Topthemen: Wahl-Tipp abgebenBundestagswahl 2017Thüringer helfenSerie: Aktiv und gesund

Meiningen

unter wasser preistraeger

vor 23 Stunden

Meiningen

Nach 167 tollen Urlaubsbildern ist Einsendeschluss

Meiningen - Auch wenn der Sommer in Deutschland zu wünschen übrig ließ, Urlaub haben unsere Leser gemacht. Tollen Urlaub. Darauf lassen die 167 sehr schönen Urlaubsfotos schließen, die bis zum Einsend... » mehr

Jubel, Trubel, Heiterkeit - wie ließe sich ausgelassene Kirmesstimmung treffender darstellen, als es den Wölfershäusern gelang?! Kein Wunder, dass im vergangenen Jahr die Jury dieses Bild auf Platz 1 wählte. 100 Liter Bier und 200 Bratwürste waren der Lohn dafür.	Foto: Fabian Diedrich

vor 23 Stunden

Meiningen

Schönstes Kirmes-Foto gesucht

In der Kirmes-Saison 2017 sucht Meininger Tageblatt erneut das schönste Kirmes-Foto der Region. Wer sich dabei Mühe gibt, hat die Chance auf Freibier und leckere Bratwürste. » mehr

Die Trasse am Silberberg scheint irgendwann mit altem Bitumenmaterial überzogen worden zu sein. Eine Sanierung ist auch hier nicht wirklich vorstellbar.

vor 12 Stunden

Werra-Bote

Geschenktem Straßenbau zugestimmt

Die 100-prozentige Finanzierung des Gemeindeanteils für den grundhaften Ausbau von drei Straßen im Ort ist den Oepfershäusern in Aussicht gestellt worden. Für den Gemeinderat kein Grund, einer solchen... » mehr

Eine große Herausforderung waren auch die Tischlerarbeiten für die Saxonia. Frank Döll bei der Arbeit an der Kesselverkleidung der historischen Dampflok.

vor 13 Stunden

Meiningen

Handwerkstradition in vierter Generation

Die Bau- und Möbeltischlerei Frank Döll gehört zu den alteingesessenen Handwerksbetrieben Meiningens. Das Familienunternehmen, das mittlerweile schon in der vierten Generation weitergeführt wird, kann... » mehr

Gut 900 Einwohner hat Herpf, das 788 als Heripfe erstmals urkundlich erwähnt und seit der Eingemeindung 2010 der älteste Ortsteil Meiningens ist. Viel ist passiert im Ort in den vergangenen Jahren, aber zu tun gibt es immer etwas. Dazu gehört die Verbesserung des Hochwasserschutzes und gute Rad- und Wanderwege zu den angrenzenden Kommunen, wünschen sich die Herpfer. Foto: tih

vor 13 Stunden

Meiningen

Herpfer müssen sich weiter in Geduld üben

Hochwasserschutz, Rad- und Wanderwege sowie die Sicherheit am Feuerlöschteich: Diese Themen sprachen Herpfer zur jüngsten Stadtteiltour des Bürgermeisters im Ortsteil an. » mehr

Der gemeinsame große Chor der Kirchenchöre probte und sang in der Frankenheimer Hochrhönhalle, die eine hervorragende Bühne für die Veranstaltung bot.

vor 14 Stunden

Rhön

Gewaltige Halle erklingt zum Gotteslob

Nicht in einer Kirche wie üblich, sondern in der Hochrhönhalle versammelten sich die Chöre des Kirchenkreises Bad Salzungen-Dermbach zu ihrem Kreis-Kirchenchortreffen. Ein gewaltiger Klang und eine ne... » mehr

Das Toilettenhaus soll behindertengerecht saniert werden. Fotos: Kerstin Hädicke

vor 16 Stunden

Werra-Grabfeld

Erneute Ausschreibung für Toiletten

Die Toilettenanlage am Belriether Gemeindeamt unterzieht sich einer grundlegenden Schönheitskur. Die Ausschreibung dazu wird jedoch wiederholt. » mehr

vor 16 Stunden

Werra-Grabfeld

Untermaßfelder will Fischteiche pachten

Die Verpachtung der Fischteiche in Belrieth stand auf der Tagesordnung der jüngsten Ratssitzung. Thomas Knapp als potenzieller Pächter stand Rede und Antwort. » mehr

