Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Ilmenau

Zwei Männer greifen Autofahrer mit Elektroschocker an

Im Ilm-Kreis wollte ein Autofahrer eigentlich nur kurz an einer Bushaltestelle stoppen, um eine Bekannte abzuholen. Doch plötzlich wurde er von zwei Männern angegriffen und musste fliehen.



Bechstedt-Wagd - wie die Polizei am Donnerstag mitteilt, hielt der 42-Jähriger am Mittwochabend mit seinem Auto an einer Bushaltestelle in Bechstedt-Wagd im Ilm-Kreis an, um dort eine Bekannte abzuholen. Als sich die Bekannte zur Beifahrertür begab, erschienen zwei weitere Personen am Pkw. Ein Mann öffnete die Fahrertür und verletzte den Fahrer mit einem Elektroschocker  und Faustschlägen zu.

Wie die Polizei weiter berichtet, gelang dem Opfer die Flucht. Der Mann fuhr einfach mit seinem Auto los. Dabei verletzte sich die Bekannte jedoch leicht. Durch den sofortigen Polizeieinsatz konnten alle Beteiligten ermittelt werden. Die Hintergründe der Tat werden im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens durch die Kriminalpolizei Gotha untersucht. jol 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 09. 2019
13:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Ermittlungsverfahren Kriminalpolizei Polizei Polizeieinsätze
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jugendamt

30.08.2019

Bissiger zehnjähriger Arnstädter löst Polizeieinsatz aus

Arnstadt - Ein zehn Jahre alter Junge ist in einer Schule in Arnstadt so aggressiv geworden, dass eine Lehrerin die Polizei alarmiert hat. » mehr

Ein Rettungshubschrauber fliegt

21.08.2019

Zusammenstoß mit Pkw: Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 45-jähriger Kradfahrer bei Traßdorf (Ilm-Kreis) am Mittwochvormittag schwer verletzt worden. » mehr

Sommerhitze

31.07.2019

Renitenter Radfahrer tritt gegen Auto, flüchtet und verteilt Schläge

Ein 38 Jahre alter Radfahrer hat sich in Arnstadt (Ilm-Kreis) mehr als renitent verhalten. Der Mann fuhr erst gegen einen Pkw, flüchtete und schlug dann den ihn verfolgenden Autofahrer noch. » mehr

Unfall A71 Abfahrt Gräfenroda A71 Gräfenroda

22.07.2019

Autofahrer streift auf A71 Verkehrsschild: Wagen überschlägt sich

Der Fahrer läuft unter Schock zu einer nahe gelegenen Raststätte. Er bleibt offenbar unverletzt, kommt aber sicherheitshalber ins Krankenhaus. » mehr

Besonders im Herbst, wenn die Tage wieder kürzer werden, gehen Einbrecher auf Streifzug.

03.11.2019

Serie von Einbrüchen beschäftigt Polizei in Ilmenau

Ilmenau - Mehrere Einbrüche halten seit Freitag die Polizei in Ilmenau auf Trab. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere Tausend Euro. » mehr

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens

16.10.2019

33-Jährige in Arnstadt sexuell belästigt: Zeugen gesucht

Eine 33-Jährige ist in Arnstadt sexuell belästigt worden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen für den Vorfall. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 09. 2019
13:03 Uhr



^