Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Suhl/Zella-Mehlis

Ines Ansorg (links) und Carmen Furch am Wunschbaum.

vor 1 Stunde

Suhl

Ehrenamtliche, die Zeit und Hilfe schenken

Sterben, Tod und Trauer. Das sind Themen, mit denen sich niemand gern beschäftigt, die aber bei jedem irgendwann ankommen. Die Hospizgruppe Suhl und Umgebung bietet Begleitung an. » mehr

Mit Musik gratulierte der Hirschbacher Chor Canto Corale zum 30. Geburtstag der SHG Multiple Sklerose den etwa 30 Mitgliedern, die gemeinsam mit ihren Partnern einen schönen Nachmittag im CCS verbrachten.

vor 1 Stunde

Suhl

"Keimzelle für Soziales Zentrum"

Nicht nur als vor 30 Jahren erste in Suhl und Umgebung gegründete Selbsthilfegruppe wurde die SHG Multiple Sklerose gefeiert. Sie war auch Hauptinitiator für den ein halbes Jahr später gebildeten Thür... » mehr

vor 4 Stunden

Suhl

Nach Unfall in Zella-Mehlis überführen Kennzeichen den Verursacher

Zella-Mehlis - Nach einem Unfall einfach aus dem Staub gemacht hat sich Sonntagabend ein Mann in Zella-Mehlis. Dumm nur: Die Kennzeichen, die er am Unfallort verloren hatte, überführten ihn. » mehr

Am Ortseingang von Wohlbach will eine Frau Pferde halten. Foto: Lisa Ducret (dpa Archiv)

vor 5 Stunden

Suhl

Pferde am Grenzadler durchgegangen: führerlose Kutsche fährt in Motorräder

Oberhof - Die Pferde durchgegangen sind am Sonntag dem Lenker einer Kutsche am Grenzadler in Oberhof. » mehr

Seit Jahrzehnten fahren Busse der SNG in engem Takt von Suhl, wie hier am Lauterbogen, nach Zella-Mehlis und zurück. Nun zieht sich der Landkreis aus der Finanzierungsvereinbarung für diese Leistung zurück. Die kreiseigene Meininger Busbetriebs GmbH soll den Verkehr übernehmen. Foto: frankphoto.de

vor 21 Stunden

Suhl

Suhler Stadträte: Meininger Busbetriebe sollen in SNG aufgehen

Suhl - Der Streit um die Finanzierung des Busverkehrs zwischen der kreisfreien Stadt Suhl und Zella-Mehlis im Kreis Schmalkalden-Meiningen ist aus Sicht einer parteiübergreifenden Gruppe von Suhler St... » mehr

Wladimir Kaminer las und erzählte am Freitag im CCS. Foto: frankphoto.de

vor 21 Stunden

Suhl

Kaminer, der Geschichtensammler auf hoher See

Wladimir Kaminer füllt einmal mehr den Simson-Saal im CCS. Er schreibt. Und tourt. Und er reist. Auch gerne mal als Kreuzfahrer. » mehr

Das Schriftsteller-Ehepaar Iny Lorentz las im Zella-Mehliser Ratssaal aus seinen historischen Bestsellern.	Foto: Michael Bauroth

vor 23 Stunden

Suhl

Die Historie liefert die besten Geschichten

Mit einer kurzweiligen Mischung aus Historie, Dramatik und Exotik fürs Herz hat das Schriftsteller-Ehepaar Iny Lorentz seine Zuhörer beim komplett ausverkauften Abend im großen Ratssaal unterhalten. » mehr

13.10.2019

Suhl

Motorradfahrer muss bremsen, rutscht und kommt ins Klinikum

Schmiedefeld - Auf der Landstraße zwischen Stützerbach und Schmiedefeld ist am Samstag ein Motorradfahrer gestürzt. » mehr

Trauer nach den Morden von Halle

11.10.2019

Suhl

Trauer nach den Morden von Halle

Nach den rechtsextremen Morden vor der Synagoge in Halle haben sich am Freitag in Suhl rund 50 Menschen zu einem Gedenkmarsch getroffen. Die Gruppe lief vom Alten Rathaus bis zum Standort der zerstört... » mehr

