Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Meiningen

An der Hauswand unsanft geweckt und Autoteile eingesammelt

Ein schreckliches Erwachen der etwas anderen Art hatte ein 61-jähriger Mann aus dem Raum Kaltennordheim am Samstag. Der Mann wurde offenbar von einer Hauswand geweckt.



Meiningen -  Ein aufmerksamer Zeuge meldete der Polizei ein Fahrzeug mit frischen Unfallspuren in der Ortslage Meiningen Dreißigacker. Ein Mann sammele zudem auf der Straße liegende Fahrzeugteile ein und sei dann weggefahren. Der Zeuge hatte sich das Kennzeichen des verunfallten Autos gemerkt. Das gesuchte Fahrzeug konnte bei der sofortigen Fahndung ermittelt werden. Der Fahrer gab an, kurz eingenickt zu sein, der sogenannte "Sekundenschlaf". So kam sein Pkw von der Straße ab und prallte gegen eine Hauswand. Pkw und Mauer wurden beim Zusammenstoß beschädigt. Den Mann erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen Unfallflucht. cob

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 09. 2019
15:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autoteile Fahndungen Fahrzeuge und Verkehrsmittel Fahrzeugteile Polizei Strafanzeigen Unfallflucht Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zornesrot ist er schon, der Smiley auf der Anzeigetafel in Stepfershausen. Denn es wird gerast. Foto: Mario Hofmann

10.10.2019

Der Smiley möchte weinen bei Tempo 110

Wer ist denn so skrupellos, dass er mit 110 Sachen durch einen Ort fährt, in dem Tempo 30 angesagt ist? Nicht nur einer. Der Geschwindigkeits-Smiley in Stepfershausen hat es jetzt dokumentiert. » mehr

Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wasungen mussten am Freitagmorgen eine in ihrem Pkw eingeklemmte Fahrerin eines Renault Clio zwischen Mehmels und Wasungen mittels Spreizer befreien. Foto: Feuerwehr

Aktualisiert am 29.09.2019

Drei Menschen bei Frontalcrash bei Meiningen schwer verletzt

Bei einer frontalen Kollision zweier Autos sind drei Menschen schwer verletzt worden. Ein 19 Jahre alter Mann hatte auf der Landesstraße 2619 zwischen Mehmels und Wasungen am Freitag die Kontrolle über sein Auto verlore... » mehr

Unfall-Warnung

20.09.2019

Fußgänger auf der Landstraße von Auto erfasst und getötet

In der Nacht zu Freitag ist ein 54-jähriger Fußgänger bei einem Unfall in der Nähe von Queienfeld gestorben. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Mann plötzlich in der Dunkelheit auf der Straße aufgetaucht. Die ... » mehr

Immer gilt: Anschnallen nicht vergessen und bei einer Körpergröße von unter 1,5 Metern eine Sitzerhöhung nutzen.

04.10.2019

Auch als Schüler gilt: Augen auf im Straßenverkehr

Die Themen Anhalteweg, Reaktionszeit und sicheres Mitfahren im Auto standen jüngst im Mittelpunkt eines ADAC-Sicherheitstrainings für Sechstklässler der Gemeinschaftsschule im Grabfeld in Bibra. » mehr

Das Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF 20) ist der neueste Zuwachs im Fuhrpark der Meininger Feuerwehr. Die Floriansjünger begrüßten seine Ankunft mit Fackeln, viel Jubel, Wasserwand, Lasershow und Feuerwerk. 70 Kameraden aus allen sechs Wachen waren in Einsatzkleidung parat. Die offizielle Übergabe des HLF 20 erfolgt am 21. Oktober.	Foto: Karla Banz

04.10.2019

Großer Bahnhof fürs neue Löschfahrzeug

Der Fahrzeugpark der Meininger Feuerwehr hat Zuwachs bekommen. Seit dem späten Mittwochabend steht ein neues Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF 20) in der Halle des Gerätehauses. Das wurde mit Lasershow und Feuerwe... » mehr

Die Mechatroniker Florian Kelbel (links) und Stefan Mayhack in der nagelneuen Werkstatt.

30.09.2019

Nach schwerem Lkw-Crash Umzug in neue Hallen

Die neue Werkstatt des Meininger Opel-Autohauses König & Partner hat am 30. September offiziell ihre Pforten geöffnet. Im zweiten Teilabschnitt wird ein weiterer Neubau entstehen. Rund zwei Millionen Euro investiert das ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Benshausen

Unfall Benshausen | 21.11.2019 Benshausen
» 4 Bilder ansehen

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 09. 2019
15:30 Uhr



^