Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Meiningen

CDU-Fraktionschef Thomas Fickel während der öffentlichen Fraktionssitzung am Dienstagabend im Henneberger Haus. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

vor 17 Stunden

Meiningen

CDU fordert Budget für Helba und Welkershausen

Die CDU fordert ein Budget von fünf Euro je Einwohner für Helba und Welkershausen, deutlich mehr Geld für Straßenreparaturen und stellt kritische Fragen zu den hohen Planungskosten bei verschiedenen V... » mehr

Alles okay - nach einer letzten Überprüfung durch Silvio Koob (rechts) und Manfred Tietze kann die aus zwei Pufferspeichern, einer Frischwasserstation (Bild) und einer Anbindung an die interne Fernwärmeleitung des BTZ bestehende Anlage zur energetischen Optimierung in Betrieb genommen werden. Fotos: Jürgen Glocke

vor 18 Stunden

Meiningen

Aus Abfallprodukt wird Energiereserve

Dass im BTZ Rohr-Kloster im Schulungsbetrieb anfallende Abwärme ungenutzt entweicht, kann nicht mehr passieren. Dank eines innovativen Meisterprüfungsprojektes. » mehr

Die Freie Wählergemeinschaft hatte sich Besuch eingeladen. Neben interessierten Bürgern war der Meininger Revierleiter Michael Weibrecht (r.) zu Gast. Foto: A. Kanzler

vor 18 Stunden

Meiningen

Der Wald der Meininger Bürger

Dass sich Meiningen glücklich schätzen kann, idyllisch in Wald eingebettet zu sein, darin war sich die Gesprächsrunde einig, die sich am Dienstag auf Einladung von Pro Meiningen über die Zukunft des S... » mehr

Das Foto entstand im Juni 2018. Hier feiern die Metzelser Bergmusikanten in der Festhalle der Familie Bräuning, Am Malmen 9, ihr 50-jähriges Jubiläum. Aktuell verfügt die Gemeinde über keinen Saal, in dem große Feste wie beispielsweise die Kirmes durchgeführt werden können. In jüngster Vergangenheit fanden solche Veranstaltungen deshalb in einem Festzelt statt. Archivfoto: Norbert Scheidler

vor 17 Stunden

Werra-Bote

Festhalle und Familienwanderweg

Einen neuen Saal für Veranstaltungen und einen lokalen Familienwanderweg könnte Metzels in diesem Jahr bekommen. Bemüht hat sich die Dolmargemeinde um diese beiden Projekte noch im alten Jahr. » mehr

Im Gespräch mit dem Publikum (v. l.): Regisseurin Annett Kruschke, Autor Philipp Löhle, Dramaturg Bernhard Henning, Schauspielerinnen Anja Lenßen und Melina Sánchez (r.) und Schauspieler Björn Boresch. Foto: asu

vor 18 Stunden

Meiningen

Wenn nachts um 3 Uhr ein Fremder klingelt

Hintergründiges zum Stück "Wir sind keine Barbaren!" erfuhr das Publikum im Gespräch mit dem Autor und der Regisseurin nach einer Vorstellung. » mehr

Andreas Kowalczyk. Foto: Dorothea Brandt

vor 18 Stunden

Meiningen

Ohne Mauern schutzlos ausgeliefert

Oft haben wir sie. Manchmal wollen wir sie. Aber brauchen wir sie? Wie sieht es mit Mauern in deinem Leben aus? Heute beantwortet Andreas Kowalczyk aus Meiningen diese Fragen aus seiner ganz persönlic... » mehr

Handfestes Ergebnis aus einer AG: Der Schüler-Ratgeber "Ausgepackt".

vor 19 Stunden

Rhön

"Alle Schularten in einem Gebiet werden weiterhin angeboten"

Die Zukunft des Thüringischen Rhön-Gymnasiums in Kaltensundheim ist gesichert. Allerdings müssen bestimmte Kriterien erfüllt werden, wie Bildungsminister Helmut Holter am Mittwoch vor Ort erläuterte. » mehr

Für viele Fußgänger hat die Ampel zur Querung der Neu-Ulmer Straße eine große Bedeutung. Jedoch bringt die spezielle Funktion für Blinde und Sehbehinderte im Einzelfall die Ampelsteuerung aus dem Takt. Lange Wartezeiten und Staus sind die Folge. An einer Lösung des Problems wird gearbeitet.	Foto: Ralph W. Meyer

16.01.2019

Meiningen

Lösung für Ampel-Probleme in Arbeit

Seit einigen Monaten gibt die Ampelanlage Marienstraße/Neu-Ulmer Straße Rätsel auf und strapaziert regelmäßig die Geduld von Kraftfahrern. An einer Lösung wird nun gearbeitet. » mehr

