Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Schmalkalden

Am Ortsausgang Wasungen in Richtung Schwallungen werden die Fällarbeiten vermutlich beginnen. Rund 200 Bäume werden umgelegt. Foto: Oliver Benkert

vor 12 Stunden

Schmalkalden

Vollsperrung der B 19 ab Montag

Die Bundesstraße 19 wird ab Montag, 18. Februar, zwischen Schwallungen und Wasungen für den Verkehr dicht gemacht. Die Vollsperrung gilt bis einschließlich Mittwoch, 27. Februar. Sie weist eine Besond... » mehr

Ganz schön eng: Bus und Lastwagen in Brotterode. Foto: Michael Lauerwald

vor 12 Stunden

Schmalkalden

Bürgeraktivist will Lkw-Nachtfahrverbot

Joachim Kaufmann aus Brotterode führt Jugendliche bei Projekten in die Welt des Amateurfunks ein. Jetzt hat er eine Petition gestartet, um den Schwerlastverkehr in den Ortslagen einzudämmen. » mehr

Bürgermeister Ralf Holland-Nell mit der Urkunde, die Floh-Seligenthal als Mitglied ausweist. Foto: fotoart-af.de

vor 13 Stunden

Schmalkalden

Großgemeinde ist Mitglied im Klub der Kernwaffen-Ächter

In Floh-Seligenthal darf künftig neben der Fahne mit den rot-weißen Landesfarben und goldbekröntem Löwen eine weitere Flagge wehen: Die grün-weiße der Friedensorganisation „Mayors for Peace“. » mehr

Er hat seinen Job gerne gemacht, doch Endes des Jahres hat er den Laden in der Steingasse geschlossen. Ohne Wehmut und mit vielen schönen Erinnerungen. Nun freut sich Siggi Eichel darauf, mehr Zeit mit der Enkelin verbringen zu können. Foto: fotoart-af.de

vor 13 Stunden

Schmalkalden

Mit 66 fängt Siggis neues Leben an

40 Jahre stand Siggi Eichel hinterm Ladentisch. Ende des Jahres hat er sein Geschäft in der Steingasse in Schmalkalden für immer zugeschlossen. Mit fast 66 Jahren fängt nun ein neues Leben an. » mehr

In der Lessingstraße und der Lesserstraße in Brotterode ist Parkverbot. Die Stadt will stärker kontrollieren und notfalls auch abschleppen lassen. Foto: fotoart-af.de

14.02.2019

Schmalkalden

Kommune droht Falschparkern mit dem Abschleppdienst

Ignoranten des Parkverbotes in der Lesserstraße und der Lessingstraße müssen sich auf Unannehmlichkeiten einstellen. Die Stadt Brotterode-Trusetal prüft, die Fahrzeuge von dort entfernen zu lassen. » mehr

Zwei Rothirsche messen ihre Kräfte. Im Spätwinter verlieren die Tiere ihre Geweihe. Foto: dpa

14.02.2019

Schmalkalden

Hornsucher stören das Wild

In den Wäldern der Region sind aktuell viele Leute unterwegs, die nach abgeworfenen Geweihen suchen. Förster sehen das gar nicht gerne – weniger wegen der Stangen, als der Störung des Wildes. » mehr

Wenn der Vater mit dem Sohne: Thomas (links) und Norman Petter mit einem ihrer Spitzentiere zu Hause auf dem Hof der Familie in Fambach.

14.02.2019

Schmalkalden

"Nummer 67" ließ alle hinter sich

Einen beachtlichen Sieg holten Thomas und Norman Petter aus Fambach mit ihren Kaninchen auf der Bundesrammler-Schau 2019. Als i-Tüpfelchen gab es auch noch die Goldene Plakette und die Höchstpunktzahl... » mehr

Frank Ullrich aus Kleinschmalkalden würde sofort wieder Knochenmark spenden. Seine Daten sind hinterlegt. Foto: fotoart-af.de

13.02.2019

Schmalkalden

Knochenmark eines Südthüringers als Baustoff für ein fremdes Leben

Er hat es getan und er würde es wieder tun. Frank Ullrich ist Knochenmarkspender."Kommt am 23. Februar in die Seligenthaler Sporthalle, lasst euch zunächst typisieren, schenkt später Leben", ermuntert... » mehr

