Topthemen: GebietsreformNSU-Prozess in MünchenThüringer helfenSerie: Aktiv und gesund

Schmalkalden

pulver brotterode

vor 8 Stunden

Schmalkalden

Weißes Pulver: Kosten geringer als befürchtet, aber keine heiße Spur

Ein Drogennachweis, noch keine Angeklagten, aber laufende Ermittlungen und weniger Kosten als befürchtet – das ist bisher die Bilanz der vergangenen großen Gefahrguteinsätze im Landkreis Schmalkalden-... » mehr

Erinnerung und Mahnung zugleich: Das Licht/Kreuz weist auf einen tödlichen Unfall an dieser Stelle hin. Foto: Heiko Matz

vor 19 Stunden

Schmalkalden

Tragische Verkehrszeichen

Mehr als eine Million Menschen sterben weltweit jährlich bei Verkehrsunfällen –die meisten in Entwicklungsländern. Doch auch in der Region sind Menschen vom Thema betroffen. » mehr

Partner der Region: Sparkassen-Vorständin Annette Theil-Deiningen, Stefan Hartung und Michael Kraus, Leiter Unternehmenkommunikation (von rechts).

vor 20 Stunden

Schmalkalden

Luther-Loft: Viele Partner bauen gemeinsam an einem Haus

Das Luther-Loft ist wohl das ambitionierteste Projekt der Wohnungsbau GmbH. Mit der Rhön-Rennsteig-Sparkasse und der Stadt Schmalkalden überzeugten sich am Donnerstag zwei Partner vom aktuellen Fortsc... » mehr

Ein großer Augenblick für Gerhard Zimmer (links): Im Auftrag des Bundespräsidenten überreicht Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow dem Schmalkalder das Bundesverdienstkreuz.

vor 20 Stunden

Schmalkalden

Den Orden bekommt nicht jeder

Gerhard Zimmer aus Schmalkalden ist frisch gebackener Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande. Eine der höchsten Auszeichnungen, welche die Bundesrepublik zu vergeben hat. » mehr

Streckelegen in Mittelschmalkalden. Die Jäger tragen einen der mächtigen Keiler. Links liegen Rehe. Hirsche wurden nicht erlegt. Fotos: (4): fotoart-af.de

vor 20 Stunden

Schmalkalden

Ein Meisterschuss und andere Kracher

Lockjagd, Pirschjagd, Ansitzjagd – das Weidwerk hat viele Facetten. Besonders viel Wild wird bei Drückjagden erlegt, wie jüngst in Mittelschmalkalden. Und bei diesen Gesellschaftsjagden geht es auch s... » mehr

17.11.2017

Schmalkalden

Unfreiwilliger Ausflug in den Wald: 21-Jährige unverletzt, Wagen Schrott

Eine 21-Jährige hatte bei einem Unfall nahe Floh-Seligenthal (Lkr. Schmalkalden-Meiningen) Glück im Unglück. » mehr

Floh-Seligenthals Fremdenverkehrsamt darf sich mit dem weißen "i" auf rotem Grund schmücken. Foto: fotoart-af.de

16.11.2017

Schmalkalden

Gemeinde bekommt i-Tüpfelchen für das Tourismusamt

Eine von 730 durch den Deutschen Tourismusverband zertifizierte Informationsstelle befindet sich in Floh-Seligenthal. Das weiße „i“ auf rotem Grund leuchtet bald am Fremdenverkehrsamt. Bürgermeister R... » mehr

16.11.2017

Schmalkalden

Den Anschluss nicht verlieren

Eine elektronische Verwaltung könnte perspektivisch Mitarbeitern und Bürgern viel Papierkram und Warterei ersparen. In Schmalkalden hat man sich längst auf den Weg zur komplexen Digitalisierung begebe... » mehr

16.11.2017

Schmalkalden

Glück für zwei Rentnerinnen: Enkeltrick-Betrüger geben auf

Betrüger haben erneut in Floh-Seligenthal und in Oepfershausen versucht, ältere Menschen mit dem Enkeltrick um ihr Erspartes zu bringen. » mehr

16.11.2017

Schmalkalden

36-Jähriger tritt in Schmalkalden mehrfach gegen Radarmessgerät

Eine Geschwindigkeitskontrolle der Polizei in Schmalkalden hat einem 36-Jährigen am Mittwochabend offenbar gar nicht gefallen. » mehr

Radsonntag 2017: Rund 1000 Frauen und Männer waren auf den Straßen der Region unterwegs und trafen sich in Schmalkalden. Archivfoto: fotoart-af.de

15.11.2017

Schmalkalden

Schmalkalden 2018 wieder Etappenziel beim Radsonntag

Hunderte Radler werden sich am 17. Juni 2018 in den Sattel schwingen und in geschlossenen Feldern nach Schmalkalden fahren. VR-Bank und Stadtverwaltung veranstalten wieder als Tandem den Radsonntag. » mehr

Alle Ausgezeichneten versammelten sich zum traditionellen Erinnerungsfoto. Fotos (4): Wolfgang Swietek

15.11.2017

Schmalkalden

Ehrung der stillen Helden

Landrat Peter Heimrich zeichnete am Dienstag verdiente Bürger des Landkreises Schmalkalden-Meiningen mit der Ehrenmedaille und der Ehrenamtscard 2017 aus. » mehr

15.11.2017

Schmalkalden

Panzergranate des Warschauer Pakts in Herges gefunden

In den Wäldern um Herges-Hallenberg ist binnen kurzer Zeit zweimal Fundmunition geborgen worden. Am Dienstag haben Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes eine Panzergranate aus der DDR-Zeit geborgen... » mehr

