Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Meiningen

Gewinner-Foto 2019 Meiningen

Aktualisiert am 07.08.2020

Meiningen

Urlaubsfoto-Wettbewerb 2020: Tolle Preise winken

Den Sommer von seiner schönsten Seite einfangen – das lohnt sich für Sie. Denn Meininger Tageblatt sucht auch in Corona-Zeiten unter dem Motto „Schöne Aussichten“ nach dem attraktivsten Urlaubsfoto. E... » mehr

Nils mit Kätzchen Paula. Der Teenager kennt sich mit der Katzenbetreuung sehr gut aus.

vor 21 Stunden

Meiningen

Starthilfe auf dem Weg ins Leben

Einen anstrengenden, aber auch schönen Job haben die Pflegestellen des Tierschutzvereins Meiningen. Eine von ihnen - das ist Daniela Wicklein mit ih- rem Sohn Nils. Die beiden haben die Betreuung der ... » mehr

Die Zella-Meininger Straße (Blickrichtung geradeaus) wird ab 10. August voll gesperrt, der übrige Verkehr per Ampel geregelt. Foto: J. Glocke

vor 22 Stunden

Meiningen

Straßenbau: Start mit Querung der Kreuzung

Am Montag, 10. August, fällt der Startschuss für eine aufwendige Straßenausbaumaßnahme in der Zella-Meininger Straße in Schwarza. » mehr

Keimzeit - das ist natürlich auch Klingklang, aber noch eine ganze Menge mehr. Ihre Rock- und Popsongs erzählen Geschichten und haben schon immer ihre ganz eigene(n) Note(n). Foto: Frank Gaudlitz

vor 22 Stunden

Meiningen

Grasgrün wird kunterbunt

Fliegender Wechsel: Der "Sommer in der Stadt" gibt ab Ende August weitgehend für das Sommerkulturfestival "Grasgrün" die Konzertbühne frei. » mehr

Ein Foto von Damhirsch Don mit dem charakteristischen Schaufelgeweih. Jetzt ist er mit seinem Rudel irgendwo im Meininger Wald unterwegs. Foto: privat

vor 22 Stunden

Meiningen

Unbekannter zerstört Gehege - Damwild entlaufen

Ein Unbekannter hat in dieser Woche ein Damwild-Gehege in Meiningen an mehreren Stellen geöffnet. Dadurch konnte das gesamte Rudel entlaufen. » mehr

Luis hatte stets ein waches Auge auf alle Jungstörche - erst auf die eigenen Sprösslinge, dann auch auf andere.

vor 22 Stunden

Meiningen

Luis wird Jugendbetreuer - Ronja, Tommy und Lilly sind flügge

Der Sommer schreitet voran und die Jungstörche dieses Jahres werden flügge - das gilt auch für die drei kleinen Wasunger, die Anfang Mai gerettet wurden. Ihr Papa, der in einen Verkehrsunfall verwicke... » mehr

Bei der Sommertour des Bürgermeisters haben viele Anwohner Fragen auf dem Herzen. Foto: Silvana Möder

vor 22 Stunden

Meiningen

Dreißigackerer beklagen Zustand ihrer Straßen

Der schlechte Zustand der Straßen im Ort brennt vielen Dreißigackerern unter den Nägeln. Beim Besuch des Bürgermeisters während der Sommertour spielte das Thema eine große Rolle. » mehr

Die Schule in Vachdorf erhält von Anfang an, seit es die Biogasanlage gibt, ihre Wärmeenergie von dort. Fotos: Wolfgang Swietek

07.08.2020

Meiningen

Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher

Weitere Wohnhäuser in der Gemeinde Vachdorf könnten bald mit Wärmeenergie aus der Biogasanlage des orts- ansässigen Landwirtschaftsbetriebes versorgt werden. » mehr

Hanna (vorn) und Mia gehörten zu den vielen Besuchern aus allen Altersklassen, die gestern zur Platz-Einweihung kamen.