Das ist die Aussicht von der Schanze in Richtung Bungalowgebiet, das sich zwischen den Bäumen verbirgt. Ein B-Plan trage auch zur Tourismusförderung bei, die sich die Stadt auf die Fahnen geschrieben habe, argumentiert der Verein. Sie hoffen auf den Rückhalt der Stadträte.	Archiv-Foto: fotoart-af.de

13.02.2019

Schmalkalden

Bungalowbesitzer befürworten einfachen Bebauungsplan

In einer nicht öffentlichen Vollversammlung haben sich die Bungalowbesitzer des Hallenburg-Gebietes für einen einfachen B-Plan ausgesprochen. Sie hoffen auf Rückhalt in der Stadt, um Abrisse zu vermei... » mehr

An zwei Tagen haben die Teilnehmer am Ferienkurs "Lego-Roboter" der Hochschule Schmalkalden eigene Roboter gebaut und programmiert.

13.02.2019

Schmalkalden

Für die Technik begeistern

Im Ferienkurs an der Hochschule Schmalkalden lernten acht Kinder, Lego-Roboter zu bauen und zu programmieren. Damit soll ihre Begeisterung für Technik geweckt werden. » mehr

Der kleine Spielplatz im Wohngebiet Werner-Seelenbinder-Straße wurde im vergangenen Jahr durch ein neues Kletterhaus aufgewertet. In Breitungen gibt es fünf Spielplätze für Kinder bis 14 Jahren. Archivfoto: Ulricke Bischoff

13.02.2019

Schmalkalden

Junge Menschen sind in Breitungen unter 27

Die Gemeinde Breitungen unterhält fünf Kinderspielplätze und zwei Jugend- und Ballspielplätze. Was darauf erlaubt ist und was nicht, hat der Gemeinderat nun neu geregelt. » mehr

Im AWO-Pflegeheim "Haus für ältere Bürger" in Trusetal tragen sich Unterstützer der Petition in die Liste ein. Der Pflegebereich besteht aus vier familienähnlichen Hausgemeinschaften mit jeweils zwölf Bewohnern in 38 Einzelzimmern und fünf Doppelzimmern. Der Schwerpunkt liegt in der Betreuung von Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Der Grundsatz hierbei ist: So viel Pflege wie nötig, so viel Selbstständigkeit wie möglich. Foto: fotoart-af.de

12.02.2019

Schmalkalden

AWO fordert Obergrenze für Eigenanteil in Pflegeheimen

Der AWO Bundesverband startet eine Petition an den Bundestag. Ziel ist es, den Eigenanteil der Bewohner in Pflegeheimen zu begrenzen. Wer diese Forderung unterstützt, kann sich in eine Liste im Pflege... » mehr

Platz 3: Die leuchtende Blaumeise. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

11.02.2019

Schmalkalden

Der Spatz behauptet seinen Platz

Zur Stunde der Wintervögel bestätigt sich im Landkreis Schmalkalden-Meiningen der Thüringen-Trend. Der Haussperling landet auf Rang eins, Kohlmeise und Blaumeise folgen auf den Plätzen zwei und drei. » mehr

Unter den Nilgänsen befand sich eine Rostgans, ebenfalls eine sich ausbreitende Wasservogelart, die aber in Thüringen noch nicht gebrütet hat. Fotos (2): Klaus Schmidt

11.02.2019

Schmalkalden

Immer mehr Nilgänse im Werratal

Sie sind noch neu im Land und sie scheinen sich sehr wohl zu fühlen: Nilgänse sind derzeit zwischen Fambach und Bad Salzungen zu Hunderten zu sehen. » mehr

Am Mittwoch haben sich in Wunsiedel zwei Schüler zu einer Schlägerei verabredet. Foto: Dita Alangkara/AP/dpa

11.02.2019

Schmalkalden

36-Jähriger wird in Schmalkalden krankenhausreif geschlagen; Täter schweigt

Schmalkalden - Zu einer handfesten Streitigkeit, bei der ein 36-Jähriger krankenhausreif geschlagen wurde, kam es jetzt in Schmalkalden. » mehr

Susanne Hennig-Wellsow meint, es sei ein Irrglaube, dass die CDU keine Koalition mit der AfD bilden würde.

