Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Meiningen

In Meiningen, hier kurz vor der Kreuzung am Toom-Markt, steht bereits ein Schild, welches auf die Vollsperrung der B 19 aufmerksam macht.

vor 12 Stunden

Werra-Bote

Vollsperrung der B 19 ab Montag

Die Bundesstraße 19 wird ab Montag, 18. Februar, für den Verkehr dicht gemacht. Die Vollsperrung gilt bis einschließlich Mittwoch, 27. Februar. Sie weist eine Besonderheit auf: Die Trasse kann nachts ... » mehr

Silvia Ansorg als Henriette von Wolzogen nahm das Publikum in Bauerbach zur Eröffnung des Schillerjahres 2019 mit auf eine Zeitreise. Fotos: Karla Banz

vor 13 Stunden

Werra-Grabfeld

Bauerbach eröffnet Schiller-Jahr

Mit einem festlichen Abend im Saal der Schiller-Begegnungsstätte wurde dieser Tage das Schillerjahr 2019 in Bauerbach eröffnet. Gleich drei Jubiläen stehen in dem Grabfeld-Ortsteil heuer ins Haus. » mehr

Erstmals in dieser Runde zusammen saßen die Mitglieder der Gemeinschaftsversammlung Hohe Rhön, nachdem die Stadt Kaltennordheim dazu gekommen war. Außer dieser gehören Frankenheim, Birx, Oberweid und Erbenhausen der VG an. Die Vertreter beschlossen jetzt den Haushalt für 2019. Foto: Iris Friedrich

vor 13 Stunden

Rhön

Neues Jahr mit Spareffekt für die Orte

Die um Kaltennordheim vergrößerte Verwaltungsgemeinschaft Hohe Rhön hat ihren Haushalt verabschiedet. Aufatmen gab es bei der Umlage: Diese - jährlich von den Orten an die VG zu zahlen - sinkt von 142... » mehr

Gartenbauer Milo Ennenbach und der Blick über seinen Wohnort Wasungen. Von hier aus plant er, eine Solidarische Landwirtschaft aufzubauen. Foto: Sven Wagner

vor 13 Stunden

Meiningen

Bauer sucht Land

Supermärkte übernehmen inzwischen die Rolle des allumfassenden Alleinversorgers. Dadurch verlieren Menschen mehr und mehr den Bezug zu den Dingen, die sie essen. Ein junger Mann aus Wasungen möchte da... » mehr

Beim Ferienprogramm im Max’ Inn machten die Kinder im Graffiti-Workshop erste Sprüh-Versuche. Fotos: Markus Kilian

vor 13 Stunden

Meiningen

Die Planeten des Weltalls aus der Sprühdose

Für drei Tage lernten Schüler im Jugendzentrum die ersten Graffiti-Techniken und testeten in einer Kreativwerkstatt ihre Sinne mit verschiedenen Experimenten. » mehr

Das Gros der Ballettmädchen des CCC bei der Eröffnung der tollen Tage der 55. Saison am vergangenen Wochenende - in typischer Gardeuniform, wie sie traditionell über mehrere Jahre hinweg getragen wird. Fotos: J. Glocke

vor 14 Stunden

Meiningen

Ein Markenzeichen seit vier Jahrzehnten

Der karnevalistische Tanz spielte in der 55-jährigen Geschichte des Carneval Club Christes anfangs eine Nebenrolle. Das änderte sich. 40 Jahre ist das her. » mehr

Sabine Rau.

vor 7 Stunden

Meiningen

Hinter den Mauern: neue Wege und Perspektiven

Mauern trennen, Mauern schützen. Es gibt sie in manchen Köpfen, inzwischen wieder vermehrt zwischen Ländern. Zum Mauerfall-Jubiläum geht die Meininger Künstlerin Dorothea Brandt der Frage nach, welche... » mehr

14.02.2019

Werra-Bote

Vorzugsvariante direkt durch die Stadt

Die Stadt Wasungen hat ihr Radwegekonzept nicht zu den Akten gelegt. Der Wille der Kommune ist es, die Trasse von Wasungen nach Schwallungen auszubauen. Bislang dient die westlich gelegene Verbindungs... » mehr

Rhönblick-Bürgermeister Christoph Friedrich (rechts) erklärt Wirtschaftsstaatssekretärin Valentina Kerst und dem Geschäftsführer der Rhön-GmbH, Thorn Plöger, die Entwürfe für das Besucherzentrum auf der Hohen Geba.