07.08.2020

Meiningen

Die alte Gärtnerei lebt jetzt wieder

Ein kleines Paradies für jung und alt ist der Spielplatz in der alten Gärtnerei Bettenhausen geworden, ein Mehrgenerationen-Treff. Jetzt wurde er eingeweiht - "Ende gut, alles gut", sagt Ortsteilbürge... » mehr

Krankenwagen mit Blaulicht

07.08.2020

Meiningen

Vierjähriger Junge von Auto angefahren

Glück im Unglück hatte ein vierjähriger Junge am Donnerstagnachmittag in Meiningen. Er wurde von einem Auto angefahren. Doch aufgrund der geringen Geschwindigkeit des Wagens verletzte sich der Kleine ... » mehr

Mit Hilfe eines Förderprogramms will die Gemeinde Mehmels die Dusch- und Umkleideräume des Sportlerheims wieder in Ordnung bringen lassen. Foto: O. Benkert

06.08.2020

Meiningen

Gemeinde nimmt ihr Sportlerheim in die Kur

Ihr Sportlerheim am Sportplatz will die Gemeinde Mehmels wieder auf Vordermann bringen. Die Dusch- und Umkleide- räume gilt es zu sanieren sowie den vorhanden Schimmel zu beseitigen. » mehr

Alle Bürgeranliegen können und müssen derzeit im Bürgerbüro mit dem nötigen räumlichen Abstand bearbeitet werden. Damit es auch im Vorraum kein Gedränge gibt, werden immer nur ein paar Leute am Haupteingang eingelassen.	Foto: privat

06.08.2020

Meiningen

"Bitte die Nerven behalten"

Während andere Ämter noch immer keinen Publikumsverkehr zulassen, stehen Meininger Bürgerbüro und Standesamt trotz einiger Einschränkungen längst wieder für vielfältige Bürgeranliegen zur Verfügung. L... » mehr

Bei seiner Sommertour hat Bürgermeister Fabian Giesder auch auf dem Marktplatz Station gemacht. Es kamen aber nur recht wenige Menschen. Foto: Silvana Möder

06.08.2020

Meiningen

Zeit für Bürgerprobleme

Störenfriede in der Mauergasse, die Wettiner Straße als Rennstrecke, Geröll in der Freiheitsstraße, fehlendes Grün auf dem Töpfemarkt: Beim Sommertour-Halt des Bürgermeisters auf dem Markt kamen einig... » mehr

Carolin Schmidt aus Meiningen engagiert sich seit zwei Jahren bei der Welthungerhilfe für notleidende Menschen im Südsudan. Foto: privat

06.08.2020

Meiningen

Jetzt auch noch Corona und Heuschrecken

Die gebürtige Meiningerin Carolin Schmidt arbeitet seit zwei Jahren als Entwicklungshelferin der Welthungerhilfe im Südsudan. Die 35-Jährige berichtet von ihren Erfahrungen. » mehr

06.08.2020

Meiningen

"Harte und weiche" Teile für die Arbeit der Verwaltung

"Zügigst" soll nach den Worten von Vize-VG-Vorsitzendem Alexander Schmitt die EDV-Technik in der VG in Kaltensundheim erneuert werden. » mehr

Zum Glück nur eine Übung der Leutersdorfer mit Feuerwehren aus einigen Nachbarorten. Damit die Verständigung untereinander besser klappt, will auch die Gemeinde Leutersdorf ihr Löschfahrzeug mit Digitalfunk ausrüsten. Foto: W. Swietek

06.08.2020

Meiningen

Gemeinde geht für Digitalfunk in Vorleistung

Thüringenweit werden derzeit die Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehren mit Digitalfunk ausgestattet. Auch die Wehr in der Gemeinde Leutersdorf gehört dazu. » mehr

Mit der Auftragsvergabe von drei Bauleistungen kommt wieder Bewegung auf den Linden- und Festplatz von Friedelshausen. Zum einen wird das Funktionsgebäude ausgebaut. Viel wichtiger aber ist der Bau des überdachten Tanz- und Sitzbereiches, der im Vordergrund des Bildes zu sehen ist. Fotos: O. Benkert

