Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Suhl/Zella-Mehlis

Die Geschwister Weisheit verzaubern die Besucher des Nikolausmarktes mit ihrer gekonnt dargebotenen Show auf dem Seil.

vor 4 Stunden

Suhl

Stars und Sternchen im Markttreiben

Ein Nikolaus im Dauerbetrieb, ein Weihnachtsbaum, über den die Besucher ins Staunen geraten, Artistik auf dem Seil und vieles mehr machen den Rathausvorplatz zu einer Weihnachtswunderwelt. » mehr

Steppkes des Kindergartens Ruppbergspatzen, deren Eltern, Geschwister und Freunde haben am Samstag dafür gesorgt, dass die Wette, die mit dem Rewe-Markt abgeschlossen wurde, gewonnen werden konnte. Foto: Michael Bauroth

vor 4 Stunden

Suhl

Weihnachtsmann-Wette bringt 500 Euro ein

Die Wette gilt - so hieß es auch in diesem Jahr im A 71-Center. 50 kleine und große Weihnachtsmänner und -frauen waren am Samstag gefragt, um die Wette zu gewinnen. » mehr

Olaf Kretzer und Ann Lakey, die über 50 Jahr Zeiss-Planetarium in Suhl gesprochen hat. Fotos (4): frankphoto.de

vor 4 Stunden

Suhl

Vorträge und ein großer Wunsch zum 50. Planetariumsgeburtstag

50 Jahre Planetarium - das feiern die Sternfreunde nicht mit Festakt und großem Bahnhof, sondern mit Vorträgen, die einige der schier unendlichen Geheimnisse des Alls auf wissenschaftliche Füße stelle... » mehr

Nach der Aufführung des Kindermusicals beschenkte der Nikolaus die Akteure und das Publikum. Fotos (2): frankphoto.de

vor 4 Stunden

Suhl

Kinder führen berührendes Musical auf

Es ist oft das Schwache, in dem eine große Stärke liegt. Davon erzählt das Kindermusical, das am Abend des Nikolaustages in der Hauptkirche aufgeführt wurde. » mehr

Auch in Dietzhausen weihnachtet es sehr: Die Mädchen und Jungen des Kindergartens schmückten den Weihnachtsbaum auf dem Festplatz Rüsse.

vor 6 Stunden

Suhl

Weihnachtliches Ortsteil-Mosaik in familiärem Flair

Nachdem Albrechts und Heinrichs am ersten Adventswochenende die weihnachtliche Stimmung rund um Suhl eingeleitet hatten, zogen jetzt Vesser, Goldlauter-Heidersbach, Mäbendorf und Dietzhausen nach. » mehr

Nach der Aufführung des Kindermusicals beschenkte der Nikolaus die Akteure und das Publikum. Fotos (2): frankphoto.de

vor 8 Stunden

Suhl

Kinder führen berührendes Musical auf

Es ist oft das Schwache, in dem eine große Stärke liegt. Davon erzählt das Kindermusical, das am Abend des Nikolaustages in der Hauptkirche aufgeführt wurde. » mehr

Tilgung der Restschulden

06.12.2019

Suhl

Wegen Bedarfszuweisungen: Suhl will gegen Land klagen

Suhl - Weil das Land der Stadt Suhl nur 1,5 der ursprünglich beantragten 4,9 Millionen Euro an Bedarfzuweisungen gewährt, will die Stadt nun klagen. » mehr

Die Linie K nach Vesser ist durch zwei zusätzliche Fahrten nun auch für Schüler aus dem Stadtgebiet, die zur Impuls-Schule nach Schmiedefeld wollen, nutzbar.

