Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schmalkalden

Die beiden schwerhörigen Mädchen Teresa und Stella präsentieren ihre selbst bemalten Taschen. Foto: Annett Recknagel

20.10.2019

Schmalkalden

Familienfreizeit ist das Zauberwort

Sechs Familien erlebten spannende Begegnungstage im "Haus am Seimberg" in Brotterode - eine gehörlose Mutti und ihre Zwillinge wurden bestens integriert. » mehr

Die Modenschau ist echt peppig und macht gute Laune - außer Brautkleidern und Anzügen für den Herren wird auch Festmode präsentiert.

20.10.2019

Schmalkalden

Am Rücken lässt die Braut gern tief blicken

Die fünfte Fest- und Hochzeitsmesse "Sag Ja!" im Breitunger Schloss ließ die Besucher staunen und zeigte alles, was mit dem schönsten Tag im Leben zweier Menschen verbunden ist. » mehr

20.10.2019

Schmalkalden

LEG startet Wettbewerb für Areal auf dem Inselsberg

Brotterode/Bad Tabarz - Zur Konkretisierung und Umsetzung der Planungen auf dem Inselsbergplateau wird die Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) im ersten Quartal 2020 einen europaweiten Realisierungsw... » mehr

Die Wälder um Hohleborn sehen auf den ersten Blick nicht schlecht aus, wer genau hinschaut, wird aber reichlich Trockenheit, Käferberfall und damit notgeerntete Flächen entdecken.

20.10.2019

Schmalkalden

Wald in Not: Betriebsgemeinschaft Hohleborn löst sich auf

Die Forstbetriebsgemeinschaft Hohleborn löst sich zum 30. November auf. Grund dafür ist der stark geschädigte Waldbestand, der in den nächsten Jahrzehnten keine ausreichenden Einnahmen zulässt. » mehr

Mit dem Fahrrad, das damals natürlich noch nicht erfunden war, aber auch das ist künstlerische Freiheit, begaben sich Abraham und Isaak auf Reise.

20.10.2019

Schmalkalden

Brücken in die Gegenwart

Im Mittelpunkt der Adonia-Tour 2019 standen die beiden biblischen Figuren Abraham und Isaak - 66 Jugendliche aus Thüringen, darunter drei aus der hiesigen Region, erzählten deren Geschichte. » mehr

Dominik Hessenmöller, hier mit Schmalkaldens Bürgermeister Thomas Kaminski (rechts), ist nun Leiter des Forstamtes Schmalkalden. Foto: fotoart-af.de

18.10.2019

Schmalkalden

Schmalkalden - Topadresse unter den Forstämtern

Jetzt ist es offiziell: Dominik Hessenmöller leitet nach der zweijährigen Interimsphase das Forstamt Schmalkalden. Der 43-jährige Förster mit Doktorhut spricht von großen Herausforderungen. » mehr

Für den Fahrstuhl und hellen Eingangsbereich wurde eine Wohnung "geopfert".

18.10.2019

Schmalkalden

Runderneuerte Platte mit modernem und schickem Outfit

Plattenbauten haben trotz ihres schlechten Rufes und ihres monotonen Aussehens eine Überlebenschance. Neuestes Beispiel: Der Gebäudekomplex Martin-Luther-Ring 25-37 in Schmalkalden. » mehr

Am Mittwochabend setzte ein 28-Jähriger die Schranke am Bahnhof außer Gefecht. Foto: Sascha Willms

17.10.2019

Schmalkalden

Transporter fährt gegen Bahnschranke

Weil eine Schranke am Bahnübergang in Wernshausen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) nach einem Unfall nicht mehr schließt, müssen Bahnreisende der Südthüringenbahn mit Behinderungen rechnen. » mehr

Die einst staubige Straße am Friedhof Craimar hat eine Bitumendecke erhalten. Die Gemeinde hat dafür etwa 30 000 Euro investiert. Ob die Straße noch ein Stück weiter geteert werde, wollte Siegmar Döhrer in der Bürgerfragestunde wissen. Das entscheide der Gemeinderat, sagte Bürgermeister Ronny Römhild.

