Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Meiningen

vor 44 Minuten

Meiningen

Erhöhung nicht einfach akzeptiert

Eine Alternative zur geplanten Anhebung der Kita-Gebühren legten Elternvertreter zur Grabfeld-Gemeinderatssitzung vor. Beschlossen wurde aber doch die ursprüngliche Staffelung der Erhöhung für 2020 bi... » mehr

Krönender Abschluss jedes Weihnachtswaldes: die Weihnachtsbaumversteigerung auf dem Töpfemarkt. Archivfoto: rwm

vor 23 Stunden

Meiningen

Bummeln durch den Weihnachtswald

Am Wochenende wächst wieder, auf wundersame Weise, ein Weihnachtswald über Nacht aus dem Meininger Altstadtboden und beschert den Besuchern eine der schönsten Veranstaltungen der Meininger Vorweihnach... » mehr

Zwischen Zögern und Zustimmung

vor 23 Stunden

Meiningen

Zwischen Zögern und Zustimmung

Heute vor 100 Jahren, am 12. Dezember 1919, machte der Landtag von Sachsen-Meiningen den Weg frei für die Eingliederung des ehemaligen Herzogtums Sachsen-Meiningen in das neue Land Thüringen. » mehr

Weihnachtsstimmung par excellence: Alphornbläser vor der Christeser Basilika, die zu den kleinsten dreischiffigen Kirchen Europas zählt.

vor 23 Stunden

Meiningen

Stimmungsvoll auch ohne Flockenwirbel

Das halbe Dorf und viele Besucher aus dem Umland waren auf den Beinen am Samstag bei der Christeser Dorfweihnacht. Die bot einmal mehr eine nahezu einzigartige Atmosphäre. » mehr

Einbrecher

vor 17 Stunden

Meiningen

Einbrecher plündern Transportunternehmen und Jugendklub

Einbrecher haben in der Nacht zu Montag gleich zweimal ihr Unwesen in Kaltenwestheim getrieben: Unbekannte brachen zunächst in ein Transportunternehmen ein, dann in einen Jugendklub der Gemeinde. » mehr

vor 23 Stunden

Meiningen

Skepsis zum Beschluss ohne Sicherheiten

Einen Beschluss zur Rückkreisung von Andenhausen, Fischbach und Klings in den Wartburgkreis fassen und erst danach über die Details reden? Das sieht man in Kaltennordheim offenbar skeptisch. » mehr

vor 23 Stunden

Meiningen

Skepsis zum Beschluss ohne Sicherheiten

Einen Beschluss zur Rückkreisung von Andenhausen, Fischbach und Klings in den Wartburgkreis fassen und erst danach über die Details reden? Das sieht man in Kaltennordheim offenbar skeptisch. » mehr

Betrugsmasche

11.12.2019

Meiningen

Betrüger gehen leer aus, Bürger wissen sich zu helfen

Trickbetrüger haben in Meiningen und der Umgebung versucht, älteren Menschen ihr Geld abzunehmen. Sie gaben sich als Polizisten aus und haben mit einer Telefonnummer angerufen, die auf 110 endete. » mehr

Schmuck sieht es auf jeden Fall auf dem Friedhof in Ritschenhausen aus. Nun sollen noch fünf neue Bänke, eine Möglichkeit für Besucher, um zu rasten und zu ruhen, das Gesamtbild auf dem Gottesacker aufwerten. Foto: Tino Hencl

11.12.2019

Meiningen

Kosten für Kinderbetreuung gestiegen

Mit höheren Kosten für die Kinderbetreuung, mit der gemeindlichen Versicherung und Anschaffungen für den Friedhof befassten sich die Gemeinderäte von Ritschenhausen zur jüngsten Sitzung. » mehr

reinhardtsbrunn

11.12.2019

Meiningen

Gericht urteilt: Thüringen kann Schloss Reinhardsbrunn übernehmen

Das Land Thüringen kann das enteignete Schloss Reinhardsbrunn ohne Grundschulden übernehmen. Das entschied die Baulandkammer des Landgerichts Meiningen am Mittwoch. » mehr

11.12.2019

Meiningen

Vandalismus: Bahnschranke zur ehemaligen Kartbahn beschädigt

Unbekannte haben eine Schranke zur ehemaligen Kartbahn in Meiningen-Dreißigacker ramponiert. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

"Demokratie ist anders", finden die Mitglieder der IG "Pro Kaltennordheim" und verurteilen auch die Schmierereien auf der Bundestraße 285 zwischen Fischbach und Kaltennordheim.

11.12.2019

Meiningen

Streit um Rhönorte: Kreistag macht Beschluss von Kaltennordheim abhängig

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen will die drei Rhönorte Andenhausen, Fischbach und Klings in den Wartburgkreis ziehen lassen - aber nur, wenn die Stadt Kaltennordheim diesem Wechsel zustimmt. » mehr

Schutz von Bahnanlagen

11.12.2019

Meiningen

Ermittlungen eingestellt: Keine Beweise für eine Amtsanmaßung

Ein Südthüringer Wachschutz-Unternehmen, dem vorgeworfen worden war, sich als Bundespolizei aufgespielt zu haben, sieht sich nach Einstellung der Ermittlungen entlastet. » mehr

Die beiden Zwölftklässler Emelie Mühlhans und Erik Andrae vom Meininger Henfling-Gymnasium schnitten in ihrem Jahrgang am besten ab - Emelie erreichte 32 von 40 möglichen Punkten, Erik 31.

