Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Zahl der Krafträder im Landkreis erreicht einen Rekordwert

Im Landkreis Sonneberg werden immer mehr Krafträder zugelassen. Frauen sind bei den Haltern aber deutlich in der Minderheit.



Zahl der Krafträder im Landkreis erreicht einen Rekordwert
Zahl der Krafträder im Landkreis erreicht einen Rekordwert  

Sonneberg - Die Zahl der Krafträder hat 2019 bundesweit einen neuen Rekord erreicht: 4,44 Millionen Maschinen. Rund 54 Krafträder pro 1000 Einwohner waren es im Kreis Sonneberg. Oder in absoluten Zahlen: 3025 Maschinen.

Damit lag nach der jährlichen Bestandsanalyse des Kraftfahrt-Bundesamtes der Gesamtbestand an Motorrädern, Rollern, Trikes, Quads & Co, die alle in diese Rubrik fallen, Anfang 2019 im Landkreis um 241 Maschinen über dem des Vorjahres und gleichzeitig auf einem neuen Höchstwert.

Die Maschinen sind dabei längst nicht mehr nur Männersache: Mit einem Frauenanteil von bescheidenen 11,6 Prozent liegt der Kreis Sonneberg allerdings in der Bundesliga der Motorrad-Mädels auf Platz 350. Spitzenreiter unter 400 Städten, Kreisen (samt Stadtstaaten) ist die bayerische Stadt Ansbach mit auch nicht gerade berauschenden 16,8 Prozent.

Die Zahl derer, die auf Motorrädern und -rollern, sprich zulassungspflichtigen Zweirädern im Kreis unterwegs sind, stieg um 236. Die Zahl der Dreiräder liegt bei 13 (Vorjahr: zwölf). Bei den Quads sind 113 registriert (Vorjahr: 109).

Die Spaßmobile machen aber nicht jedem Spaß. Es soll Leute geben, die zählen die Tage bis zum 30. September. Die einen, weil sie dann ihre Maschine einmotten müssen, weil die meisten als Saisonfahrzeuge nur Schönwettergeräte sind. Die anderen, weil es damit leiser wird, weil die Maschinen aus Feld und Flur verschwinden.

Denn die Lust an Motorrad ist für einen Teil der Fahrenden mit der Lust verbunden, die Klappe aufzureißen. Das kleine Teil am sogenannten Klappen-Auspuff verleiht Motorrädern (und Sportwagen) die Lautstärke von kleinen Düsenjets, wenn es geöffnet wird. Die Freude ist allerdings meistens nur auf Seite des Klappenbesitzers.

Den Lärm haben alle

2722, 2784, 3025, war die Entwicklung bei der Gesamtzahl der Krafträder im Kreis Sonneberg in den Jahren 2017, 2018 und 2019. Für Frauen lautet die Zahlenreihe: 313, 321, 351 für die letzten drei Jahre. Die Zeiten als Frauen als Sozia nur "bella figura" auf der Maschine machten, sind vorbei. Bundesweit wächst die Zahl der Frauen mit eigenem Zweirad von Jahr zu Jahr. 2019 wurden jetzt 589 274 Mädels mit Maschinen gezählt. 581 926 oder 7348, sprich 1,3 Prozent weniger, waren es noch Anfang 2018 gewesen.

Der hiesige Bestand zeigt aber auch, dass rund 946 Menschen von 1000 im Kreis Sonneberg keine Maschine am Start haben. Als Nachbarn motorradfreundlicher Strecken (und Nachbarschaft erstreckt sind über ein paar hundert Meter) haben sie aber den Lärm.

Der Haken an der Herrlichkeit: Kradfahrer können bei Tempoüberschreitungen ein Bußgeld bekommen, ein Krachlimit gibt’s nur eingeschränkt. Krachmach-Maschinen sind nach den derzeitigen Vorgaben für die Betriebserlaubnis sogar zulässig (sie müssen nur auf dem Prüfstand leise sein). Das gilt weltweit, Basis ist eine UN-Regelung. Aber auch so etwas lässt sich ändern: "Die Arbeiten zum deutschen Vorschlag zur Änderung der UN-Regelung 92 für Motorradaustauschschalldämpfer wurden Ende 2018 abgeschlossen. Die Änderung führt dazu, dass Klappenschalldämpfer mit Laut-/Leise-Umschaltung zukünftig nicht mehr genehmigungsfähig sein werden‘', meldete das Verkehrsministerium.

Autor

Teja Banzhaf
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 08. 2019
14:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gerät Kraftfahrt-Bundesamt Motorrad Sportwagen Verkehrsministerien
Sonneberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ganz genau wird geschaut, womit die Motorräder aufgepeppt wurden.

22.06.2019

Die Earls-Crew und ihr großer Tag

Einmal im Jahr treffen sich Biker aus ganz Deutschland auf der Wehd in Sonneberg, um eine gemeinsame Ausfahrt zu starten, zu fachsimpeln und zu feiern. » mehr

Wer sich fragt, was in der Huten gerade gebaut wird: Ein asphaltierter Rad- und Gehweg von Köppelsdorf nach Föritz ist aktuell in Arbeit. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

09.09.2019

Lückenschluss für Radler in greifbarer Nähe

Noch bis Ende des Jahres baut die Strabag AG den lange ersehnten Radweg nach Föritz. Damit erfolgt der Lückenschluss für die touristische Radroute Eisfeld-Sonneberg-Kronach. » mehr

Für Lieferwagen bleibt’s beim Aufwärtstrend

02.08.2019

Für Lieferwagen bleibt es beim Aufwärtstrend

Klimakrise und Mobilitätswende zum Trotz: Ohne Nutzfahrzeuge ist im hiesigen ländlichen Raum vorerst kein Fortkommen. Die Zahl der Nutzfahrzeuge klettert weiter nach oben. » mehr

Auch die Organisatoren des Sonderzuges der Eisenbahnfreunde Sonneberg kamen bei den Dampfloktagen in Meiningen voll auf ihre Kosten.	Fotos: Klaus Oelzner

10.09.2019

"Es muss nicht immer Dampf sein"

Mehr als 100 Fahrgäste nutzten den Sonderzug der Eisenbahnfreunde Sonneberg zu den Dampfloktagen in Meiningen. » mehr

Publikumsmagnet: Rund 1500 Besucher schauen sich in Hönbach am Sonntag die ausgestellten Traktoren an. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

14.05.2019

Traktoren - so weit das Auge reicht

Auf ihre Kosten kamen Technikfans am Sonntag beim 12. Traktortreffen in Hönbach. Die Macher des Vereins "Ländliche Traditionen" freuten sich über einen gnädigen Wettergott und Publikumsresonanz. » mehr

Siegfried Motschmann (links), Nick und Hans Schindhelm zwischen Famulus und Lanz in Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

06.05.2019

Enkeltaugliche Technik aus Großvaters Zeiten

Was die Welt der Traktoren in der Region zu bieten hat, wird am 12. Mai in Hönbach ausgestellt sein. Mit bis zu 100 Modellen rechnen die Veranstalter des Vereins "Ländliche Traditionen". » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall B 281 Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Unfall B281 Sachsenbrunn | 16.10.2019 Sachsenbrunn
» 14 Bilder ansehen

Gebäudebrand Merbelsrod Merbelsrod

Gebäudebrand Merbelsrod | 15.10.2019 Merbelsrod
» 14 Bilder ansehen

Ausschreitung Asylheim Suhl Suhl

Ausschreitung Asylheim Suhl | 15.10.2019 Suhl
» 11 Bilder ansehen

Autor

Teja Banzhaf

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 08. 2019
14:18 Uhr



^