Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Schmalkalden

Vicky (links) hatte keine rechte Lust, sich fotografieren zu lassen, ließ sich dann aber doch überzeugen von Angela Artus, Jana Schmidt, Vickys Bruder Konstantin, Angelika Ultsch und Katharina Nöthlich (von links). Foto: Annett Recknagel

vor 1 Stunde

Schmalkalden

Wo Worte und Gesten helfen

Kinder liegen den Familienbegleiterinnen sehr am Herzen. Ihre Schützlinge freuen sich immer über ihren Besuch, wie die Eltern, die etwas entlastet werden. » mehr

Der Remde-Chor gefiel mit zahlreichen deutschen und internationalen Weihnachtsliedern. Fotos (2): Erik Hande

vor 1 Stunde

Schmalkalden

Remde-Chor als Stimmungsmacher

Musikalische Weihnachtsgrüße und ein kleiner Scheck: Die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Alzheimer e.V. bieten Unterstützung für ihre Mitglieder. Oder auch Geselligkeit, so wie zur Weihnachtsfeier mi... » mehr

Der Schwallunger Kindergarten wurde in den vergangenen Jahren Schritt für Schritt saniert. Unser Bild zeigt Selina, Paulina und Lukas, die Autos durch ihre gebauten Tunnels fahren lassen. Fotos (4): fotoart-af.de

vor 22 Stunden

Schmalkalden

Vor 50 Jahren: Väter und Opas bauen den Kindergarten selbst

Am 13. Dezember 1968 ist der Schwallunger Kindergarten in der Kreuzstraße eröffnet worden. Genau genommen ist es ein Schwarzbau. Väter und Opas haben das Haus einst nach Feierabend und am Wochenende g... » mehr

"Nur nichts in sich hineinfressen"

vor 22 Stunden

Schmalkalden

"Nur nichts in sich hineinfressen"

An die Grundschule hat Manuel* keine schönen Erinnerungen. "Ich wurde gemobbt", sagt der 13-Jährige. Bis heute leidet er darunter. Er hat durch die Kampagne "Stoppt Mobbing" erfahren, dass er nicht al... » mehr

Mit einem Lampionumzug für die Kleinsten beginnt das Adventsfest am heutigen Freitag um 17.45 Uhr ab der Kita Haseltal.	Archiv-Foto: Erik Hande

vor 23 Stunden

Schmalkalden

26. Adventsfest lockt ans Steinbacher Rathaus

Zum 26. Mal findet am Freitag und Samstag das Adventsfest rund um das Rathaus statt. Skifahren auf Kunstschnee, die Fahrt mit der Kutsche und viel Musik gehören dazu. » mehr

Eine große Erinnerungstafel, unter anderem mit einer alten Zeichnung, eine kleine Extra-Tafel an der ungefähren Stelle des Schanzenrekords und eine Holzbank erinnern nun in der Aue an Viernaus Skisprungschanze. Bürgermeisterin Monique Avemarg (rechts) weihte sie jetzt ein.	Fotos (2): fotoart-af.de

vor 23 Stunden

Schmalkalden

Erinnerungen an die "4 Auen-Schanze"

Er war der Ideengeber, gehörte zu den Erbauern und hält bis heute den Schanzenrekord: Wenn Werner Günther über die "4 Auen-Schanze" redet, müssen Zuhörer ein wenig Zeit mitbringen. » mehr

Die 13 Gewerbegebiete der Stadt Schmalkalden sind de facto ausgebucht. An der B 19 sollen weitere 38 Hektar erschlossen werden. Grafik: André Roch

13.12.2018

Schmalkalden

Pläne für neues Gewerbegebiet

Der Stadt Schmalkalden gehen die Gewerbeflächen aus. Um weitere Nachfragen von Investoren bedienen zu können, soll an der Bundesstraße 19 ein neues Gewerbegebiet erschlossen werden. » mehr

Bringt der Winter wieder mehr Urlauber? Idylle mit Hoffnungsstrahl am Rennsteig. Foto: fotoart-af.de

13.12.2018

Schmalkalden

Mehr Logiernächte in der Bergstadt

Der Herbst hat die Brotterode-Trusetaler Tourismusbilanz mit einem Schimmer von Blattgold überzogen. Die Übernachtungszahlen sind leicht gestiegen. Die Nachbargemeinde Floh-Seligenthal bleibt dagegen ... » mehr

13.12.2018

Schmalkalden

91 Liter getankt und nicht bezahlt

Im großen Stil hat sich ein Unbekannter an einer Tankstelle in Breitungen bedient - ohne zu zahlen. » mehr

Wolfgang Sobol und das Bild "Der Erlöser ist überall" sowie rechts "Ich pflanze einen Baum in meine Hoffnung".

12.12.2018

Schmalkalden

"WOMS" gewährt Blick hinter die Leinwand

Wolfgang Sobol, der Altersbacher Maler, Texter und Fotograf, der seine Werke mit WOMS signiert, öffnete am Samstag sein Atelier. Viele Thüringer Künstlerkollegen, aber auch Einwohner kamen. » mehr

Stefan Jäger (rechts) und seine Kollegen bewiesen zum Richtspruch, dass ihr Dach hält.

12.12.2018

Schmalkalden

Richtbaum steht rechtzeitig zum Fest

Weihnachtlich thront das Richtbäumchen auf dem neuen Pfarrhaus am Kirchplatz. Rechtzeitig vor dem Fest haben die Zimmermänner das Dach dicht bekommen, am Dienstag wurde gefeiert. » mehr

Geschlossenes Ortsbild: Aber Brotterode wächst immer mehr nach außen. Foto: fotoart-af.de

12.12.2018

Schmalkalden

Sorge um Baulandverbrauch

Brotterode geht in die Breite: Mit einer Ergänzungssatzung hat der Stadtrat einen Hausbau in der Schützenhofstraße erlaubt. Doch es gab auch Bedenken, weil die Fläche im Außenbereich liegt. » mehr

Kay-Guido Jäger.