10.12.2019

Meiningen

Die Rechenmeister aus der Region

62 Mathe-Asse aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen und der Stadt Suhl sind im Meininger Volkshaus für ihre Ergebnisse bei der 59. Mathe-Olympiade geehrt worden. » mehr

Mit dem eigenen Friseurgeschäft im Heimatort Schafhausen hat sich Südthüringens beste Meisterin 2019 einen langgeheghten Wunsch erfüllt. Foto: Gisela Ruck

10.12.2019

Meiningen

Kamm und Schere flitzen nun im Heimatort durch die Haare

Die beste Friseurmeisterin in Südthüringen 2019 schwingt Kamm und Schere in Schafhausen. » mehr

Die Schäden im Gemeindewald Ritschenhausen halten sich in Grenzen - verkauft werden jetzt 50 bis 70 Festmeter Fichte und 70 bis 80 Festmeter Buche.

10.12.2019

Meiningen

Baumbestand weniger stark betroffen

Da wenig Nadelholz im Ritschenhäuser Gemeindewald steht, gibt es kaum Schäden durch den Borkenkäfer. Fichte - und auch Buche - soll nun als Brennholz an die Einwohner abgegeben werden. » mehr

Ein Kapitel des Films ist der Meininger Mundartgruppe "Motzings Enkele" gewidmet. Die Gruppe war zur Filmpremiere eingeladen. Das Szenenfoto zeigt sie in der Zauberwelt der Kulisse auf der Leinwand in den Casino-Lichtspielen.	Archivfotos: Antje Kanzler

10.12.2019

Meiningen

Einheimische Mundart in einem Kinofilm

Wer Mundart liebt, der sollte morgen Nachmittag mal ins Kino gehen. Nach der Meiningen-Premiere im Juli wird der Film "Thüringen, deine Sprache" noch einmal gezeigt. Auf der Kinoleinwand zu sehen sind... » mehr

Jugendwartin Nadine Latka hielt am Samstag zur Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wasungen den Bericht über die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr in den zurückliegenden zwölf Monaten. Foto: Erik Hande

10.12.2019

Meiningen

Einmal im Monat gemeinsame Ausbildung

Zur Jahrestagung der Freiwilligen Feuerwehr Wasungen durfte der Überblick über die Aktivitäten des Nachwuchses nicht fehlen. Jugendwartin Nadine Latka stellte den aktuellen Stand vor. » mehr

Ein seltenes Bild: Marko Otto zieht auf der Eisbahn einsam seine Runden. Wegen des Regens blieben viele Besucher am Montag aus. Insgesamt werde das Angebot allerdings sehr gut angenommen, sagt der Betreiber. Foto: Markus Kilian

09.12.2019

Meiningen

Eisbahn-Betreiber erfreut: "Die Rechnung geht auf"

Gastronom Marko Otto leitet dieses Jahr zum ersten Mal die Meininger Eisbahn. Nach über drei Wochen zieht er vorläufige Bilanz: "Es kommt gut an, aber ein Risiko bleibt. » mehr

Ortstermin des Bauausschusses auf dem ehemaligen RAW-Gelände. Foto: Archiv

09.12.2019

Meiningen

Aufs Vorkaufsrecht nun doch verzichtet

Das Brachgelände rund ums Meininger Dampflokwerk - vormals selbst Bestandteil des RAW - beansprucht die Stadt Meiningen nun nicht mehr für sich. Der Stadtrat beschloss, aufs städtische Vorkaufsrecht z... » mehr

Über den von Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (2. von rechts) überbrachten Scheck freuen sich Vachdorfs Bürgermeister Andreas Baumann, der VG-Vorsitzende Frank Kampf und Rohrs Bürgermeister Siegmar Kleffel (von links).

09.12.2019

Meiningen

Finanzierung für Breitbandausbau steht

Der von vielen Internet-Anwendern gewünschte Ausbau der Datenautobahn ist in der VG Dolmar-Salzbrücke greifbar nahe - da endlich die Finanzierung steht. » mehr

Rund 60 Kinder hatte das Wasunger Stadtmuseum in den zurückliegenden Tagen zu Besuch. Sie sind mit dem Museum und seinen Ausstellungsstücken wie auch mit vielen Details der Fachwerkstadt bekannt gemacht worden. Foto: C. Franz

09.12.2019

Meiningen

Junge Forscher erkunden die Fachwerkstadt

Die historische Altstadt von Wasungen und das Stadtmuseum erkundeten jetzt die Knirpse der örtlichen Kindertagesstätte Glückskäfer. » mehr

Johannes (links) und Niklas vom Thüringer Rhön-Gymnasium überlegen gemeinsam, warum denn überhaupt gemobbt wird. Fotos: Anne Ullrich (2)

09.12.2019

Meiningen

Damit das Internet nicht zum Fluch für junge Nutzer wird

Der Kooperationspartner des Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim, die Rhön-Rennsteig-Sparkasse, hatte jetzt einen Kurs zum Thema "Cybermobbing" für die Siebtklässler organisiert. » mehr

Schatten symbolisieren einen Streit in der Familie

09.12.2019

Meiningen

19-Jähriger beleidigt Passanten und greift Polizisten an

Ein 19-Jähriger hat auf dem Meininger Marktplatz mit Beleidigungen um sich geworfen. Als Beamte ihm einen Platzverweis erteilt haben, weigerte sich der junge Mann zu gehen und griff die Polizisten an. » mehr

Meiningen Mallorca Party

08.12.2019

Meiningen

Ein Hauch Mallorca im Meininger Volkshaus

Im Volkshaus in Meiningen wurde am Samstag zur Mallorca-Party eingeladen. DJ Marc Rixx hat Ballermann-Feeling in die Theaterstadt gebracht. » mehr

^