15.11.2017

Schmalkalden

Überraschter Waldbesitzer bekommt Rechnung vom Kampfmittelräumdienst

500 Euro soll ein überraschter Waldbesitzer aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen an den Kampfmittelräumdienst zahlen. In den Wäldern um Herges-Hallenberg ist binnen kurzer Zeit zweimal Fundmunitio... » mehr

Baustelle in der Bahnhofstraße: Bis Weihnachten soll alles erledigt sein. Foto: fotoart-af.de

14.11.2017

Schmalkalden

Sammlerbau in Kleinschmalkalden auf 2018 vorgezogen

In Floh-Seligenthal werden derzeit noch Kanäle verlegt und Sammler gebaut. Die Behinderungen halten sich aber in Grenzen. In wenigen Wochen kehrt Winterruhe ein. 2018 wird aber wieder ein Baujahr, auc... » mehr

Kein Grillanzünder, sondern innovatives Löschmittel: Wehrführer Marcus Brenn nimmt die Kannen von Hubert Engel und Thomas Bastam von BOS Plastics Systems Trusetal entgegen.

14.11.2017

Schmalkalden

Trusetaler Feuerwehr schäumt künftig weniger

Die Trusetaler Feuerwehr verfügt eine neue Wunderwaffe. Wenn Autos oder Maschinen brennen, wird das Löschwasser mit einem hochwirksamen Spezialmittel angereichert, das wenig schäumt. Sponsor war eine ... » mehr

14.11.2017

Schmalkalden

Ideen-Workshop zum Knüllfeld startet jetzt

Steinbach-Hallenberg - Mit einem Workshop startet am Mittwoch die mittel- bis langfristige Entwicklung des Ski- und Wandergebietes Knüllfeld zu einem Sport-, Erlebnis- und Familienzentrum. » mehr

Die Höhle im Wald bei Metzels, in der sich Wilhelm König versteckt hielt, gibt es nicht mehr. Der Christeser Manfred Herrmann hat vor einigen Jahren den Ort kenntlich gemacht.

14.11.2017

Schmalkalden

Kaltblütiger Mord auf heimlicher Pirsch

Mit dem Mord am preußischen Staatsförster Max Daecke vor 85 Jahren nahm ein Wilddiebs-Kriminalfall seinen Lauf, der die Ermittler viele Monate lang in Atem hielt. » mehr

Schwelbrand im Restaurant "Barolo"

Aktualisiert am 14.11.2017

Schmalkalden

Schreck in Schmalkalden - Schwelbrand im Restaurant "Barolo"

Mehrere Schrecksekunden oder Schreckminuten erlebten die Gastronomen des Schmalkalder Restaurants "Barolo" am frühen Montagabend. Anwohner hatten aus dem Dach des Gebäudes aufsteigenden Rauch bemerkt ... » mehr

Gemeinschaftsschule Trusetal: Hier lernen Mädchen und Jungen, die zuvor in Brotterode unterrichtet wurden, noch länger als üblich gemeinsam weiter. 2018 zieht die Grundschule mit einigen Klassen hier ein. Fotos (2): fotoart-af.de

13.11.2017

Schmalkalden

Schulklasse wird in der früheren Trusetaler Ess-Klasse unterrichtet

Trusetal wird während der Sanierung in Brotterode Schulstandort der Stadt. Einige Grundschulklassen werden in die Gemeinschaftsschule einziehen, andere in einem Schulcontainer. Auch im alten Busbahnho... » mehr

Beinahe "Doppelbock": Jägerin Sonja Hornung erlegte mit einem Schuss zwei Mufflon-Schafe. Außerdem schoss sie noch ein Reh. Sie gehörte damit zu den erfolgreichsten Jägern des Treibens.

12.11.2017

Schmalkalden

Weidmänner erlegen bei Jagd viele Mufflons, Rehe und Sauen

Bei einer revierübergreifenden Jagd zwischen Schmalkalden und dem Werratal sind am Samstag 43 Wildtiere erlegt worden. Einer Jägerin gelang ein Meisterschuss. Sie streckte zwei weibliche Mufflons mit ... » mehr

Die Enkel des Vereinsvorsitzenden, Bastian und Felix Storandt, freuten sich über erste Zuchterfolge. Felix zeigte in einer Voliere seine Antwerpener Bartzwerge. Fotos (2): Annett Recknagel

12.11.2017

Schmalkalden

Eine Taube als bestes Tier

169 ihrer besten Tiere zeigten Zuchtfreunde am Wochenende in den Räumlichkeiten des Bauhofes in Wernshausen. » mehr

Feuerwehrleute entfernen das Brandgut aus der Wohnung in der Näherstille. Fotos (2): fotoart-af.de

12.11.2017

Schmalkalden

Ein hartes Wochenende: Mehrere Einsätze für die Feuerwehr

Eine verunreinigte Straße im Pfaffenbach, ein Küchenbrand in der Näherstiller Straße, ein Verkehrsunfall zwischen Mittel- und Springstille: Hinter den Feuerwehrleuten liegen drei anstrengende Tage. » mehr

11.11.2017

Schmalkalden

Jägerin erlegt mit einem Schuss zwei Tiere

Mit der Jagdgöttin Diana im Bunde war am Samstag offenbar eine Jägerin bei einem Treiben in den Schmalkalder Wäldern. » mehr

Brand in Schmalkalden

11.11.2017

Schmalkalden

Küchenbrand in Schmalkalden - Wohnung nicht bewohnbar

In Schmalkalden hat am Freitag eine Küche gebrannt. Die Bewohner verhinderten das Schlimmste. » mehr

^