Die Turnhalle in der Carlsallee im Meininger Schlosspark wird rege genutzt. Am Mittwochnachmittag trainierten hier Mädchen von der Ballsport-Arbeitsgemeinschaft mit ihrem Übungsleiter Hans-Jürgen Herbst. Der Hallenboden wurde erst vor wenigen Jahren erneuert. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

16.01.2019

Meiningen

Polizeisportverein kämpft um Turnhalle in der Carlsallee

Der Polizeisportverein Meiningen warnt davor, die Turnhalle in der Carlsallee für den Abriss freizugeben. In der CDU stoßen die Argumente auf offene Ohren. Die Stadtratsfraktion plädiert für eine schr... » mehr

Nur zehn Bürger hat die VG Hohe Rhön im vergangenen Jahr laut Einwohnermeldeamt verloren. Stimmt die Infrastruktur, bleiben die Menschen leichter. Foto: fr

16.01.2019

Rhön

Fast kein Einwohnerschwund mehr

Nur um zehn ist die Einwohnerzahl der VG Hohe Rhön zum Stichtag 31. Dezember 2018 geschrumpft - von 4977 auf 4967 Menschen, die hier wohnen. Das Dorf bleibt für viele weiter Lebensmittelpunkt. » mehr

In historischer Kulisse präsentierten sich die Gruppen "Motzings Enkele" und "Thüringische Spielleut’". Fotos: Wolfgang Swietek

16.01.2019

Meiningen

Bos gesööt muss wär

Der großen Kartennachfrage wegen zog die Veranstaltungsreihe "Hautnah" diesmal vom Literaturmuseum Baumbachhaus ins Theatermuseum um. » mehr

16.01.2019

Werra-Bote

"Wir sind nicht verpflichtet einzuladen"

Die Stadt Wasungen als Eigentümer des Kindergartens wird auch künftig die Verhandlungen mit dem Träger der Einrichtung eigenverantwortlich führen. Auch wenn dies im Gemeinderat von Mehmels anders gese... » mehr

Vachdorfs Bürgermeister Andreas Baumann: So viele Akten, so viele Themen des Lebens, so viele Gedanken muss sich ein Bürgermeiser auch um seine Gemeinde machen. Fotos: Kerstin Hädicke

16.01.2019

Werra-Grabfeld

"Ich will kein Geld vernichten"

Das neue Jahr beginnt für Vachdorf mit einem Lächeln: Denn der im Jahr 840 erstmals urkundlich erwähnte Ort ist aus der Haushaltskonsolidierung heraus, kann über seine Finanzen wieder frei entscheiden... » mehr

Im November haben die vorbereitenden Bauarbeiten für das neue elektronische Stellwerk auf dem Meininger Bahnhofsgelände begonnen. Im Moment erfolgt der Tiefbau für die Verkabelung.	Fotos: Antje Kanzler

15.01.2019

Meiningen

Meininger Weichen werden neu gestellt

Nach dem Bahnhofsgebäude wird nun auch das Bahnhofsgelände zur Baustelle. Die Deutsche Bahn errichtet ein elektronisches Stellwerk, erneuert Signal-, Sicherungs- und Kommunikationstechnik nebst Weiche... » mehr

Schlimmeres verhindert: Die Feuerwehr löschte einen brennenden Papiercontainer an der Galerie ada. Die Flammen hatten schon das Gebäude beschädigt.

15.01.2019

Meiningen

Serie an Containerbränden: Brandstifter fackeln beinahe Theater ab

In zweieinhalb Wochen haben Brandstifter acht Container in Meiningen angezündet. Am Montagabend ist die Situation erneut heikel gewesen: Die Flammen schlugen bereits auf den Gebäudeteil der Galerie ad... » mehr

Sieben zertifizierte Zumba-Trainerinnen und -trainer heizten unter Anleitung von Susi Klapka (Dritte von links) den Teilnehmern der Zumba-Party ordentlich ein. Die Instrukteure kamen aus Meiningen und Umgebung, aber auch aus Suhl, Schweinfurt und Bad Kissingen.

