Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Suhl/ Zella-Mehlis

Streit endet mit Schwerverletztem: 25-Jähriger sticht mit einer Astsäge auf seinen Vater ein

Nach einem anfänglich verbalen Streit hat ein 25-Jähriger in Suhl mit eine Astsäge seinem Vater in den Bauch gestochen. Der Vater ist schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht worden, der Sohn ist nach Untermaßfeld ins Gefängnis gekommen.



Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.   Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Suhl - Nach einem anfänglich verbalen Streit hat ein 25-Jähriger in einem Wohnhaus in der Kleinen Gartenstraße in Suhl mit eine Astsäge seinem Vater in den Bauch gestochen. Der 56-jährige alarmierte selbst den Rettungsdienst, der den Schwerverletzten ins Klinikum brachte. Der Vater musste notoperiert werden und befindet sich auf dem Weg der Besserung, teilt die Polizei mit. Der Sohn hingegen ist vorläufig festgenommen worden.

Ein Haftrichter erließ am Dienstag Haftbefehl, der junge Mann wurde in das Gefängnis Untermaßfeld gebracht. Von der Astsäge fehlt bisher noch jede Spur. Die Beamten bitten Hilfe: Zeugen, die Hinweise zum  Werkzeug geben können, melden sich unter (03 6 81) 369-225. sub

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 11. 2019
09:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alarmierung Festnahmen Gefängnisse Haftbefehle Polizei Streitereien Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
zigarettenautomat

04.10.2019

Serie von Explosionen erschüttert Suhl

Suhl - Eine Serie von Explosionen hat Suhl erschüttert. Unbekannte hatten versucht, mehrere Zigarettenautomaten aufzusprengen. » mehr

Ein Blaulicht der Polizei

28.11.2019

31-Jähriger macht Radau und wird mit Drogen erwischt

Zwei Mal ist die Polizei zu einem 31-Jährigen in Suhl ausgerückt. Der Ruhestörer hat nicht nur Lärm gemacht, sondern auch Drogen bei sich versteckt. » mehr

Polizei-Westen

08.05.2019

Versuchten Zechbetrug: Festnahme für 34-Jährigen in Suhl

Ein 34-Jähriger hat sich in einem Suhler Hotel eingemietet und wollte bei der Abreise die entstandenen Kosten von mehreren hundert Euro nicht zahlen. Gegen ihn lag außerdem ein Haftbefehl vor. » mehr

Einbruch

01.12.2019

Diebe fischen im Keller nach Beute und ergaunern Angelausrüstung

Unbekannte haben in Suhl einen Keller aufgebrochen und Werkzeug, Akkus eines E-Bikes sowie eine Angelausrüstung im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. » mehr

15 Garagen haben auch Anfang Oktober in Suhl eindeutige Einbruchspuren aufgewiesen.

28.11.2019

Haben Diebe drei Garagen aufgebrochen?

Unbekannte sind vermutlich in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch in drei Garagen in Suhl eingebrochen. Ob etwas gestohlen wurde, ist bislang unklar. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

26.11.2019

Frau prügelt auf 21-jährige Passantin ein

Eine Unbekannte hat in Suhl einer 21-Jährigen unvermittelt mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Die 21-Jährige hat leichte Verletzungen erlitten. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 11. 2019
09:51 Uhr



^