Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Schmalkalden

Zebrastreifen ist fast fertig

Mehrere Verkehrszählungen und Vorort-Termine mit den zuständigen Behörden in den vergangenen Jahren waren nötig, bis sich die Verwaltung mit ihrer Forderung nach einem Fußgängerüberweg im Steinbach-Hallenberger Stadtzentrum durchsetzen konnte.



Zebrastreifen ist fast fertig
Zebrastreifen ist fast fertig  

Mehrere Verkehrszählungen und Vorort-Termine mit den zuständigen Behörden in den vergangenen Jahren waren nötig, bis sich die Verwaltung mit ihrer Forderung nach einem Fußgängerüberweg im Steinbach-Hallenberger Stadtzentrum durchsetzen konnte. Und zwar dort, wo es vor vielen Jahren schon einmal einen Zebrastreifen gab, als hier noch die Regelschule angesiedelt war. Heute queren hier zahlreiche Passanten die vielbefahrene Ortsdurchfahrt zwischen Edeka-Markt, Rathaus, Heimatlon und mehreren Einzelhändlern. Nun ist das neue Bauwerk mit eigenem Stromanschluss und Beleuchtungsmast fast fertig. Unterdessen werden Forderungen nach einem weiteren Überweg laut. Denn nur ein paar Hundert Meter weiter müssen alle Besucher des Metallhandwerksmuseums dieselbe Landesstraße überqueren, weil es die Eintrittskarten in der neuen Tourist-Info gegenüber gibt. Foto: Sascha Willms

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 09. 2020
19:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Rathäuser Stadtzentren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bauhofmitarbeiter haben Weg zur "Kipp" auf der Rotteroder Höhe erneuert, dort können Wanderer nun parken. Wie es von dort aus zur Neuhöfer Wiese - der alten Tambacher Straße weitergeht, ist ein Stück in mehreren Akten. Jetzt konnte immerhin die Eigentumsfrage geklärt werden.	Foto: fotoart-af.de

26.08.2020

Vermessungsfehler korrigiert: Weg für den Wegebau fast frei

Die nötige Reparatur der Tambacher Straße könnte 2021 beginnen, es fehlen nur noch Verträge über die Nutzung. Derweil hat der Bauhof das erste Stück am Wanderparkplatz auf der Rotteroder Höhe erneuert. » mehr

In Bermbach haben Kinder ein Bild gemalt und Erzieherinnen einen Appell an Hundebesitzer verfasst, die sich nicht um die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner kümmern. Beschwerden kommen auch aus dem Bauhof.	Foto: fotoart-af.de

07.05.2020

Wenn die Motorsense in Hundehaufen häckselt

Hunde kommen derzeit arg ins Schwitzen, so viel müssen sie Gassi gehen. Weniger schön sind ihre Hinterlassenschaften, die die Besitzer allzu oft in der Botanik zurücklassen - ein Appell aus dem Rathaus. » mehr

Wibke Raßbach, Lydia Utendörffer und Yaki Teame (von links) zeigen ihr Plakat.

02.03.2020

Schmalkalder setzen Zeichen für Mitgefühl und Menschlichkeit

Mehr als 100 Menschen bildeten in der Schmalkalder Innenstadt eine Kette. Sie gedachten damit den Opfern von rechter Gewalt und wünschen sich mehr Solidarität. » mehr

Kay Römhild, Markus Böttcher, Cornelia Grimm, Torsten Hoffmann, Jan Scheftlein und Silke Röser freuen sich über Post aus der Wirtschaft.	Foto: fotoart-af.de

30.01.2020

Umfrage: Was halten Chefs vom Rathaus?

Noch knapp zwei Wochen können sich Firmenchefs äußern, wie zufrieden sie mit ihrem Rathaus in Steinbach-Hallenberg sind. Erneut hofft die Haseltalstadt damit auf das Siegel „Unternehmerfreundliche Verwaltung“. » mehr

Für die Tiere nur das Beste: Karl-Heinz Danz, Sandy Schneider und die kleine Mary zeigen sogenannte Knabber-Maxe, pelletfreies Futter, für die Kaninchen.

09.01.2020

Luxuriöse "Appartements" für rassige Vierbeiner

1634 Kaninchen von Zuchtfreunden aus 25 Kreisverbänden bezogen am 8. Januar 2020 ihre Buchten in der Trusetaler Mehrzweckhalle. Jetzt steht die Bewertung bevor, danach öffnet die Zuchtschau. » mehr

Rappelvoller Rathaussaal: Links im Vordergrund Ehrenbürger, ehemalige Bürgermeister und Bürgermeister anderer Kommunen.	Fotos (2): fotoart-af.de

09.01.2020

Folklore, Kabarett, Ehrungen zum Empfang

Liebe Worte, nette Gesten, anerkennender Beifall und donnernder Applaus: Der zweistündige Neujahrsempfang im Rathaus von Brotterode-Trusetal war der erste Höhepunkt des gesellschaftlichen Lebens 2020 in der Region. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall ICE Schafe Schalkau Tunnel Müß

ICE rammt Schafherde | 23.09.2020 Schalkau Tunnel Müß
» 14 Bilder ansehen

2020-09-22

Feuerwehr-Übung Ilmenau | 22.09.2020
» 17 Bilder ansehen

Großbrand Themar Themar

Großbrand Themar | 22.09.2020 Themar
» 57 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 09. 2020
19:08 Uhr



^