Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Ilmenau

Qualm im Motor: Fahrzeug brennt vollständig aus

Während der Fahrt ist am späten Dienstagabend in Arnstadt der Motor eines Wagen ausgegangen und Qualm ausgetreten. Der 41-jährige Fahrer konnte sich noch rechtzeitig retten, doch das Fahrzeug brannte vollständig aus.



Arnstadt - Wie die Polizei mitteilte, konnte der Fahrer und auch sein Beifahrer das Fahrzeug noch rechtzeitig verlassen. Kurze zeit später brannte es vollständig aus. Die Feuerwehr kam zum Einsatz. Am Wagen entstand nach Schätzungen der Polizei Totalschaden in Höhe von 3.000 Euro. An der Asphaltdecke der Fahrbahn entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. flu

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 07. 2020
12:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brandursache Feuerwehren Polizei Schäden und Verluste Totalschäden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Feuerwehr

18.07.2020

Leerstehendes Gebäude fängt Feuer: Verdacht der Brandstiftung

In der frühen Freitagnacht ist es zu einem Brand eines leerstehenden Gebäudes in Arnstadt (Ilm-Kreis) gekommen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Eine Brandstiftung ist nicht auszuschließen. » mehr

Teile der Biberfarm in Elgersburg standen am Freitag in Flammen. Fotos: uhu

03.04.2020

Biberfarm hat gebrannt

Einen Löscheinsatz in unwegsamen Gelände unterhalb des Bahndamms ortsausgangs Elgersburg Richtung Ilmenau konnten am Freitagnachmittag die Ehrenamtlichen der Elgersburger und Rodaer Feuerwehr erst nach Stunden beenden. » mehr

10 000 Euro Schaden bei Autobrand

23.07.2020

10 000 Euro Schaden bei Autobrand

In Ilmenau haben am Donnerstag zwei Autos gebrannt. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet nach Angaben der Polizei gegen 13.45 Uhr ein Fahrzeug älteren Baujahrs in Brand, das auf einem Parkplatz in der Porzellanstraße ab... » mehr

Kind im Auto

27.07.2020

Sekundenschlaf: Autos kollidieren, Kleinkind muss in Klinik

Sekundenschlaf war vermutlich der Grund, warum ein 31-Jähriger in Ilmenau in den Gegenverkehr geriet und mit einem anderen Wagen zusammenstieß. Im Wagen des Unfallverursachers saß ein Zweijähriger. » mehr

Ein Warndreieck steht auf einer Straße

31.12.2019

Totalschaden: 73-jährige Fahrerin zu betrunken zum Pusten

Eine 73-jährige betrunkene Autofahrerin hat in Ilmenau ihren Wagen gegen mehrere Metallgeländer gesetzt und zu Schrott gefahren. » mehr

Von der Drehleiter aus werden Gebäude und Vegetation bewässert. Fotos: br

16.02.2020

Großeinsatz nach Brand in Lagerhalle

Im Arnstädter Bierweg/Mühlweg brennen am Sonntagnachmittag leer stehende Gebäude. Der starke Wind erschwert den Einsatz zusätzlich. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Montgolfiade Heldburg

Montgolfiade | Heldburg
» 24 Bilder ansehen

Brand Tettau Tettau

Großbrand Tettau | 09.08.2020 Tettau
» 39 Bilder ansehen

Flächenbrand Limbach Limbach

Flächenbrand Limbach | 09.08.2020 Limbach
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 07. 2020
12:38 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.