17.10.2019

Schmalkalden

Letzte Ruhe unter Bäumen soll auch in Breitungen möglich sein

Die letzte Ruhe unter einem Baum zu finden, ist der Wunsch mancher Breitunger. Die Gemeinde möchte nun Baumbestattungen möglich machen. » mehr

Nach dem gemeinsamen Kochen schmeckt das Essen besonders gut.

17.10.2019

Schmalkalden

Eine Küche mit Oma-Charme

In der Kindertagesstätte "Weidenkätzchen" werden Traditionen hochgehalten. Die Kleinsten lernen unter anderem, klassische Gerichte zuzubereiten. » mehr

Der Weg ist frei, barrierefrei: Von links Bürgermeister Thomas Kaminski, Aufsichtsratsvorsitzender Klaus-Dieter Kaiser, Geschäftsführer Stefan Barwinek, Ronald Hey vo, Architekturbüro bpi.

17.10.2019

Schmalkalden

Runderneuerte Platte mit modernem und schicken Outfit

Plattenbauten haben trotz ihres schlechten Rufes und ihrem monotonem Aussehen eine Überlebenschance. Neuestes Beispiel: Der Gebäudekomplex Martin-Luther-Ring 25-37. » mehr

Revierförster Klingler fand den illegal entsorgten Grünschnitt. Foto: Klingler

17.10.2019

Schmalkalden

Grünschnitt in den Wald gekippt: Zeugen gesucht

Brotterode - Ein Fall von besonders dreister Entsorgung von Grünschnitt wurde jetzt in Brotterode entdeckt. Revierförster Lutz Klingler macht darauf aufmerksam. » mehr

Am Mittwochabend setzte ein 28-Jähriger die Schranke am Bahnhof außer Gefecht. Foto: Sascha Willms

17.10.2019

Schmalkalden

Zugverspätungen wegen angefahrener Bahnschranke

Weil eine Schranke am Bahnübergang in Wernshausen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) nach einem Unfall nicht mehr schließt, müssen Bahnreisende mit Verspätungen der Südthüringenbahn rechnen. » mehr

Etwa 130 Gäste waren zum Wahlforum gekommen, um die sechs Direktkandidaten persönlich zu erleben und Fragen zu stellen.

16.10.2019

Schmalkalden

Direktkandidaten im direkten Vergleich

In der Viba Nougat-Welt wird nicht nur Süßes verteilt: Beim Wahl-Talk von stz/Freies Wort stellten sich sechs Landtagskandidaten der Region Schmalkalden den Fragen der Bürger. Die Reaktionen auf ihre ... » mehr

Klara Lochner berichtete voller Stolz über ihre Erlebnisse in Weimar - ermöglicht wurde ihr der Kurs durch den Rotary Club Schmalkalden, den Olaf Krech (rechts) vertritt - außerdem im Bild Musikschulleiter Johannes Eberlein.

16.10.2019

Schmalkalden

Spannende Tage mit der Querflöte in Weimar

Neuntklässlerin Klara Lochner aus Schmalkalden durfte aufgrund ihrer tollen Leistungen an der Querflöte am rotarischen Sommerkurs in Weimar teilnehmen. » mehr

Bürgermeister Ralf-Peter Schmidt notierte alle Ideen, die in der Runde zusammengetragen wurden.

16.10.2019

Schmalkalden

Suche nach Ideen für den "Rosengarten"

In die einstige Gaststätte mitten in Fambach soll wieder Leben einziehen. Über das „Wie“ wurde jetzt diskutiert. Die Gemeinde hatte das Objekt im August gekauft. » mehr

Industrie InTouch heißt das Format, das bislang unter dem Label des Thüringer Waldes Einblicke in die Arbeitswelt in der Region gibt.