05.08.2020

Meiningen

Ein Dach für die Tanz- und Sitzfläche

Die Arbeiten am größten Bauprojekt von Friedelshausen, dem Linden- und Festplatz, können fortgeführt werden. Der Gemeinderat vergab jetzt mehrere Bauleistungen. Zugleich regelte er die Betreibung des ... » mehr

Zur Stadtteiltour des Bürgermeisters in Wallbach trugen ihm die Einwohner vor allem ihre Probleme mit der Straßenbaustelle an. Foto: Wolfgang Swietek

05.08.2020

Meiningen

Fast nur ein Thema: Großbaustelle Wallbach

Bürgermeister Fabian Giesder setzte diese Woche in dem kleinen Ortsteil Wallbach seine diesjährige Sommertour durch die Meininger Stadtteile fort. In lockerer Runde wurde einiges geklärt. » mehr

Eine Fledermaus der Art Großes Mausohr, hier eingefangen auf einem Nachtflug durch Thüringen. Archivfotos (2): Franz Christoph Robiller

05.08.2020

Meiningen

Wo die Flugakrobaten zu Hause sind

Nachtaktiv, konservativ und wenig reproduktiv: Die Zahl der Fledermäuse im Meininger Fledermausturm schrumpft. Biologe Wigbert Schorcht hofft, dort werden noch weitere Flugtiere sesshaft. » mehr

^Hebungen, Senkungen, Rissbildungen - die Gemeinde Utendorf sieht einigen Reparaturbedarf im Mühlweg. Foto: J. Glocke

05.08.2020

Meiningen

Vor Straßenreparatur Hangstabilität prüfen

Bevor über Reparaturarbeiten am Mühlweg in Utendorf entschieden werden kann, sind im Gemeinderat noch einige Hausaufgaben zu erledigen. » mehr

Im Multizentrum in Frankenheim wird im Untergeschoss die Praxis für den sehnlichst erwarteten Hausarzt eingerichtet. Foto: Iris Friedrich/Arch iv

05.08.2020

Meiningen

Bauen, bis der Arzt kommt

In Frankenheim wird gebaut, bis der Arzt kommt. Das ist wörtlich und ernst zu nehmen: Es entsteht eine Übergangspraxis für den Hausarzt, der im Oktober anfangen will. » mehr

Eine stattliche Größe besitzt der neu gebaute Stauraumkanal. Er ist insgesamt 24 Meter lang, hat einen Durchmesser von 1,8 Metern und eine Speicherkapazität von 65 Kubikmetern.

05.08.2020

Meiningen

Eine Millionen-Investition

Tief graben sich die Bagger vor den Toren von Ein- hausen in die Erde. Bald sollen die Abwässer aus der Gemeinde in die Kläran- lage Gleisdreieck bei Untermaßfeld geleitet werden. » mehr

Brand in Meiningen Meiningen

04.08.2020

Meiningen

Brand im Spartenheim: 35 Retter im Einsatz - Ein Verletzter

Das Spartenheim der Kleingartenanlage am Meininger Stadion ist am Dienstagabend bei einem Brand schwer beschädigt worden. Ursache des Feuers: ein Defekt in der Elektroverteilung. Ein Mann kam ins Kran... » mehr

Die Freisitze füllen sich beim Meininger "Sommer in der Stadt". Foto: Silvana Möder

04.08.2020

Meiningen

Die Anti-Corona-Taktik heißt: kleinteiliger

In vielerlei Hinsicht wird 2020 wohl als verlorenes Jahr zu den Akten gelegt werden. Doch nicht alles ist verloren. Wirtschaft, Künstler, Stadtverwaltung und Meiningen GmbH arbeiten gemeinsam daran, d... » mehr

Auf seiner Sommertour kommt Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder (Mitte) auch mit den Bürgern aus Walldorf ins Gespräch. Die lange Zeit eigenständige Gemeinde gehört seit Anfang 2019 zur Theaterstadt.	Foto: Wolfgang Swietek

04.08.2020

Meiningen

Alles auf einmal geht nicht

Auch wenn die Diskussion zwischen Märchenfiguren der Sandsteinhöhle Walldorf stattfindet: Bei der Sommertour von Bürgermeister Fabian Giesder will man über die Realität sprechen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.