Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Meiningen

Wartungsarbeiten legen Notruf 112 in ganzem Landkreis lahm

Durch Komplikationen bei Wartungsarbeiten der Telekom an der Notrufanlage der Leitstelle des Landkreises Schmalkalden-Meiningen ist es am Dienstag zu Ausfällen bei der Notrufnummer 112 und der Festnetznummer der Leitstelle (Tel. 03693/88 60 00) gekommen.



Meiningen -  „Bedauerlicherweise wurden wir über die Fernwartung bei der Telekom nicht vorab informiert“, moniert Markus Schmidt, Fachdienstleiter Brand-, Katastrophenschutz und Rettungsdienst im Landratsamt. „Dann hätten wir im Vorfeld Notfallnummern auf allen Kanälen kommunizieren können“, erklärt Schmidt. „Wir werden die Telekom hierzu zur Stellungnahme auffordern und dies entsprechend zukünftig einfordern.“

Ab etwa 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr war es zu zeitweisen Ausfällen der Notrufanlage im gesamten Landkreis gekommen. „Besonders kritisch sehen wir, dass parallel auch die Festnetznummer der Leitstelle nicht erreichbar war. Das ist ein absolutes Unding“, kritisiert Schmidt. Das Landratsamt hat daraufhin unmittelbar auf Facebook, auf der Internetseite des Landkreises und über das modulare Warnsystem MoWaS über den Ausfall der Notrufnummer informiert und zwei Notfallnummern mitgeteilt. „Wir wissen aber natürlich, dass gerade ältere Menschen weder über Facebook noch übers Internet erreichbar sind. Deswegen muss so etwas künftig vorher von der Telekom gemeldet werden, damit wir die Bürgerinnen und Bürger rechtzeitig und umfassend für den Fall möglicher Störungen informieren können“, so Schmidt. hi

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 12. 2019
14:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände Bürger Deutsche Telekom AG Facebook Katastrophenschutz Notrufe Senioren Störungen und Störfälle Webseiten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Brand Meiningen

14.09.2019

Feuer in Meininger Wohnblock - Eingänge evakuiert, Personen über Drehleiter gerettet

Meiningen - Wegen eines Brandes im Dachbereich kam am Freitagabend die Feuerwehr in Meiningen zum Einsatz. » mehr

Zwei Waggons und große Heuballen sollen die Druckwelle der Fliegerbombe nahe der Bahngleise im Ernstfall abfedern. Fotos: Steffen Ittig (2) / Markus Kilian (1)

14.11.2019

Entschärfen, abtransportieren, sprengen

In Meiningen herrschte am Mittwoch Ausnahmezustand: Ein Bombenfund zog eine Evakuierung nach sich. Um 16.29 dann Entwarnung: Die Bombe wurde entschärft. Fragen blieben dennoch offen. » mehr

In nur knapp zwei Jahren hatte die Arbeitsgruppe die Grundlagen geschaffen für die Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung in Sachen Kulturgutrettung.

24.10.2019

Notfallverbund: Vereinbarung unter Dach und Fach

Mit ihrer Unterschrift bestätigten die Vertreter von Institutionen der Kreisstadt jetzt ihre Zusammenarbeit beim Schutz von Kulturgütern in einem Notfallverbund Meiningen. Der ist neben dem bestehenden Kompetenzentrum in... » mehr

Am Begrüßungsabend wurden im Sportklub Gastgeschenke ausgetauscht. Fabian Giesder hatte für Thomas Pinter (rechts) unter anderem ein Theater-Bild sowie den von Karla Banz gestalteten Meiningen-Bildband im Gepäck.

16.09.2019

Meininger von Meiningen beeindruckt

Was lange währt, wird endlich gut: Sieben Jahre nach Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages zwischen Meiningen und Meiningen war erstmals eine offizielle Delegation aus Südthüringen in Vorarlberg zu Gast. Die Meining... » mehr

Männer der ersten Stunde, mit dem Katastrophenschutzzentrum eng verbunden: Dieter Six (links) und Helmut Schuchardt.

01.09.2019

Jubiläum - und leider ein Grund zum Ausrücken

Von einer realen Einsatzsituation wurde das Fest zum zehnjährigen Bestehen des Katastrophenschutzzentrums Meiningen am Sonntag überrascht: Die Helfer mussten raus. Sie taten’s routiniert. » mehr

Am Henfling-Gymnasium Meiningen findet zum dritten Mal der Norwegen-Schüleraustausch statt. Foto: Lisa Labschies

13.09.2019

Weltkulturerbe im Schüleraustausch

Am Henfling-Gymnasium Meiningen findet zum dritten Mal der Schüleraustausch mit der norwegischen Partnerschule Horten videregaende Skole statt. In verschiedenen Programmpunkten wird der Sprach- und Kulturaustausch geförd... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Neues Löschfahrzeug in Crock Crock

Neues Löschfahrzeug Crock | 11.12.2019 Crock
» 5 Bilder ansehen

Unfall Schnee Laster Bedheim Bedheim

Laster-Unfall Bedheim | 11.12.2019 Bedheim
» 31 Bilder ansehen

Hubschrauber-Säge Baumbeschneidung Sonneberg Sonneberg

Baumfällarbeiten Sonneberg | 09.12.2019 Sonneberg
» 37 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 12. 2019
14:59 Uhr



^