10.02.2019

Schmalkalden

Linke schickt Hande und Beier als Kandidaten in die Landtagswahl

Mit Ronald Hande und Patrick Beier hat der Kreisverband der Partei Die Linke seine zwei Kandidaten für die Landtagswahl nominiert. Der eine tritt im Schmalkalder Wahlkreis 13, der andere im Meininger ... » mehr

Lennox passt genau auf, dass Jonas keinen Tropfen zu viel in die Lösung gibt. Fotos (3): Annett Recknagel

10.02.2019

Schmalkalden

Farbenspiele und Zaubereien machen neugierig

105 Viertklässler schnupperten in der vorigen Woche Regelschulluft und waren von den Angeboten dort begeistert. » mehr

Starkes Team: Andreas Klink, Patrick Fuchs, Gerd Zimmer, Peter Messerschmidt, Hans-Joachim Fuchs, Niclas Fuchs und Wolfgang Wagner. Fotos (4): fotoart-af.de

08.02.2019

Schmalkalden

Lift am Seimberg zieht weiter voll durch

Hier sind Schülerklassen erstmals auf Alpinski gestiegen, hier haben unzählige Skifahrergenerationen Schwünge geübt oder die sanfte Abfahrt genossen: Der Lift am Brotteroder Seimberg hat vor 40 Jahren... » mehr

Die Ärzte Michael Reichardt und Michael Herold sprachen über innere Blutungen.

08.02.2019

Schmalkalden

Einblicke in eine Notaufnahme

Beim Schlaganfall helfen, innere Blutungen stillen und Wunden versorgen: Beim ersten Tag der Notaufnahme informierte das Elisabeth Klinikum Schmalkalden über die Aufgaben der Zentralen Notaufnahme. » mehr

Emily Heuer während ihres Auftrittes, bei dem alles stimmte.

08.02.2019

Schmalkalden

Besondere Talente - große Momente

Sieben Preisträger von „Jugend musiziert“ waren in der FBF-Galerie zu erleben und die Schmalkalder Musikschüler ließen das Publikum aufhorchen – Klassik und Rock begegneten sich. » mehr

Marie Häring (Bildmitte, mit Spiel) wurde Schulsiegerin. Marcel Scharfenberg wurde Zweiter und bekam einen Atlas, Jakob Weisheit als Dritter gleich die ganze Welt in Form eines aufblasbaren Balls. Weitere Teilnehmer sind Jannik Asmus (links) und Til Schüler (dritter von links) sowie rechts hinten Cora Bauer neben Pascal Heymel und vorne rechts Lukas Eberlein neben Christian Geißhirt. Auf dem Bild fehlt Raphael Preßler. Foto: fotoart-af.de

08.02.2019

Schmalkalden

Vom Dnjepr bis nach Panama

Zum ersten Mal bei den Großen und gleich ganz vorne dabei: Die Siebtklässlerin Marie Häring wurde in Breitungen Schulsiegerin im Geographie-Wettbewerb. » mehr

08.02.2019

Schmalkalden

Queienfeld: Unbekannte stehlen Traktor - 100.000 Euro Schaden

Queienfeld - Unbekannte haben einen Traktor der Marke „Steyr CVT 6230" mit Anhänger von einer Baustelle in Queienfeld (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) gestohlen. Der Wert der Beute beträgt rund 100.... » mehr

Sven Fischer hält Stäbchen in der Hand. Sie dienen der Entnahme von Speichelproben für die Typisierung.

07.02.2019

Schmalkalden

Fischer und Ullrich werben für Knochenmarkspende

Die Typisierungsaktion für eine Knochenmarkspende zugunsten des kranken Luca bekommt prominente Gesichter: Olympiasieger Sven Fischer und der Unternehmer Frank Ullrich treten in einem Clip auf. „Kommt... » mehr

07.02.2019

Schmalkalden

Eisglätte: Stürze in Notaufnahmen behandelt

Schmalkalden - Der Eisregen am Donnerstag hat auch die Zentrale Notaufnahme des Elisabeth Klinikums Schmalkalden beschäftigt. » mehr

Der 13-Jährige wird im Helios-Klinikum in Erfurt behandelt.

07.02.2019

Schmalkalden

Knochenmarkspender gesucht: Luca braucht Helden

Der 13-jährige Luca aus Seligenthal ist an Blutkrebs erkrankt. Am Samstag, 23. Februar, findet deshalb eine Typisierungsaktion in der Sporthalle statt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".