55 Jahre alte Frau ist bei einem Unfall auf der Autobahn 4 bei Schmölln schwer verletzt worden. » mehr

unfall autobahn4 hainich

01.10.2018

Drei Schwerverletzte bei Unfällen auf Thüringer Autobahnen

Wenigenlupnitz/Leinefeld/Jena - Bei mehreren Unfällen auf Thüringer Autobahnen sind drei Menschen schwer verletzt worden. Die Sachschäden summieren sich auf über 43.000 Euro. » mehr

Betrunkene Frau. Symbolfoto.

28.01.2019

Betrunkene Fahranfängerin verursacht Unfall mit drei Verletzten

Eine betrunkene Fahranfängerin hat in Erfurt einen Unfall mit drei Verletzten verursacht. Das Auto schleuderte gegen einen Ampelmast, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Karneval Kaltensundheim Rhön-Gymnasium

Karneval Kaltensundheim Rhöngymnasium |
» 24 Bilder ansehen

EAV in der Messehalle Erfurt Erfurt

EAV auf Abschiedstour in Erfurt | 20.02.2019 Erfurt
» 67 Bilder ansehen

Rodelblitz dampft durch die Region Suhl/Zella-Mehlis

Rodelblitz | 18.02.2019 Suhl/Zella-Mehlis
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 01. 2019
16:40 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".