Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Suhl/Zella-Mehlis

Die Verkehrsinsel in der Meininger Straße sorgt seit Monaten für Ärger. Ihr Zweck: Sie soll als Querungshilfe für Fußgänger herhalten. Foto: frankphoto.de

vor 13 Stunden

Suhl

Fußgängerinsel dort, wo kein Fußgänger ist

Eine Verkehrsinsel, die niemand braucht, bringt die Anwohner der Meininger Straße auf die Palme. Sie fühlen sich beeinträchtigt. Ortsteilbürgermeister Marcus Kalkhake spricht von Verwaltungswahnsinn. » mehr

Die Bläser des 1. Suhler Blasmusikvereins sind immer beim Wichtshäuser Weihnachtsmarkt dabei und untermalen diesen musikalisch. Fotos: Theo Schwabe

vor 14 Stunden

Suhl

Wichtshäuser Weihnachtsmarkt feiert zehntes Jubiläum

Immer wenn das dritte Lichtlein brennt, dann feiert man in Wichtshausen in gemütlich-besinnlicher Atmosphäre bei Bläserklängen, weihnachtlichen Basteleien und wärmendem Schwedenfeuer Advent. » mehr

Mit den Füßen zappelt der Weihnachtsmann aus dem Schornstein.

vor 14 Stunden

Suhl

Technisches Hilfswerk rettet den Weihnachtsmann

Beinahe hätte es der Weihnachtsmann gar nicht geschafft, auf den Sühler Chrisamelmart zu kommen. Weil er im Schornstein steckengeblieben war, hatte das THW kurzerhand das ganze Haus auf den Marktplatz... » mehr

Die Alphornbläser sorgten auf dem Suhler Chrisamelmart für eine ganz besondere Stimmung. Foto: frankphoto.de

vor 14 Stunden

Suhl

Alphornmusik am Anschütz-Bänkle

Welche Klänge unter freiem Himmel passen wohl besser zum Advent, als die von Bläsern. Diesmal aber waren es nicht Trompete und Posaune, sondern mal ganz besondere Instrumente. » mehr

Von der Reit- und Kutschtouristik Rainer Ortlepp hat sich so mancher Besucher samt Bäumchen bequem durch den Wald fahren lassen. Fotos: Michael Bauroth

vor 15 Stunden

Suhl

Selbst geschlagen: Kein Baum von der Stange

Dort, wo einst Kyrill gewütet hat, sind inzwischen Fichten nachgewachsen. Sie haben jetzt genau die richtige Weihnachtsbaum-Größe. Am Samstag hieß es für vier Stunden: Aussuchen, absägen und mit nach ... » mehr

Mit 100 Mark den Einkaufswagen vollmachen - so sind die Menschen das seit 30 Jahren gewohnt in Deutschland. Der Gegentrend, weniger zu kaufen und dafür mehr Qualität im Wagen zu haben, werde momentan immer populärer, sagt Genussbotschafter Rüdiger Strobel. Für ihn steht fest: "Die Leute denken wieder mehr nach."

vor 17 Stunden

Suhl

Diebe kippen Waren aus vollen Einkaufswägen in Kofferraum

Lebensmittel aus zwei vollen Einkaufskörben haben dreiste Diebe in Suhl gestohlen. Die beiden Männer fuhren die Körbe zu ihrem Wagen und kippten den Inhalt einfach in den Kofferraum. » mehr

2018-12-16

vor 18 Stunden

Suhl

36-Jähriger kracht an Brückenpfeiler und wird schwer verletzt

Ein 36-Jähriger aus Rohr ist in Suhl an der Viaduktkreuzung gegen einen Brückenpfeiler gekracht und schwer verletzt worden. » mehr

Wolfgang F. Kanig.