14.02.2019

Meiningen

Hohe Geba: Entscheidung nach der Wahl

Auf dem Plateau haben Vertreter der Region für die Rhön geworben und mit Staatssekretärin Valentina Kerst über das geplante Besucherzentrum gesprochen. Aus gutem Grund: Ihr Ressort entscheidet über ei... » mehr

14.02.2019

Meiningen

Ein Wald, wie in ihn nur die Natur selbst hervorbringt

"Wald für Meiningen 2100" - so nennt sich das Waldbewirtschaftungskonzept zur ökologischen Nutzung des Meininger Stadtwalds, das der Stadtrat jetzt verabschiedet hat. » mehr

Jens Graf vom Ellenbogenverein betreute gestern bei wundervollem Wetter die Rhöner Gaudirutsche.

14.02.2019

Rhön

Vielleicht bringt Lotto was für die Bank

Nein, Valentina Kerst, Thüringer Wirtschaftsstaatssekretärin, zog bei ihrem Besuch an Noahs Segel auf dem Ellenbogen am Donnerstag keinen Scheck aus der Jackentasche. Doch ihr Besuch könnte trotzdem G... » mehr

Der 2. Bauabschnitt des Wohngebietes "Hinter dem Dorf" in Einhausen, das Areal ist zu sehen auf der Ortsansicht links im Vordergrund, soll in diesem Jahr auf den Weg gebracht werden, um weitere Angebote für Eigenheimbauer zu schaffen. Foto: Wolfgang Swietek

14.02.2019

Werra-Grabfeld

Leistungsfähigkeit ist weiter gegeben

Einstimmig billigten die Mitglieder des Gemeinderates von Einhausen vergangene Woche den Haushaltsplan für das Jahr 2019. » mehr

Nur noch Teile des Gutachtens will die Stadt unter Verschluss halten.

14.02.2019

Meiningen

Diebe brechen in Meininger Schule ein und stehlen Tresor, bekommen ihn aber nicht geöffnet

Meiningen - Unbekannte sind in der Zeit von Dienstag bis Mittwochmorgen über ein Fenster in die Pulverrasenschule in Meiningen eingebrochen. » mehr

Brand Hermannsfeld

14.02.2019

Rhön

Schweißgerät hat Brand bei Agrargenossenschaft Hermannsfeld ausgelöst

Hermannsfeld - Spezialisten der Suhler Kripo haben jetzt die Ursache für den Großbrand am Dienstagnachmittag bei der Agrargenossenschaft Hermannsfeld herausgefunden. » mehr

14.02.2019

Rhön

42-Jähriger nimmt anderem Vorfahrt, der weicht aus und landet im Graben

Berka/Werra - Weil ein 30-Jähriger bei Berka einen Unfall vermeiden wollte, wich er einem anderen Wagen aus, der ihm zuvor die Vorfahrt genommen hatte. » mehr

13.02.2019

Rhön

Jetzt greifen auch Erbenhäuser Eltern tiefer in die Tasche

Ab 1. März kostet der Platz im Kindergarten "Kinderland" in Erbenhausen einen erklecklichen Brocken Geld mehr. Die Erhöhung war aber längst überfällig. » mehr

Sven Schmidt.

13.02.2019

Meiningen

Blitzgeräte zahlen sich aus - so oder so

Vor über einem Jahr hatte die Stadt Meiningen einen stationären und einen mobilen Blitzer angeschafft. Ob und wie sich deren Einsatz bewährte, war nun im Stadtrat Thema. » mehr

Brand Hermannsfeld

12.02.2019

Rhön

Brand bei Agrargenossenschaft ruft Feuerwehr-Großaufgebot auf den Plan

Hermannsfeld - Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungskräften war Dienstag auf dem Gelände der Agrargenossenschaft Hermannsfeld im Einsatz. Dort stand eine alte Heizanlage in Flammen – das Feuer z... » mehr

Märchenhaftes Foto: Die Hütes-Holle schüttelt am Schlundhaus die Betten.