06.12.2019

Suhl

Neuer Fahrplan mit wenigen Neuerungen

Am kommenden Wochenende steht der Fahrplanwechsel der SNG an, der in diesem Jahr nur wenige Veränderungen bringt. Diese betreffen vor allem die beiden Buslinien in die neuen Suhler Ortsteile. » mehr

Die aktuellen Mitglieder des Männerchores Zella-Mehlis. Fotos (2): Männerchor

06.12.2019

Suhl

Seit 25 Jahren vereint die Sangesfreude Männer im Chor

Es ist tatsächlich schon ein Vierteljahrhundert ins Land gezogen, seit sich 16 Männer zusammengetan haben, um gemeinsam dem Gesang zu frönen. Am 14. Dezember gibt es das Jubiläumskonzert. » mehr

Verschiedene Geldscheine liegen auf einem Tisch

06.12.2019

Suhl

David gegen Goliath: Suhl klagt gegen Land Thüringen

Bedarfszuweisungen. Das Wort spricht für sich. Aber das Land bewertet den Bedarf, den Suhl hat, um seinen Haushalt 2019 auszugleichen, völlig anders als die Stadt. Jetzt ist die Entscheidung gefallen:... » mehr

Frisches Gemüse auch auf einem Feierabendmarkt? Diese Frage erörterten jüngst die Stadträte. Archivfoto: Bauroth

06.12.2019

Suhl

Frisches Gemüse gibt es nicht nach Feierabend

Mit einem Feierabendmarkt wollte die CDU das Marktgeschehen in Mehlis beleben. Für den gut gedachten Ansatz fanden andere Fraktionen jedoch Gegenargumente. » mehr

Die Zeit des endgültigen Abschieds rückt näher. Das Pfarrerehepaar Ulrike Becker und Andreas Wucher verlässt Zella-Mehlis zum 1. Januar. Archivfoto: Bauroth

06.12.2019

Suhl

Liebgewonnenes bleibt zurück

Es ist ein unerwarteter, ein schwerer Abschied für Ulrike Becker und Andreas Wucher: Nach neun Jahren in der Kirchgemeinde Zella-Mehlis/Oberhof übernimmt das Pfarrerehepaar ab Januar Stellen in Ilmena... » mehr

Eine starke Familie: Vater Steffen John und seine Söhne Marius und Moritz (von links) sind für ihre großartigen Erfolge vom Förderverein des Schießsportzentrums Suhl geehrt worden. Foto: Jan-Thomas Markert

06.12.2019

Suhl

Starke Schützenfamilie mit großer Erfolgs-Palette

So wie es seit der Gründung des Fördervereins Schießsportzentrum Suhl im Jahr 1993 gute Tradition ist, wurden auch in diesem Jahr wieder erfolgreiche Schützen geehrt. » mehr

Alles andere als schön sind Hinterlassenschaften wie in der Graffiti in der Straße Am Bahnhof in Suhl.

06.12.2019

Suhl

Bunte Straßenkunst statt illegaler Schmierereien

Keine Frage: So manches Graffito ist bloße Schmiererei. Aber es gibt auch Sprayer, die mit Sprühdose regelrecht zaubern können. Für all jene, die gerne üben würden, wird nun in Suhl ein Standort gesuc... » mehr

05.12.2019

Suhl

Feuerwehr rettet Hunde aus brennender Wohnung in Suhl

Im letzten Moment konnte die Suhler Feuerwehr am Donnerstagnachmittag zwei Hunde aus einer bei einem Brand aus einer völlig verqualmten Wohnung in der Karl-Marx-Straße retten. » mehr

Abrechnung und Geldscheine

05.12.2019

Suhl

Land kappt Bedarfszuweisung: Hat Suhl zu hoch gepokert?

Statt der fehlenden und beantragten 4,9 Millionen Euro schickt das Land der Stadt Suhl nur 1,5 Millionen Euro Bedarfszuweisung. Damit kann der städtische Haushalt 2019 nicht ausgeglichen werden. » mehr

Jetzt bloß keinen Fehler machen: Wenn der Fotograf direkt draufhält, dann ist das für Konditorin Franziska Hofmann schon etwas außergewöhnlich, ansonsten ist sie wegen der ruhigen Hand und ihrer Routine in der Backstube von Michael Otto die gefragte Garnierspezialistin. Fotos (2): Michael Bauroth

05.12.2019

Suhl

Aus Honigteig und Spritzglasur entsteht der süße Schlüssel

Am heutigen Freitagabend startet der Nikolausmarkt. Dann ist ein großer Schlüssel aus Lebkuchen das Symbol für die Eröffnung. Entstanden ist das süße Gebäck in der Backstube von Michael Otto. » mehr

