Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Meiningen

Betrunkener Zweifach-Dieb bedroht Angestellte mit Holzlatte

Meiningen - Gleich zweimal innerhalb kürzester Zeit ließ ein betrunkener 28-Jähriger in einem Meininger Einkaufsmarkt etwas mitgehen.



Der junge Mann war am Donnerstagmorgen in einem Laden in der Berliner Straße "einkaufen". Er schnappte sich drei Flaschen Bier und wollte damit - ohne zu bezahlen - den Einkaufmarkt verlassen. Der Dieb wurde aber gestellt und erhielt Hausverbot.

Doch das beeindruckte ihn kaum. Nachdem es mit dem Bier nicht gekappt hatte, hatte der 28-Jährige wohl Lust auf Zigaretten bekommen. Nur eine dreiviertel Stunde später stand er wieder im Laden und ließ Zigaretten mitgehen. Zur seiner Verteidigung hatte der Mann eine Holzlatte dabei.

Eine Angestellte fühlte sich bedroht und rief die Polizei. Von den Beamten ließ sich der Zweifach-Dieb nicht einschüchtern und verhielt sich aggressiv. Außerdem hatte der Mann ordentlich getankt: 1,72 Promille ergab ein Test. Der 28-Jährige wurde ins Gewahrsam genommen. Das teilte die Polizei am Freitag mit. leb

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 08. 2018
10:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betrunkenheit Drohung und Bedrohung Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

13.03.2018

Maskierter bedroht Verkäuferin mit Messer und will Bargeld

Ein maskierter Mann hat am Dienstagmittag einen Textildiscounter in Wasungen überfallen. An der Kasse bedrohte er die Verkäuferin mit einem Messer, fordert Bargeld und flüchtet. Weit kommt er nicht. Mit der Beute wird ei... » mehr

Schlägerei (nachgestellte Szene, Symbolbild).

05.06.2017

3,92 Promille intus: Ungebetener Gast tritt Tür ein und bezieht Hiebe

Ein stark betrunkener 28-Jähriger hat vor einem Wohnhaus in Wasungen gegrölt und schließlich die Tür eingetreten. Dafür gab es kräftig Hiebe und einen Polizeieinsatz. » mehr

27.02.2017

Streit, Schläge und reichlich Promille zum Wasunger Karneval

Zum Karneval fließt auch in Wasungen ordentlich Alkohol. Der lässt offenbar auch bei einigen Narren die Hemmschwelle tief sinken, wie die Polizei an zahlreichen Beispielen aufzeigt. » mehr

Alexander Abramyan und Dorothee Krüger schlüpfen in verschiedene Rollen und begeisterten ihr Publikum am evangelischen Gymnasium. Fotos: Karina Schmöger

20.09.2016

Wenn aus "Spaß" bitterer Ernst wird

Cybermobbing ist heutzutage keine Seltenheit mehr. Internet und soziale Netzwerke verbreiten rasend schnell Videos, Fotos und Nachrichten. Am Evangelischen Gymnasium Meiningen sahen die Schüler zu genau diesem Thema nun ... » mehr

Die Idylle trügt: Der Marktplatz lädt Otto Normalbürger nicht immer zum Verweilen ein, weil eine Gruppe alkoholisierter Personen häufig Bambule macht. Foto: Archiv/hi

19.09.2016

Höherer Kontrolldruck auf dem Markt

Mehr Kontrollen: Stadtverwaltung und Polizei wollen gemeinsam alle "rechtsstaatlichen Mittel ausschöpfen", um der "nervigen Bambule" auf dem Marktplatz Einhalt zu gebieten. » mehr

Alkoholkontrolle

17.08.2018

Rentner fährt in Schlangenlinien und gut Betankter unterwegs

Ein Rentner ist in Meiningen dezent betrunken schlangenlinienförmig unterwegs. In Henneberg lässt sich ein 49-Jähriger mit 2,43 Promille intus erwischen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs 2018 Suhl-Heinrichs

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs | 16.09.2018 Suhl-Heinrichs
» 90 Bilder ansehen

Feuerwehr Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Feuerwehr Sachsenbrunn | 16.09.2018 Sachsenbrunn
» 112 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 08. 2018
10:44 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".