12.02.2019

Meiningen

Meiningens zweitwichtigstes Amt wird frei

Nach dem Bürgermeister ist sie DIE Repräsentantin der Stadt Meiningen. Und wie beim Bürgermeister steht von Zeit zu Zeit eine Neuwahl an. Am 31. März soll nun die nächste, die 8., Hütes-Holle gekürt w... » mehr

Im Bereich der Lohmühle in Wasungen soll ein altes Wehr in der Katza zurückgebaut werden. Die Aufnahme zeigt einen Teil des alten Fabrikgebäudes und den Wasserlauf mit einer Erdanhäufung im rechten Bereich, die im Sommer begrünt ist. Ablagerungen gibt es überall entlang der Katza zwischen Prefa und Einmündung in die Werra. Anlieger sind darauf hingewiesen worden, keinen Unrat am Ufer abzulagern und Treppenanbauten zu entfernen.	Foto: Oliver Benkert

12.02.2019

Werra-Bote

Altes Wehr an der Lohmühle wird in diesem Jahr zurückgebaut

Für die Umsetzung einer Maßnahme entsprechend der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie gab es jetzt vom Wasunger Stadtrat grünes Licht. Damit wird das 2012 begonnene Projekt an der Katza auch 2019 fort... » mehr

Belrieths Bürgermeister Dieter Antler vor der Gemeindeverwaltung, an die sich der Saal der Turnhalle als Dorfgemeinschaftshaus anschließt. Mit deren Auslastung ist Antler zufrieden, wird der Saal doch rege genutzt. Foto: Tino Hencl

12.02.2019

Werra-Grabfeld

Das Dorf weiter voranbringen

Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn: Einiges konnte in Belrieth 2018 verwirklicht werden, anderes musste zurückstehen. Die Hände in den Schoß legen will Bürgermeister Dieter Antler auch 2019 nicht. » mehr

Ein Mensch wird aus dem eiskalten Wasser gerettet. Fotos: Feuerwehr

12.02.2019

Meiningen

Nur zur Übung: ab ins eiskalte Wasser

Es ist ein Horror-Szenario, wenn ein Mensch ins kalte Wasser fällt, weil das Eis unter seinen Füßen nachgegeben hat. Die Rettung ist nicht einfach und will geübt sein. Feuerwehrkameraden und Wasserwac... » mehr

Johanna Keßler.	Foto: Markus Kilian

12.02.2019

Meiningen

Wie sich der Mühlbach selbst klärt

Johanna Keßler vom Henfling-Gymnasium hat den Mühlbach monatelang auf seine Wasserqualität untersucht. Mit ihrer Seminarfacharbeit nimmt sie nun am Regionalwettbewerb Jugend forscht teil. » mehr

Bereits nach einem Jahr steht dem vor den Toren der Rohrer Kirchenburg gelegenem Pfarrhaus ein neuerlicher Personal-Wechsel bevor.

12.02.2019

Meiningen

Zwei Bewerber für die Pfarrstelle in Rohr

Ein Nachfolger für den scheidenden Rohrer Pfarrer Güntzel Schmidt könnte bald gefunden sein. » mehr

Shahbazi Morteza von der Spezialfirma aus Arnstadt begutachtet den ersten Teil des Gipsmantels um die Schlossbrunnenschale im Innenhof der Meininger Elisabethenburg. Die Schale soll komplett von Gips umhüllt werden. Mit dem Abdruck will die Firma anschließend ein Duplikat des schwer beschädigten historischen Originals herstellen. Foto: Sven Wagner

11.02.2019

Meiningen

Brunnenschale soll im März kommen

Die Schale des Schlossbrunnens war Mitte vergangenen Jahres schwer beschädigt worden. Nun arbeitet eine Firma an der Rekonstruktion des Originals. Diese herzustellen ist eine aufwendige Sache. Und nic... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".