16.10.2019

Schmalkalden

Anmeldung für die 6. "Industrie Intouch" läuft

In kurzer Zeit ist aus der „Industrie Intouch“ eine große Sache geworden: Zur 6. Auflage der Werbeaktion in eigener Sache am 29. Oktober nehmen diesmal 35 Unternehmen aus vier Landkreisen und der Stad... » mehr

Immer wieder halten die Lkw-Fahrer an, um die Höhe der Brücke zu prüfen. Die meisten fahren sehr langsam unter dem Bauwerk durch. Ortsunkundige setzen gar zurück und halten auf Privatgrundstücken. Foto: Erik Hande

15.10.2019

Schmalkalden

Unterschriften für eine Ortsumgehung

Bislang haben die Initiatoren einer Umgehungsstraße für Herges-Hallenberg bereits 1350 Unterschriften gesammelt. Mit den Listen, die noch bis Ende des Monats ausliegen, werden es locker 1500, sagt Die... » mehr

Das gute Wetter im Oktober wurde genutzt, um Weizen in der Gemarkung Breitungen in den Boden zu bringen. Insgesamt werden für die Ernte 2020 rund 300 Hektar damit bestellt. Foto: Birgitt Schunk

15.10.2019

Schmalkalden

Für die nächste Ernte sind die Weichen gestellt

In der Werragrund Agrar GmbH Breitungen läuft die Aussaat. Parallel dazu wird noch das letzte Futter vom Grünland geholt. Mit der Ernte war der Betrieb zufrieden. » mehr

Der Display auf einem Polizeiauto weist auf einen Unfall hin

15.10.2019

Schmalkalden

2,3-Promille-Fahrt endet im Straßengraben

Eine 47-Jährige habe einem Reh ausweichen müssen, deshalb sei die Frau mit ihrem Fahrzeug im Straßengraben gelandet, erzählt sie den Beamten. Ein Alkoholtest ergab 2,3 Promille. » mehr

Beim ersten Blick auf die Wälder um Schwallungen scheint alles in Ordnung. Doch der Schein trügt, in der Schwallunger und Eckardtser Flur gibt es arge Probleme.

14.10.2019

Schmalkalden

Kritische Momentaufnahme

„Aktionismus ist überhaupt nicht angesagt“, meinte Revierförster Frank Erbe. Wohlüberlegtes Handeln, im Wissen um den schlechten Zustand des Waldes, sei sehr wohl gefragt, sagte er den Schwallunger Ge... » mehr

Ein Blick auf die Baustelle Forststraße zeigt: Die ursprünglich geplante Asphaltierung nur eines Teils der Straßenbreite erschien als wenig sinnvoll.

14.10.2019

Schmalkalden

Keine Herbstferien für die Straßenbauer

An mehreren Stellen im Haselgrund wird während der Herbstferien gebaut. Bisher laufen die Arbeiten weitgehend planmäßig, unter anderem in Viernau und Altersbach. » mehr

Das Blaulicht eines Feuerwehrautos

14.10.2019

Schmalkalden

Wernshausen: Schwelbrand bei Sandvik

In einem Umkleideraum des Werkzeugherstellers ist am Montagmorgen ein Schwelbrand entstanden. Feuerwehrmänner aus Wernshausen, Schmalkalden und Mittelschmalkalden haben den Brand unter Kontrolle gebra... » mehr

Wolf

13.10.2019

Schmalkalden

Kuh und Kalb nicht von einem Wolf getötet

Für die Tötung einer Kuh und deren Kalb am 15. September in Eckardts ist kein Wolf verantwortlich. » mehr

Modell und Model am Schönsee: Reingard Weyrauch präsentiert den von ihrem Schwiegervater entwickelten Strandkorb. Foto/Archiv: Freies Wort/Stadt- und Kreisarchiv Schmalkalden

11.10.2019

Schmalkalden

Knüller aus der Mottenkiste sorgt anno 2019 für Furore

Diese Geschichte hat bundesweit Wellen geschlagen. Selbst im tiefsten Bayern interessieren sich die Medien für den faltbaren Strandkorb aus der einstigen PGH "Hachelstein" in Asbach. » mehr

^