Ralf Bernhard, Vorsitzender des Sängerkreises Meiningen (r.) nahm die Ehrungen vor - hier überreicht er an Jürgen Sachs (l.) und Rudolf Schmidt Ehrennadeln und eine Urkunden für eine 50-jährige Singetätigkeit im Chor.

vor 17 Stunden

Meiningen

Ehre und Dank für langjährige Chorarbeit

Gründungsväter konnten freilich keine beim 150-jährigen Jubiläum des Männergesangvereins Liederkranz Rohr dabei sein. Einige langjährig aktive Sangesbrüder galt es gleichwohl zu ehren. » mehr

Sven Kemmler zu seiner humorvollen "Englischstunde" in den Kammerspielen. Foto: cs

19.09.2017

Meiningen

Englisch für Anfänger

Sozusagen in Ergänzung der Musikstunde des diesjährigen Kleinkunstpreisträgers Christoph Reuter gab Sven Kemmler kurz vor Abschluss des Festivals eine Englischstunde. » mehr

Im Juni wurde der ausgebaute Abschnitt des Feldatalradweges zwischen Kaltennordheim und Kaltensundheim offiziell übergeben - ein Beispiel für die landkreisübergreifende Zusammenarbeit in der ARGE Südwestthüringen. Foto: tih

19.09.2017

Meiningen

Gemeinschaftsprojekt: Drei Radwege aufgewertet

Ausgebaut wurden in den vergangenen Monaten drei regionale Radwege in Rhön und Werratal - ein Beispiel für die landkreisübergreifende Zusammenarbeit zur Stärkung der Tourismus-Infrastruktur. » mehr

Die Klasse 10 b der Regelschule Wasungen war eine von insgesamt acht Klassen, die gestern eine interne Bundestagswahl durchführten. Die Schule beteiligte sich an dem bundesweiten Projekt Juniorwahl. Die Ergebnisse gibt der durchführende Verein Kumulus erst am Sonntag ab 18 Uhr bekannt. Foto: O. Benkert

19.09.2017

Werra-Bote

"Etwas an der Welt ändern"

190 Mädchen und Jungen der Klassen 8 bis 10 von der Regelschule Wasungen beteiligten sich an der Bundestagswahl. Am Dienstag machten sie ihre Kreuzchen auf den Wahlzetteln und steckten ihre Unterlagen... » mehr

Kuppeln, was das Zeug hält: Die Bambinis waren mit Feuereifer dabei.

19.09.2017

Rhön

Wo Verkuppeln zum Handwerk der Helfer gehört

Einen guten Grund zum Feiern hatte die Jugendfeuerwehr Stedtlingen am 16. September - sie wurde nämlich vor 25 Jahren gegründet. » mehr

Die Turnhalle ist eines der Gemeindehäuser, die vermietet werden.

19.09.2017

Werra-Grabfeld

Neue Vereinbarung kontra Rechts

Um auszuschließen, dass Gemeinde-Gebäude von "staatsfeindlichen Gruppierungen zu Privatzwecken" genutzt werden, hat der Gemeinderat Belrieth nun eine neue Raumnutzungs-Vereinbarung auf den Weg gebrach... » mehr

Machen sich gemeinsam stark für das Kinderfilmprojekt: Michael Kraus, Michael Grisko und Sylvia Gramann. Foto: cs

18.09.2017

Meiningen

Kinderfilme sehen, verstehen, schreiben

"Filmspaß mit Sir Reitmann - sehen, verstehen, schreiben... tierisch" titelt ein neues Projekt, das die Sparkassenkulturstiftung und die Sparkasse erstmals in Kooperation mit der Meininger Kinderbibli... » mehr

Zur Abfahrt des Zuges bereit: Zum Herbstfest in der Erlebniswelt Rhönwald wurde die "Kleine Weidbergbahn" offiziell durch Harald Heim (l.), Rainer Hewelt und Rolf Friedrich (r.) in Betrieb genommen. Mit dabei: Renate Welcker als Hauptsponsor.