14.12.2018

Suhl

Kurbeitrag ja, aber nicht für alle

Es ist gut möglich, dass im nächsten Jahr noch einmal an der Satzung zur Erhebung des Kurbeitrages gearbeitet werden muss. Im Januar wird die Klage verhandelt, die Wolfgang F. Kanig zum Thema Kurbeitr... » mehr

An den Ruhestand muss sich Detlef Gerber erst gewöhnen. In diesem Jahr aber hat er Zeit, seine Bastelhütte weihnachtlich herauszuputzen. Foto: frankphoto.de

14.12.2018

Suhl

"Für mich war er die Feuerwehr von Albrechts"

Nie stand das Telefon von Detlef Gerber still. Wenn Not am Mann war, dann ließ er sich nicht lange bitten. Egal ob Freitagabend oder Sonntagmittag. Er war ein Gemeindearbeiter mit Herz und Seele. » mehr

14.12.2018

Suhl

Kritik am großen Investitionspaket

Der Kreistag Schmalkalden-Meiningen hat am Donnerstag ohne Gegenstimme den Haushaltsplan 2019 verabschiedet. Er sieht Investitionen von rund zehn Millionen Euro und einen leichten Anstieg der Kreisuml... » mehr

Viele Zella-Mehliser kennen Heike Bach als Sachbearbeiterin im Einwohnermeldeamt. Sie selbst ist im Nachbarort daheim. Foto: Michael Bauroth

14.12.2018

Suhl

In Benshausen daheim und in Zella-Mehlis im Amt

Jeden Tag pendelt Heike Bach sieben Kilometer auf Arbeit und zurück. Für sie gehören Zella-Mehlis und Benshausen schon lange zusammen. » mehr

Richard Rossel.

14.12.2018

Suhl

Kohl: Auch in 100 Jahren wollen wir sagen: Ja, das hat sich gelohnt

Der Thüringer Landtag hat am Donnerstag mit Stimmenmehrheit der Regierungsfraktionen die Neugliederung von 273 Gemeinden beschlossen. Und damit auch die Vereinigung von Zella-Mehlis und Benshausen. » mehr

Schriftsteller Landolf Scherzer führte unterhaltsam durch die Weihnachtslesung mit Mitgliedern des Südthüringer Literaturvereins, die erstmals in Dietzhausen stattfand. Foto: Theo Schwabe

14.12.2018

Suhl

Von nostalgischem Schmuck, einem Rentier und der Liebe

Die Weihnachtslesung vom Südthüringer Literaturverein in Dietzhausen war für die sehr zahlreich erschienenen Zuhörer der perfekte Rahmen, um Kraft zu tanken für den anstehenden Weihnachtsstress. » mehr

14.12.2018

Suhl

Schmalkalden-Meiningen und Suhl: Geht da was?

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen will Tuchfühlung mit der kreisfreien Stadt Suhl aufnehmen: Gemeinsam sollen die Vor- und Nachteile eines Beitritts von Suhl zum Landkreis geprüft werden. » mehr

Schwerer Unfall Benshausen Benshausen/Zella-Mehlis

Aktualisiert am 14.12.2018

Zella-Mehlis

Auto durchbricht Kreisel und Geländer: Fahrer schwer verletzt

Ein 46-jähriger Autofahrer ist zwischen Benshausen und Zella-Mehlis schwer verletzt worden. Der Fahrer überfuhr mit seinem Wagen einen Kreisel, durchbrach ein Geländer und krachte auf einen Parkplatz. » mehr

Preisträger der Klasse 9: Chantal Gerth, Nathalie Heydt (Oberhof), Lara Dittmar, Nils Frauenberger und Celina Kirchner (von links). Foto: Markus Kilian

13.12.2018

Suhl

Junge Mathe-Meister ausgezeichnet

55 Gymnasiasten aus der Region wurden für ihre Erfolge bei der Stufe zwei der Matheolympiade ausgezeichnet. Auch Suhler und Zella-Mehliser haben sich für den Landesausscheid qualifiziert. » mehr

Laura (neun), Til (zehn) und der sechsjährige Kris (von links) gehören zum Kreis der jungen Stammleser. Hier blättern sie in vorweihnachtlich-märchenhafter Lektüre und lassen sich dabei von Bibliothekarin Christina Bertuch beraten. Foto: Glocke