Mit schwerer Technik wurde der Überbau für Hüfners Brücke auf seinen Platz gehoben. Foto: frankphoto.de

11.10.2019

Suhl

Hüfners Brücke nimmt endlich Gestalt an

Spätestens Ende November soll die Hüfners Brücke wieder freigegeben werden. Am Freitag wurde der Überbau aus Stahlbeton per Kran eingehoben. » mehr

Auf dem Gipfel des Fichtenkopfes lädt eine neue Bank zur Rast ein. Foto: privat

11.10.2019

Suhl

Geber gibt auch mit 80 Lenzen noch viel

Sie lädt ein zur Rast und ist eine Zier, die neue Bank auf dem Gipfel des Fichtenkopfes. Sie ist neu und dem zu verdanken, der heute 80 Jahre alt wird: Werner Triebel, landläufig als der Geber bekannt... » mehr

Oberbürgermeister André Knapp und Ingo Büttner, Abteilungsleiter Stadtbeleuchtung, haben den Test gemacht und die Straßenlampen Richtung Friedberg angeschaltet. Fotos: frankphoto.de

11.10.2019

Suhl

Die Zeit der Dunkelheit ist vorbei

Die Zeiten, in denen eine nächtliche Fahrt vom Döllberg bis zum Friedberg in völliger Dunkelheit erfolgte, sind seit dieser Woche vorbei. Mit neuen LED-Lampen wird die Strecke wieder ausgeleuchtet. » mehr

Maren Simon hat zum Grafiker Horst Janssen einen besonderen Zugang und widmet ihm eine Porträtplastik, die in der CCS-Galerie zu sehen ist. Daneben stellt sie Malerei aus, die durch deren herbstliche Stimmung und durch die Schönheit der Frauen abseits des Schönheitsideals fasziniert. Fotos (2): frankphoto.de

11.10.2019

Suhl

Scherben, Blumen und die Gesichter der Schönheit

Die neue Schau in der CCS-Galerie überrascht und fasziniert. Maren Simon zeigt unter dem Titel "Geerdet aufstrebend" Keramik sowie Malerei und entfacht dazwischen ein Zwiegespräch. » mehr

Jirka Jicha gibt den Marionetten beim Schnitzen Charakter.

11.10.2019

Suhl

Großer Zauberer von Oz auf kleiner Bühne

Das Suhler Marionettentheater geht am Sonntag in seine neue Spielzeit. In der gibt es eine neue Inszenierung zu erleben: Der Zauberer von Oz. » mehr

Dass die Erschließungsstraße durch das Gewerbegebiet aussieht wie ein Laufsteg, ist Stadträtin Martina Stier aufgefallen.

11.10.2019

Suhl

Ein Laufsteg namens Hollandsmühle

Die neu angelegte Straße durch das künftige Gewerbegebiet auf dem Gelände der Baumechanik soll Holländermühle heißen. Dafür plädieren die Mitglieder des Zella-Mehliser Hauptausschusses. » mehr

Seit 1986 fährt Joachim Röser Bus. Seine Erfahrung hat ihn ruhig werden lassen hinterm Steuer - auch dann, wenn er aufgrund der Baustelle zwischen Zella-Mehlis und Oberhof viel zu spät dran ist. Fotos (3): privat (1)/ Michael Bauroth (2)

11.10.2019

Suhl

Eine Busfahrt mit planmäßiger Wartezeit

17 Mal am Tag fährt Busfahrer Joachim Röser durch die Baustelle zwischen Zella-Mehlis und Oberhof. Oft stockt es. Dann wirbeln Verspätungen von bis zu 50 Minuten den Fahrplan durcheinander. » mehr

Vertreter der Bürgerinitiative wurden im Oktober 2015 vom Petitionsausschuss im Thüringer Landtag gehört. Mit dabei: Dieter Lämmerzahl, Hagen Kuschmerz, André Schübel und Diana Keller (von links). Archivfoto: ari

10.10.2019

Suhl

Nach fünf Jahren Kampf zieht Bürgerinitiative Schlussstrich

Fünf Jahre lang gekämpft und doch verloren. Der jüngste Termin vor Gericht war mehr als ernüchternd für die Bürgerinitiative "Funkmast". Nun löst sie sich auf. » mehr

