Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Ilmenau

Heute: Freies Wort-Wahlforum mit Landtagskandidaten in Ilmenau

Fünf wollen´s, nur einer wird´s: Im spannenden Rennen um das Landtags-Direktmandat im Wahlkreis 22 lädt Freies Wort zur Live-Debatte am 14. Oktober nach Ilmenau.



Ilmenau - Spannend wird bei der Landtagswahl am 27. Oktober nicht nur die Frage, wer in welcher Konstellation welche Regierungsmehrheit stellt. Auch vor Ort deutet sich ein offenes Rennen um die Erststimmen an, also um den Wahlkreis 22 und damit das Direktmandat für Ilmenau und den südlichen Ilm-Kreis. Anders als bei den Zweitstimmen gilt hier: Nur der Sieg zählt - wer am Ende die meisten Stimmen hat, der vertritt den Wahlkreis 22 für die nächsten fünf Jahre im Landtag in Erfurt.

Wem aber trauen die Wähler am ehesten Landespolitik zu? Bei der Erststimme zählen Personen genauso viel wie Parteien und Inhalte. Umso wichtiger ist es, den Kandidaten und ihren Positionen ganz persönlich auf den Zahn zu fühlen. Unter dem Motto "Thüringen hat die Wahl" lädt Freies Wort alle fünf Bewerber demokratischer Parteien zu einer Podiumsrunde - am 14. Oktober ins Hotel Tanne nach Ilmenau.

"Thüringen hat die Wahl"

Der Kandidaten-Talk im Wahlkreis 22

Montag, 14. Oktober, 19 - 21 Uhr

im Hotel Tanne, Lindenstraße 38,

Ilmenau

Eintritt frei! Moderation: Markus Ermert und Danny Scheler-Stöhr, Freies Wort .

 

Verteidigt Andreas Bühl (CDU, 32) sein Direktmandat, das er 2014 denkbar knapp mit 35 Stimmen Vorsprung vor dem Linken Eckhard Bauerschmidt errang? Dem diesmaligen Herausforderer Christian Schaft (Linke, 28) aus Erfurt wird der allgemeine rot-rot-grüne Trend in der Ilm-Kreis-Politik helfen, allerdings stammt der gebürtige Bad Salzunger nicht aus der Region. Da die Region zuletzt überdurchschnittlich für die AfD stimmte, zählt auch der Ilmenauer Stadtrat Jens Dietrich (AfD, 54) zum Favoritenkreis.

Für die übrigen beiden geht es im Wahlkreis mehr um Platz als um Sieg: MdL Madeleine Henfling (Grüne, 36) aus Ilmenau wird mit ihrem Landeslistenplatz sechs ziemlich sicher das 2014 auf gleichem Weg errungene Landtagsmandat verteidigen. Und die Liberalen haben mit ihrem Landesgeschäftsführer Tim Wagner (FDP, 38) einen Politiker aus dem Saale-Holzland-Kreis eingeflogen.

Die SPD tritt nicht mit einem eigenen Wahlkreiskandidaten an; Staatssekretärin Valentina Kerst hatte ihre Bewerbung aus familiären Gründen zurückgezogen. SPD-Wähler müssen also auf ihre Erststimme verzichten oder sie Bewerbern einer anderen Partei geben - ein Fakt, der im Wahlkreis die AfD-Siegchancen schmälert, da sich die nicht-rechten Stimmen auf weniger Personen verteilen.

 

Der Wahlkreis 22 umfasst die Städte und Gemeinden Ilmenau, Angelroda, Elgersburg, Geratal (Ortsteil Geraberg), Großbreitenbach, Martinroda und Plaue (Ortsteil Neusiß) sowie den Suhler Ortsteil Schmiedefeld.

Gehlberg sowie die übrigen Ortsteile von Geratal und Plaue gehören hingegen zum Wahlkreis 23 (Arnstadt und nördlicher Ilm-Kreis).

 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 10. 2019
08:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alternative für Deutschland Andreas Bühl CDU Eckhard Bauerschmidt FDP Landtage der deutschen Bundesländer Landtagsabgeordnete Landtagskandidaten Landtagswahlen SPD Wähler
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Freies Wort lädt zum Wahl-Live-Talk nach Ilmenau

02.10.2019

Freies Wort lädt zum Wahl-Live-Talk nach Ilmenau

Fünf wollen’s, nur einer wird’s: Im spannenden Rennen um das Landtags-Direktmandat im Wahlkreis 22 lädt Freies Wor t zur Live-Debatte am 14. Oktober nach Ilmenau. » mehr

Freies Wort lädt zum Wahl-Live-Talk nach Ilmenau

01.10.2019

Freies Wort lädt zum Wahl-Live-Talk nach Ilmenau

Fünf wollen’s, nur einer wird’s: Im spannenden Rennen um das Landtags-Direktmandat im Wahlkreis 22 lädt Freies Wor t zur Live-Debatte am 14. Oktober nach Ilmenau. » mehr

Katharina König-Preuss (Linke, hier im Landtag) fordert ihn heraus.

25.10.2019

Spannung in Saalfeld-Rudolstadt

Außergewöhnlich spannend wird es am Sonntag in den Saalfeld-Rudolstädter Wahlkreisen, zu denen auch Katzhütte, Piesau und Lichte gehören. » mehr

Andreas Bühl wurde bei diesem Großaufsteller sogar der Kopf entfernt. Andere wurden entwendet oder beschmiert. Fotos: Kandidaten

09.10.2019

"Ihr solltet statt der Plakate am Mast hängen!"

Dass Wahlplakate nun häufiger und teils extremer verschandelt werden, ist einigen Landtags-Kandidaten im südlichen Ilm-Kreis aufgefallen. Angezeigt und ausgetauscht wird die Wahlwerbung häufig; Vandalen zur Rechenschaft ... » mehr

Im Ilmenauer Rathaus hatten die Wahlhelfer alle Hände voll mit dem Auszählen der Stimmzettel zu tun. Foto: Volker Pöhl

28.10.2019

"Das Ilmenauer Modell könnte ein gutes Vorbild sein"

Eine Kooperation der Linken und der CDU? Der wiedergewählte Direktkandidat Andreas Bühl sieht darin manchen Vorteil. Die Linke allerdings ist skeptisch. Und die Grünen stellen sich derzeit ganz andere Fragen. » mehr

CDU-Kreisvorsitzender Tankred Schipanski (links) gratuliert Andreas Bühl zum Direktmandat. Bühl freute sich, war aber äußerst gestresst. Foto: V. Pöhl

27.10.2019

Andreas Bühl gewinnt erneut Kampf um Landtagsmandat

Bei der Landtagswahl sind Kopf-an-Kopf-Rennen im Ilm-Kreis nichts Neues. Diesmal zwischen CDU, Linke und AfD. B90/Grüne verlieren; die FDP bangt. Die NPD spielt im Ilm-Kreis keine Rolle mehr. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Arnstadt Weihacnhtsmarkt

Weihnachtsmärkte Region |
» 50 Bilder ansehen

Razzia Bad Liebenstein Bad Liebenstein

Razzia Bad Liebenstein | 05.12.2019 Bad Liebenstein
» 13 Bilder ansehen

Glasbläser Reuß Gräfenroda Gräfenroda

Glasbläser Reuß | 04.12.2019 Gräfenroda
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 10. 2019
08:19 Uhr



^