18.09.2017

Rhön

Freie Fahrt für die Kleine Weidbergbahn

Helikopterflüge, Streichelzoo, Live-Musik und die neue Weidbergbahn: Beim jüngsten Herbstfest in der Erlebniswelt Rhönwald auf dem Weidberg war am Sonntag für jeden Gast etwas Passendes dabei. » mehr

Hutkreationen aus Pappmaché konnte man am Stand von Angelika Scholz basteln. Kreativ betätigt haben sich hier Lilly (14) und Luise (11) aus Wasungen.

18.09.2017

Werra-Bote

Kunst zum Anfassen und Mitmachen

Unter dem Motto "Kunst macht ..." feierte die Kunststation Oepfershausen ihren Kunstherbst. Zahlreiche Besucher nahmen die Einladung zum kreativen Mitgestalten und Schauen an. Viele Gäste haben den Te... » mehr

FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr) Lukas Schulze, Schulleiterin Kerstin Habel und Koordinatorin Jana Schulze während der T-Shirt-Übergabe.

18.09.2017

Werra-Grabfeld

Ehrenamtlich helfen: Gutes tun tut gut

Lernen durch Engagement: Für die Achtklässler der Gemeinschaftsschule Grabfeld in Bibra keine böhmischen Dörfer, sondern gelebter Alltag. Sie erfahren im Fächer übergreifenden Unterricht, was "sich in... » mehr

Blaulicht

18.09.2017

Meiningen

Betrunkene dreht in Meiningen durch und verletzt Polizisten

Meiningen - Offenbar völlig durchgedreht war eine 36 Jahre alte Frau in Meiningen. Polizisten zogen sich beim Bändigen der Frau Verletzungen zu. » mehr

Diana Bakrou mit ihrem Söhnchen Abdul Hamid, genannt Aboudi.

17.09.2017

Meiningen

Den Träumen ein Stück näher

Ihren Namen verdankt Diana Bakrou der "Princess of Wales", Lady Di. Weil Dianas Mutter die "Königin der Herzen" so schätzte. Die hatte es bekanntlich nicht leicht im Leben, ging aber ihren Weg. Und ge... » mehr

Die "große" Kirmesgesellschaft.

17.09.2017

Meiningen

Wo zehn Vereine das Leben aktivieren

"Unser Dorf hat Zukunft." So ist der Regionalwettbewerb überschrieben, der letztlich Dorfgemeinschaften zusammenschweißen will. Die Grabfeld-Gemeinde Exdorf hat sich beworben und der Wettbewerbs-Jury ... » mehr

Matthias Bretschneider bietet an der Meininger Volkshochschule einen Kurs zum Thema Ahnenforschung an. Foto: Antje Kanzler

17.09.2017

Meiningen

Entdeckungsreise zu den familiären Wurzeln

Aus was für einer Familie stamme ich? Welches Leben führten meine Vorfahren? Ein spannender Abendkurs an der Volkshochschule, der Donnerstag starten soll, folgt den Spuren der Ahnen. Anmeldungen sind ... » mehr

17.09.2017

Meiningen

Junger Mann erpresst mit Glasscherbe mehrere hundert Euro

Mit einer Glasscherbe am Hals seines Opfers hat ein 26-Jähriger in Meiningen mehrere hundert Euro von seinem Mitbewohner erpresst. » mehr

Wie Orgelpfeifen haben sich die drei Katzenkinder fürs Foto in Pose gesetzt. Der Kesse in der Mitte ist der Junge in diesem Geschwistertrio. Foto: privat

16.09.2017

Meiningen

Unzertrennliches Trio mit zwölf Pfötchen

Fast wäre ihr junges Leben beendet gewesen, bevor es überhaupt richtig begann. Doch die drei Katzengeschwister hatten großes Glück. » mehr

Eberhard Witzel.

16.09.2017

Werra-Bote

Unregelmäßigkeiten festgestellt

Unter die Lupe genommen hat die Untere Rechtsaufsichtsbehörde des Landratsamtes Tagesordnungen und Protokolle vergangener Gemeinderatssitzungen von Rippershausen. Beschwerden veranlassten sie zu diese... » mehr

^