Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Ilmenau

Eintauchen in die Welt der Berufe

Bereits im November besuchten die Neuntklässler des Ilmenauer Lindenberg-Gymnasiums gemeinsam mit 15 Neuntklässlern der Emil-Petri-Schule Arnstadt für vier Tage den Arnstädter Standort des Kompetenzzentrums für Schüler des Bildungswerks Großbreitenbach.



Eintauchen in die Welt der Berufe
Eintauchen in die Welt der Berufe  

Hier lernten die Jugendlichen die Berufsfelder Metallbau/Maschinenbau, Produktionstechnik, Elektrotechnik/Elektronik, Logistik sowie Glastechnik kennen. Am Donnerstag werteten die Ilmenauer und Arnstädter Schüler ihre Erfahrungen schließlich im Lindenberg-Gymnasium aus, ebenso konnten sie sich an im Foyer aufgebauten Ständen von regionalen über überregionalen Institutionen und Firmen über Praktika und berufliche Perspektiven informieren. Die im Bild zu sehenden Jugendlichen Linus, Elias, Ole und Keanu ließen sich am Stand von "Qsil" beraten. Ziel des Projektes sei es, dass die Schüler sich nun intensiver mit ihrer beruflichen Zukunft beschäftigen, so Hagen Schneider vom Bildungswerk. Ebenso könnten solche Aktionen in Zukunft nicht nur für Neuntklässler, sondern für alle Oberstufenschüler organisiert werden. Foto: b-fritz.de

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 02. 2020
18:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beruf und Karriere Berufe Berufsfelder Glastechnik Praktika Produktionstechnik Standorte Transport und Logistik
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Beim Sonderfahrzeughersteller Binz interessierten sich am Mittwoch 14 Jugendliche und mehrere Begleiter für die Ausbildungsberufe dort und erhielten spannende Einblicke in Produktionshallen, Werkstätten und Konstruktion. Foto: Klämt

04.03.2020

13. Tag der Berufe: Auch Marktführer suchen Nachwuchs

16 Unternehmen öffneten am Mittwoch im südlichen Ilm-Kreis ihre Betriebshallen für künftige Azubis. Der seit 2008 nun 13. Tag der Berufe der Arbeitsagentur lockte auch Interessenten zu einem Ilmenauer Sonderfahrzeugbauer... » mehr

Jörg Neumann, Frank Macholdt, Franz-Josef Willems, Petra Enders und Rüdiger Lieb (von links) hoffen auf viele Besucher am Samstag. Foto: br

21.01.2020

Von A(utomobil) bis Z(erspanung)

Zum 13. Mal findet am Samstag die Berufsinformationsmesse am Erfurter Kreuz statt. Mit 73 Ausstellern gibt es einen neuen Rekord. Über 70 Berufsfelder werden vorgestellt. » mehr

Andrea Wolleschensky und Lisa Geyer (mit Tochter Hedda) sind die Fotografinnen, die das Atelier in den Räumen der Weimarer Straße 1a und 1b übernommen haben. Sie führen die Tradition der Fotografie in Ilmenau weiter. Fotos: Volker Pöhl

08.01.2020

Fotografie im Wandel: Handel schließt, Atelier ganz neu

Die Ilmenauer Innenstadt ist um ein Fachgeschäft ärmer geworden: Foto Richter hat seinen Handel mit Fototechnik aufgegeben. Die gute Nachricht: Das Fotostudio wird weiterhin von zwei Fotografinnen in Eigenregie betrieben... » mehr

SBSZ-Leiter Frank Macholdt, Jürgen Leib, Petra Enders, Franz-Josef Willems und Jörg Neumann hoffen auf viele Besucher zur diesjährigen Berufsinformationsmesse. Foto: Richter

16.01.2019

Berufe mit Zukunft

Die 12. Berufsinformationsmesse am Erfurter Kreuz erwartet am 26. Januar mit knapp 70 Teilnehmern einen neuen Ausstellerrekord. Es gibt so viele offene Lehrstellen, wie noch nie. » mehr

Küchenchef René Gutjahr ist stolz auf seinen Lehrling Paula Graubner, die die Thüringenmeisterschaften der Nachwuchsköche gewonnen hat. Foto: Kruse

01.11.2019

"Sterneköchin will ich nicht werden"

Die 20-jährige Paula Graubner aus Heyda nahm in der vergangenen Woche an den bundesdeutschen Meisterschaften der Jungköche teil. Schon seit früher Kindheit ist Kochen ihre Leidenschaft. » mehr

Am Arbeitsplatz von Mandy Bickel erfolgt die "Hochzeit" der Kapillare mit dem Hüllrohr. Denny Holland-Moritz schaut regelmäßig in der Produktion vorbei.

22.03.2020

Geratherm fährt Produktion hoch

Die Firma Geratherm Medical AG in Geschwenda fährt die Produktion analoger Fieberthermometer hoch. Diese werden bald im Drei-Schicht-System hergestellt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 02. 2020
18:30 Uhr



^