15.01.2019

Meiningen

Bislang größte Zumba-Party Meiningens

Es war die größte Zumba-Party, die Meiningen bisher erlebt hat. Fast 250 Gäste tanzten für einen guten Zweck. » mehr

Im altehrwürdigen Rathaus der Stadt Wasungen haben die Bürgermeister von Hümpfershausen, Oepfershausen, Unterkatz, Wahns, Metzels und Wasungen im April 2018 die Eingliederungsverträge unterschrieben. Seit 1. Januar 2019 sind die fünf Dörfer nun Ortsteile der Stadt und der Rathaussaal offizieller Tagungsraum des nun 28 Mitglieder zählenden Stadtrates. Er wird am Donnerstag, 24. Januar, hier zu seiner ersten öffentlichen Sitzung zusammenkommen. Archivfoto: Oliver Benkert

15.01.2019

Werra-Bote

Der neue Stadtrat ist komplett

Der neue Wasunger Stadtrat wird am Donnerstag, 24. Januar, zu seiner ersten Sitzung im historischen Rathaussaal zusammen- kommen. Zum Auftakt der Tagung werden die elf neuen Mitglieder vereidigt. » mehr

Die Eheschließung gehört zu den Höhepunkten des Lebens bei vielen Menschen. Die Ringe stehen als Symbol der Verbundenheit mit dem Partner. Fotos: tih

15.01.2019

Rhön

Nur vier Worte braucht es für eine glückliche Ehe

Nur vier Worte braucht es für eine glückliche Ehe, sagt Steven Gutmann, Standes- beamter in der VG Hohe Rhön, im Gespräch mit der Heimatzeitung. » mehr

Nach 43 Berufsjahren geht Zahnärztin Frederike Klett (Zweite von links) nun in den Ruhestand. Ihre Praxis übernimmt zum 4. Februar Zahnärztin Anna-Maria Reich. Die beiden Assistentinnen Monika Franke und Beate Gundel werden übernommen.

15.01.2019

Meiningen

"Gewartet, auf Arbeit gehen zu können"

Nach 43 Arbeitsjahren verabschiedet sich die Meininger Zahnärztin Frederike Klett jetzt in den Ruhestand. Die Praxis in der Gutsstraße wird indes ab 4. Februar mit Anna-Maria Reich weitergeführt. » mehr

Studierende des Masterstudiengangs "International Business and Economics" der Schmalkalder Fachhochschule besuchten im Meininger Theater eine Vorstellung des Musicals "Evita". Foto: privat

15.01.2019

Meiningen

Akademische Bildung im Theater

Studierende des Masterstudienganges "International Business and Economics" der Hochschule Schmalkalden besuchten eine Aufführung des Musicals "Evita" im Meininger Theater. » mehr

Neben ausreichend Platz für Veranstaltungen birgt das Vereinshaus Möbel, Gerätschaften und Trachten aus der Zeit der Vorfahren.

15.01.2019

Meiningen

Heimat als Erbe und Mission verstanden

Die Bewahrung und Weitergabe der Geschichte und Traditionen des Dorfes hat sich der Heimatverein Rohr auf die Fahne geschrieben. Im zu Ende gegangen Jahr konnte er auf ein 25-jähriges Bestehen zurückb... » mehr

15.01.2019

Meiningen

Diebe stehlen Senioren im Feierabendheim die Medikamente

Unbekannte haben in einem Meininger Feierabendheim bereits bereitgestellte Medikamente gestohlen. » mehr

Die Thüringer Landgesellschaft hat einen Entwurf für die Wohngebietsergänzung im Reifelstal erstellt. Kartenhintergrund: Liegenschaftskarte der Gemeinde.

15.01.2019

Werra-Grabfeld

Bebauungsplan aktualisiert und bürokratischen Aufwand gespart

Im Wohngebiet Reifelstal werden bald circa 14 Bauplätze zur Verfügung stehen. Der Gemeinderat beschloss nun einhellig die Ergänzung des schon bestehenden Bebauungsplanes und umschiffte damit bürokrati... » mehr

Marlies Schirmer und Wolfgang Döhrer aus Trusetal betrachten die Fotos von Usbekistan. Die kleinen angehängten Bilderklärungen helfen bei der Zuordnung.

14.01.2019

Werra-Bote

China, Usbekistan und Bangladesch

"Reiselust" lautet der Titel der ersten Ausstellung, mit dem die Kunststation Oepfershausen ins neue Jahr startet. Zur Vernissage am Sonntagmittag fanden sich sowohl Vereinsmitglieder als auch Gäste a... » mehr

Die Pro Meininger trafen sich am Sonntag zu ihrem traditionellen Neujahrsfrühstück in der Begegnungsstätte in der Carlsallee. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

14.01.2019

Meiningen

Als "anständige Alternative" in den Wahlkampf

Die Freien Wähler von Pro Meiningen trafen sich am Sonntag zu ihrem traditionellen Neujahrsfrühstück in der Volkssolidarität- Begegnungsstätte in der Carlsallee. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".