... das Wetterhäuschen seinen neuen Platz finden. Fotos (2): Bauroth/Stadt

10.10.2019

Suhl

Ortswechsel: Wetterhäuschen zieht in den Kurpark

Ein Erdhaufen im Oberhofer Kurpark ist das erste Zeichen dessen, was die Parteien und Wählergemeinschaften zur Kommunalwahl versprochen haben: Es tut sich was. » mehr

Der Bundesvorsitzende der Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt (Mitte), als Gastredner der CDU, hier im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann und dem Landtagskandidaten Marcus Kalkhake. Foto. frankphoto.de

10.10.2019

Suhl

Wendt: "Sicherheitsempfinden der Menschen leidet"

Zu wenig Polizeibeamte, Misstrauen der Landesregierung gegenüber ihren eigenen Mitarbeitern und eine überforderte Justiz: Der oberste Polizeigewerkschafter Rainer Wendt sieht die innere Sicherheit Thü... » mehr

Erinnerungen an die Schulzeit vor fünf Jahrzehnten sind aus Jubiläumsanlass in einer Broschüre (hier das Titelblatt) niedergeschrieben worden.

10.10.2019

Suhl

Wenn Abiturienten von einst aus der Schule plaudern

50 Jahre nach ihrem Abitur trafen sich Absolventen der ehemaligen Erweiterten Oberschule "Max Greil" Schleusingen jetzt in Frauenwald. Das goldene Jubiläum wurde zünftig gefeiert. » mehr

Wegen des dichten Bewuchses ist der Gedenkstein am sowjetischen Ehrenmal von manchen Stellen aus kaum noch auszumachen. Foto: frankphoto.de

10.10.2019

Suhl

Denkmal-Freifläche ist wilde Toilette

Lange wurde darüber diskutiert, jetzt soll das sowjetische Ehrenmal in der Aue endlich wieder seinem Namen gerecht werden. » mehr

In der Blumenhalle geht der Frühling nie zu Ende. Mieterin Martina Klotzbach hat ein Händchen dafür, die Schnittblumen ansprechend zu arrangieren. Doch Ende des Jahres gibt sie das Geschäft aus Altersgründen auf. Foto: Michael Bauroth

09.10.2019

Suhl

Blütenpracht in liebevolle Hände abzugeben

Florales für Hochzeiten und Trauerfeiern, Geburts- und Jahrestage verkauft Martina Klotzbach seit 27 Jahren in ihrer Blumenhalle. Ende des Jahres geht sie in Rente und würde das Geschäft gern an einen... » mehr

Noch liegt die Fläche zwischen Zellaer Straße, Poststraße und Jahnstraße brach. Schon in einem Jahr sollen hier die ersten Rohbauten stehen. Foto: M. Bauroth

09.10.2019

Suhl

Neubaugebiet darf wachsen - aber nur in die Höhe

Auf der Fläche, auf der einst das Dimitroff stand, entsteht ein Baugebiet für Einfamilienhäuser. Die Überreste des Oberhofer Ferienheims verhindern allerdings das allzu tiefe Buddeln in der Erde. » mehr

Die neue e-Ladestation am Ringberg ist die größte in ganz Thüringen. In wenigen Tagen geht sie an den Start. Fotos: frankphoto.de

09.10.2019

Suhl

Strom-Zapfsäulen nicht nur für Hotelgäste

Gute Nachrichten für Autofahrer. Wer für sein Fahrzeug Strom tanken möchte, der bekommt in Suhl bald noch mehr Möglichkeiten. Hoteliers erweisen sich als Vorreiter. » mehr

SPD-Bundestagsabgeordneter und Polizeibeamter Ulli Grötsch aus Bayern, die SPD-Direktkandidatin im Wahlkreis 21 Diana Lehmann und SPD-Landeschef und Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (von links) beim Bürgerforum am Dienstagabend im Kultkeller "Vampir". Foto: frankphoto.de

09.10.2019

Suhl

"Den Menschen erzählen, wie wichtig die SPD ist"

Mit SPD-Landeschef und Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee hatte die Suhler SPD-Direktkandidatin Diana Lehmann bei einem Bürgerforum prominente Wahlkampfunterstützung. » mehr

^