13.12.2018

Suhl

Seit Jahren Leseratten-Refugium und Kommunikationsort

Rund 15 Prozent der 750 Seelen-Gemeinde Dillstädt sind angemeldete Nutzer der Gemeindebibliothek. Lesemuffel sind die Dillstädter also nicht. » mehr

13.12.2018

Suhl

Oberhof ist Vorreiter: Mehrwegbecher beim Weltcup

Das gibt es nur in Oberhof: Beim Biathlon-Weltcup wird ein Pfandsystem für Trinkbecher eingeführt. Außerdem können sich Besucher vor Ort über eine Internetseite auf dem Handy orientieren. » mehr

Die Schmiedefelder und Gehlberger müssen sich keine Sorgen machen, dass ihre Wasserleitungen nach einem Wechsel zu Suhl gekappt werden. Die bisherigen Versorger bleiben in der Verantwortung. Archivfoto: frankphoto.de

12.12.2018

Suhl

Wasserverbands-Wechsel: "Technische Anlagen reißt man nicht auseinander"

Kommt es zu den geplanten Fusionen mit Schmiedefeld und Gehlberg, sollen davon die Fragen der Wasserver- und Abwasserentsorgung unberührt bleiben. Das hat die Verbandsversammlung des ZWAS beschlossen. » mehr

Kantor Philipp Christ schafft es, die Sänger immer wieder zu begeistern.

12.12.2018

Suhl

Proben lassen spüren: Es liegt was Großes in der Luft

Es liegt was Großes in der Luft in der Halle an der Musikschule. Die Sänger der Kantorei und der Singakademie haben sich das Weihnachtsoratorium vorgenommen - erstmals gemeinsam. Und unter Leitung von... » mehr

Das Logo an der Fassade des Hauses muss erst noch angepasst werden.

Aktualisiert am 13.12.2018

Suhl

Grand Hotel bringt die Sterne nach Suhl

All das, was den Gästen im Grand Hotel in Suhl angeboten wird, hat Hotelchefin Sabina Stoichkova selbst getestet. Nur so weiß sie, wie sich die Gäste ihres Hauses fühlen. Jetzt gab es den Lohn in Form... » mehr

Bei den Tiefbauarbeiten für den Anschluss der Wäscherei an die Versorgung tauchten immer wieder Hindernisse im Boden auf.	Foto: frankphoto.de

12.12.2018

Suhl

Überraschungen im Untergrund verzögern Umzug der Wäscherei

Die Wäscherei "Frischer Wind" wird später als geplant in den Neubau in der Rimbachstraße umziehen. Unerwartete Entdeckungen im Boden verzögern immer wieder den Anschluss an die Versorgung. » mehr

Mit etwas Glück darf Lina nach der ersten Chemotherapieserie zu Weihnachten nach Hause. Foto: privat

13.12.2018

Suhl

Stammzellspende ist wohl einzige Chance für Lina Lotta

Landrätin Peggy Greiser bittet alle Einwohner im Landkreis um Unterstützung für die an Blutkrebs erkrankte Lina Lotta aus Kaltensundheim. » mehr

Die Beschaffenheit wird begutachtet.

12.12.2018

Suhl

So viele Stollen - und jeder ist ein bisschen anders

Brotprüfer Michael Isensee vom Deutschen Brotinstitut nimmt 29 Proben des traditionellen Weihnachtsgebäcks unter die Lupe. Nur wenn alles passt, gibt es 100 Punkte. » mehr

Das Dies & Das war stets ein Familienbetrieb. Thomas Roth hat das Geschäft vor 15 Jahren von seinen Eltern übernommen und bewirtete die Gäste.

12.12.2018

Suhl

Stifte, Hasenställe und Mittagstisch

Das "Dies & Das" ist ein beliebter Treffpunkt für Vereine. Der Mittagstisch lockt täglich Stammkunden. Nach mehr als 25 Jahren verabschiedet sich Familie Roth von dem Geschäft in der Alten Straße. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".