12.12.2018

Schmalkalden

Kay-Guido Jäger kandidiert als Bürgermeister

Oberschönau - Kay-Guido Jäger kandidiert im kommenden Jahr zur Bürgermeisterwahl der fusionierten Stadt Steinbach-Hallenberg. Das gab der 46-Jährige Unternehmer jetzt bekannt. » mehr

13.12.2018

Schmalkalden

Gutschein soll in die Läden locken

Seit dem 1. November gibt es den Schmalkalden-Gutschein. Mit dieser neuen Aktion wollen die Händler und Gewerbetreibenden der Stadt mehr zahlende Gäste ins Zentrum locken. » mehr

Festnahme

Aktualisiert am 12.12.2018

Schmalkalden

41-Jähriger bedroht seine Eltern: Großeinsatz in Brotterode

Ein Familienstreit am Dienstagabend hat in Brotterode einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. » mehr

Eine Eisenbahn im Koffer: Vier solcher Anlagen hat Bodo Fiebig bereits gebaut. Foto: Erik Hande

11.12.2018

Schmalkalden

Die Eisenbahn im Koffer

Modellbahnfreunde kamen am Wochenende auf ihre Kosten. Von der Thüringerwald-Straßenbahn bis zur 40 Jahre alten Suhler TT-Anlage waren vielfältige Modellbahnen im Rathaus zu sehen. » mehr

Schüler der Steinbach-Hallenberger Grundschule nahmen auch am DRK-Camp erfolgreich teil, die Schulförderer unterstützen das.	Foto: DRK

11.12.2018

Schmalkalden

Stollenkauf zum Adventsfest kommt erneut Regelschule zugute

Wenn zum Adventsfest am Samstag Stollen verkauft wird, geht der Erlös erneut an den Schulförderverein. Dessen Vorsitzende Jana Endter zieht schon jetzt eine erfolgreiche Bilanz des zu Ende gehenden Ja... » mehr

11.12.2018

Schmalkalden

Nach der Fusion beginnt der Wahlfrühling

Wie geht es nach der Fusion am 1. Januar in der Kommunalpolitik weiter? Ein kurzer Überblick über künftige Ortsteilräte sowie die anstehenden Wahlen für den Stadtrat und den Bürgermeister. » mehr

11.12.2018

Schmalkalden

Arbeitsmarkt bleibt robust

Während sich die Natur zurücknimmt, steht der Arbeitsmarkt weiter in vollem Saft. In der Rennsteigregion sind im November weniger als 200 Menschen beschäftigungslos gewesen. » mehr

Ende 2019 sollen in der ehemaligen Grundschule Mittelschmalkalden Krippen- und Kindergartenkinder betreut werden. Die jetzigen Mieter ziehen im Februar um. Foto: fotoart-af.de

12.12.2018

Schmalkalden

Platz für 60 Kinder

Die ehemalige Grundschule in Mittelschmalkalden soll in eine Kindertagesstätte umgebaut werden. Die jetzigen Bewohner ziehen Ende Februar nächsten Jahres aus. » mehr

12.12.2018

Schmalkalden

Premiere: Film über Pogrom-Gedenken

Schmalkalden - 80 Jahre Pogromgedenken: Vom 7. bis 11. November erinnerten die Schmalkalder mit zahlreichen Veranstaltungen nicht nur an die schrecklichen Geschehnisse vom 9. November 1938, sondern wa... » mehr

Einige der Elftklässler des Leistungskurses Geschichte, die sich mit Stéphane Hessel und dessen Leben und Wirken befassten, an den Tafeln der Ausstellung. Foto: Annett Recknagel

10.12.2018

Schmalkalden

Crashkurs in Sachen Lebensweisheit

Bis zum Januar kann in einem Raum des Philipp- Melanchthon-Gymnasiums in Schmalkalden eine Ausstellung zum Leben und Wirken Stéphane Hessels besichtigt werden. » mehr

Nicole Simon verlässt die CDU. Foto: fotoart-af.de

10.12.2018

Schmalkalden

"Hoffnung gestorben": Nicole Simon verlässt die CDU

Brotterode-Trusetal - Die CDU im Landkreis Schmalkalden-Meiningen verliert eine langjährige engagierte Politikerin und Leistungsträgerin. » mehr

Polizeieinsatz Georgenzell: Mann stirbt nach Schusswechsel Georgenzell

Aktualisiert am 10.12.2018

Schmalkalden

Tödliche Schüsse in Georgenzell

Szenen wie im Krimi spielen sich am Sonntagabend ab: Ein Mann läuft durch Georgenzell (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) und bedroht Passanten mit einer Waffe. Als die Polizei eintrifft, eröffnet er d... » mehr

Der keltische Schmied (Thomas Werlich) hatte schweres Werkzeug mitgebracht, erzählte von den Rauhnächten und der "wilden Jagd". Fotos: Annett Recknagel

09.12.2018

Schmalkalden

Heitere weihnachtliche Reise durch die Vergangenheit

Huste Mäder, die Schmidte Emma, eine Stollenbäckerin, das Christkind und viele mehr traten zum Weihnachtsgeflüster auf - die Stadtführung war ein Erlebnis für 100 Gäste. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".