Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Sonneberg/Neuhaus

Erneut Schwerverletzte an Sonneberger Kreuzung mit defekter Ampel

Erneut hat es zweimal auf der B 89-Kreuzung in Sonneberg an einer defekten Ampel gekracht. Dabei sind zwei Menschen schwer verletzt worden.



Sonneberg - Eine Autofahrerin hatte laut Polizei am Samstag die Vorfahrt eines anderen Wagens nicht beachtet. Bei dem Zusammenstoß auf der Kreuzung wurde die 72 Jahre alte Fahrerin und der Beifahrer im anderen Auto schwer verletzt. Den Gesamtschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 16.000 Euro.

Auf die gleiche Höhe belief sich ein Unfall, der sich bereits am Freitag an gleicher Stelle ereignet hatte. Dabei hatte ein 59-Jähriger offenbar wegen tiefstehender Sonne das Fahrzeug eines 53-Jährigen übersehen und war mit diesem zusammen gestoßen. Beide Autos sind Totalschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, so die Polizei.

Bereits am 3. und 4. November hatten sich an der Kreuzung weitere Unfälle ereignet, so die Polizei. Die Ampelanlage dort sei seit einem Unfall Ende November außer Betrieb und werde erst noch repariert. cob

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 11. 2020
16:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Debakel Defekte Fahrerinnen und Fahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Gesamtschaden Polizei Totalschäden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

11.10.2020

3,17 Promille intus: Autofahrer überschlägt sich bei Steinach

Reichlich Glück im Unglück hatte ein 40-Jähriger, der sich volltrunken ans Steuer setzte und sein Auto dann bei Steinach im Landkreis Sonneberg aufs Dach legte. » mehr

Ampelkreuzung ist zum zweiten Mal für Knaller gut

04.11.2020

Erneut drei Verletzte an Sonneberger Ampelkreuzung

Drei Menschen sind am Dienstag auf der Bundesstraße 89 im Sonneberger Stadtgebiet verletzt worden. Ein Fahrer hatte die Vorfahrt missachtet. » mehr

Zwei Unfälle in Sonneberg Sonneberg

01.11.2020

Vier Verletzte bei zwei schweren Unfällen in Sonneberg

Insgesamt vier Menschen sind bei zwei Unfällen in Sonneberg am späten Samstagabend zum Teil schwer verletzt worden. Zunächst kollidierten zwei Autos im Kreuzungsbereich der B 89. Kurz darauf prallte ein Auto nach einer K... » mehr

Schwerer Unfall Effelder Effelder

14.09.2020

Mit Wagen durch Zaun an Gebäude: Autofahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein junger Autofahrer in Effelder (Lkr. Sonneberg) als er mit seinem Wagen einen Zaun durchbrach und gegen ein Gebäude krachte. » mehr

Im Juni 2017 war der letzte Lückenschluss zwischen Ost und West, den Kreisen Kronach und Sonneberg bzw. Jagdshof und Schauberg vollzogen worden. Der ehemalige Kolonnen wurde für rund fünf Millionen Euro zur Landstraße ertüchtigt.

20.07.2020

Massenweise Buß- und Verwarngelder für Biker verhängt

Die Frage, ob die Strecke zwischen Schauberg und Jagdshof für Biker gesperrt wird, bleibt in der Schwebe. Gute Gründe, die Straße aus dem Rennen zu nehmen, hat die Polizei am Sonntag gesammelt. 78 Motorradfahrer mussten ... » mehr

14.08.2020

Unfall zwischen Steinach und Blechhammer mit hohem Deja-vu-Faktor

Eine Frau aus dem Landkreis Sonneberg ist bei einem Unfall zwischen Blechhammer und Steinach derart massiv verletzt worden, dass die ärztlich behandelt werden musste. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsbehinderungen A73 Suhl A 73/Suhl

Verunreinigung A73 | 26.11.2020 A 73/Suhl
» 3 Bilder ansehen

Verkehrsunfall Hildburghausen 26.11.20 1 Hildburghausen

Unfall Hildburghausen | 26.11.2020 Hildburghausen
» 4 Bilder ansehen

Demo Corona HBN Hildburghausen

Anti-Corona-Demo Hildburghausen | 25.11.2020 Hildburghausen
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 11. 2020
16:52 Uhr



^