05.12.2019

Suhl

Polizei stoppt sturzbetrunkenen Mann in Suhl

Suhl - Sturzbetrunken war ein 46-jähriger Autofahrer, als er am Mittwochabend von der Polizei in der Linsenhofer Straße kontrolliert wurde. Wie Polizeisprecherin Cindy Beyer mitteilt, hatte der Mann 2... » mehr

Zerstört und vollgestopft waren diese zwei Abfalleimer in der Stadt. Jedes Jahr muss die Stadt bis zu 15 Exemplare erneuern. Fotos (2): lmü

05.12.2019

Suhl

Zerstört und zugestopft

Zerstörungswut ist immer wieder ein Thema. Erst kürzlich wurde im Stadtrat über illegale Graffiti gesprochen. Dieser Tage waren allerdings die grünen Abfalleimer das Ziel der Randalierer. » mehr

20 Jahre lang war Renate Kremser die Vorsitzende des Beirats. Zum Jubiläum kamen viele ehemalige Mitstreiter wie Hasso Lux (Mitte, hinten).	Fotos (3): frankphoto.de

05.12.2019

Suhl

Das Miteinander seit 25 Jahren im Blick

Der Behindertenbeirat feierte am Mittwoch 25-jähriges Bestehen. Bei der Veranstaltung wurde auf die Mitglieder, Aufgaben und Erfolge des Gremiums in den vergangenen Jahren zurückgeblickt. » mehr

Die Jenaplan-Schüler testeten den Parcours bereits, wie hier Emmy, Adrian und Jonas (von links) mit Schulsozialarbeiterin Janine Bradschetl.	Foto: frankphoto.de

05.12.2019

Suhl

Heldentraining soll aufklären und stärken

Ein Parcours, der kürzlich beim Kinder- und Jugendschutzdienst Allerleirauh absolviert werden konnte, soll die Kinder über die Themen Gewalt und Vernachlässigung aufklären. » mehr

Ob mit Holz oder Gas betrieben: Kamin- und Ofenliebhaber finden bei Mandy Kuhfittig-Riedel ein Modell, das für wohlige Atmosphäre sorgt. Foto: M. Bauroth

05.12.2019

Suhl

Wie im Märchen: Kaminwünsche werden wahr

Auf der Suche nach Wärme ist die Firma Kaminbau Kuhfittig GmbH seit 125 Jahren eine Anlaufstelle. Mandy Kuhfittig-Riedel führt das Unternehmen in vierter Generation. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

05.12.2019

Suhl

Fußgängerinnen wird von Auto erfasst und verletzt sich am Kopf

Eine 75-Jährige ist auf einem Supermarkt-Parkplatz in Suhl von einem Fahrzeug erfasst worden. Sie stürzte und verletzte sich leicht. » mehr

Am 5. Dezember 1989, dem Tag nach dem Abend am Tor in der Hölderlinstraße, dessen genaue Geschehnisse noch immer nicht geklärt sind, blockierten Suhler Bürger und Busfahrer die Ausfahrten der Suhler "Stasi-Burg". Fotos: Archiv/Störmer

05.12.2019

Suhl

Die Erstürmung der Stasi-Burg: "Vieles anders als dargestellt"

In diesen Tagen, da sich die legendäre Erstürmung der Suhler Stasi-Zentrale zum 30. Mal jährt, sind die Ereignisse vom 4. und 5. Dezember vor dem damaligen Tor in der Hölderlinstraße wieder in aller M... » mehr

1977 wurde das auf Emailplatten gemalte Bild am damaligen Gaststättenkomplex "Kaluga" installiert, der einen der Eingangsflügel zur Stadthalle bildete. Mit dem Umbau der Stadthalle zum CCS wurden die Platten 1993 abgenommen und eingelagert. Foto: Archiv-Manig

04.12.2019

Suhl

Sorge um Sitte-Bild: Ist Suhler Leihgabe in Gefahr?

Die Willi-Sitte-Stiftung für Realistische Kunst in Merseburg soll in finanziell schweres Fahrwasser geraten sein. Suhler Stadträte wollen das berühmte Suhler Sitte-Bild "Kampf und Sieg der Arbeiterkla... » mehr

^